Die Suche ergab 41 Treffer

von Geschichtenschreiber
27.10.2008 17:59
Forum: Pelikan
Thema: Erster Eindruck "Chronoswiss Styloscope" 014/999
Antworten: 9
Zugriffe: 3643

Ich danke für das Kompliment zur Schrift, ich gebe mir natürlich bei Fotos extra Mühe:-) Von dem Stift hatte ich zuvor auch nichts gehört und war entsprechend überrascht. Auf den Fotos sieht der Füller durch den Zoom noch etwas "dramatischer" aus als in Wirklichkeit, aber auch "in echt" gefällt er m...
von Geschichtenschreiber
27.10.2008 10:41
Forum: Pelikan
Thema: Erster Eindruck "Chronoswiss Styloscope" 014/999
Antworten: 9
Zugriffe: 3643

also die "1" ist natürlich wirklich ein Treffer! Ich bin von dem Füller begeistert. Wahrscheinlich mehr von der Feder und den Schreibeigenschaften als von der "Besonderheit" - im Alltag schätze ich scheinbar die Funktionalität höher ein als den Seltenheitswert. Aber trotzdem freue ich mich über den ...
von Geschichtenschreiber
08.10.2008 11:44
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Neue Montblanc Tinten "Sepia" und "Englischgr
Antworten: 13
Zugriffe: 5751

ich mag es auch sehr! denn erst bei tageslicht zeigt sich - auch bei meiner F-feder - seine ganze schönheit: eine ganz edle farbe. wie bei einem guten wein ist es wohl die feine nuance, die den unterschied macht. ich habe die tinte auch für meine OB-feder ausprobiert und bin begeistert. gerade die h...
von Geschichtenschreiber
07.10.2008 22:34
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Neue Montblanc Tinten "Sepia" und "Englischgr
Antworten: 13
Zugriffe: 5751

Ich habe das Englischgrün in einem Visconti "Van Gogh" mit F-Feder ausprobiert und einem MB Meisterstück mit 0B-Feder. Zumindest bei weißem Kunstlicht ist die Farbe nur mit Autosuggestion als dunkles Olivgrün zu bezeichnen. Ich empfinde es eher als Grau mit hauchzartem Grünstich. Im Geschäft habe ic...
von Geschichtenschreiber
07.10.2008 22:10
Forum: Pelikan
Thema: Erster Eindruck "Chronoswiss Styloscope" 014/999
Antworten: 9
Zugriffe: 3643

Erster Eindruck "Chronoswiss Styloscope" 014/999

Hallo zusammen, seit gestern habe ich einen M800-Nachbau, einen grünen Demonstrator, der von Pelikan für die Firma Chronoswiss hergestellt wurde. Er ist limitiert auf 999 Exemplare. Mein Füller hat die Nummer 14. Ich bin kein Sammler limitierter Editionen und ich finde Demonstratoren auch nicht über...
von Geschichtenschreiber
07.10.2008 21:25
Forum: Pelikan
Thema: Tinte für Demonstrator Styloscope
Antworten: 6
Zugriffe: 1944

und ich hab mittlerweile auch gemerkt, dass es "styloscope" heissen muß:-)
von Geschichtenschreiber
07.10.2008 12:12
Forum: Pelikan
Thema: Tinte für Demonstrator Styloscope
Antworten: 6
Zugriffe: 1944

so, der demonstrator ist gekauft! testbericht und fotos folgen später. aber schon jetzt steht fest: er hat die beste feder, mit der ich je geschrieben habe. was ich bislang über pelikan gelesen habe, scheint sich also zu bestätigen. außerdem scheint er sich (als m800-nachbau) geradezu in die hand zu...
von Geschichtenschreiber
05.10.2008 14:52
Forum: Pelikan
Thema: Tinte für Demonstrator Styloscope
Antworten: 6
Zugriffe: 1944

Danke für die Warnung! Genau die wäre es gewesen. Ich denke, ich hole mir einfach ne klassische Königsblaue von Pelikan und bin dann auf der sicheren Seite. Hab die andere im Haus, aber ein passendes neues Fäßchen ist ja kein Problem.
von Geschichtenschreiber
04.10.2008 18:24
Forum: Pelikan
Thema: Tinte für Demonstrator Styloscope
Antworten: 6
Zugriffe: 1944

vielen Dank!
Ich denke an meine dunkelblaue MB-Tinte. Das dürfte dann kein Problem sein.
Am Montag hole ich ihn, freue mich schon und stelle ihn dann hier mal vor.
von Geschichtenschreiber
04.10.2008 13:05
Forum: Pelikan
Thema: Tinte für Demonstrator Styloscope
Antworten: 6
Zugriffe: 1944

Tinte für Demonstrator Styloscope

Hallo zusammen,
ich habe die Möglichkeit, einen Demonstrator zu kaufen, der für die Firma Chronoswiss hergestellt wurde. Meine Frage: da dies ein Pelikan ist, gibt es da Probleme, wenn ich nicht Pelikan-Tinte nehmen möchte?
von Geschichtenschreiber
22.09.2008 17:12
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: L Herbin - vert olive
Antworten: 6
Zugriffe: 1985

exakt so sah die tinte aus!

danke fürs reinstellen - und die ehrenrettung der firma. denn eigentlich sind alle anderen farben schöner. das oliv mag "flächig" ja noch wirken. aber mit ner "F"-feder sieht's aus wie ein *ähem* spuckefaden...

ansonsten ne schöne auswahl!
von Geschichtenschreiber
21.09.2008 14:30
Forum: Accessoires
Thema: Schreibtische und Pulte, Unterlagen und Sitzmöbel
Antworten: 20
Zugriffe: 10330

genau wie das schreiben mit füller altmodisch wirkt, so brauche ich inmitten meiner modern eingerichteten wohnung ab und zu auch alte möbel. und ehrlich gesagt, kenne ich keinen schönen schreibtisch, der auch sehenswert ist und nicht nach "büro" aussieht, der NICHT alt ist. ich habe einen birkenholz...
von Geschichtenschreiber
21.09.2008 14:16
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Konverter undicht? Oder normal?
Antworten: 2
Zugriffe: 1513

danke für den tipp! ich probier es gleich mal aus...
von Geschichtenschreiber
21.09.2008 3:05
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Konverter undicht? Oder normal?
Antworten: 2
Zugriffe: 1513

Konverter undicht? Oder normal?

Hallo zusammen, leider habe ich ein kleines Problem. Bei meinem Visconti Van Gogh habe ich gestern und heute jeweils ein, zwei Tropfen Tinte in der Nähe des Bereichs des Konverters gefunden, der im Vorderstück steckt. Es ist nur ganz wenig und verteilt sich auch nicht im Füller. Ist es normal, dass ...
von Geschichtenschreiber
20.09.2008 14:17
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Steck- oder Schraubkappe?
Antworten: 22
Zugriffe: 6487

schraubkappen sind's!

das aufschrauben ist für mich teil des rituals beim schreibgenuss. erhöht auch die vorfreude...

(habe aber auch steckkappen, die mir gut gefallen. liegt ganz am modell...)

Zur erweiterten Suche