Die Suche ergab 4007 Treffer

von Tenryu
16.01.2019 19:20
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Wie viel Aufpreis ist euch die Farbe des Schreibgerätes wert?
Antworten: 10
Zugriffe: 287

Wie viel Aufpreis ist euch die Farbe des Schreibgerätes wert?

Bei Pelikan, aber auch anderen Herstellern, ist es Mode, jährlich Sondereditionen von Standardfüllern in einer anderen Farbe herauszubringen, die meist deutlich teuerer sind. (Vor allem, wenn man nicht die UVP sondern den tatsächlichen Straßenpreis berücksichtigt.) Diese Aufpreise gibt es nicht nur ...
von Tenryu
15.01.2019 15:00
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan-Neuigkeiten 2019
Antworten: 67
Zugriffe: 4673

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Mir ist er zu groß.
Als 605 hätte ich ihn sofort gekauft. Als 805 steht er auf meiner Wunschliste und wird vielleicht mein Geburtstagsfüller für dieses Jahr.
Aber ich freue mich trotzdem für die anderen Sammler, die schon so lange darauf gewartet haben. :)
von Tenryu
14.01.2019 8:28
Forum: Graf von Faber-Castell
Thema: Das große Thema mit der Kappe
Antworten: 18
Zugriffe: 771

Re: Das große Thema mit der Kappe

sommer hat geschrieben:
13.01.2019 14:28
Dann solltest du auch im Laden vor dem Kauf ein längeres Stück schreiben.
Den Laden möchte ich sehen, wo man eine Stunde lang probeschreiben darf. :o
von Tenryu
13.01.2019 13:05
Forum: Graf von Faber-Castell
Thema: Das große Thema mit der Kappe
Antworten: 18
Zugriffe: 771

Re: Das große Thema mit der Kappe

Dann schau dir doch mal Füller mit Schraubkappe an. Die halten lange und leiern nicht aus. Wenn es unbedingt ein Lamy sein soll, könnte der Aion etwas für dich sein. Er liegt m.E. angenehmer in der Hand als der Studio. Nicht so elegant, aber funktional sehr gut und nicht so dünn ist der Faber-Castel...
von Tenryu
13.01.2019 12:07
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Wie halte ich einen Füller richtig?
Antworten: 38
Zugriffe: 1598

Re: Wie halte ich einen Füller richtig?

Ich denke, es hilft auch viel, wenn man versucht, die Bewegung mehr aus dem Arm als aus dem Handgelenk zu machen. Auch die Übung spielt eine Rolle. Wenn man täglich schreibt gewöhnt man sich daran. wenn man nur ab und zu längere Texte verfaßt, ermüden die Muskeln schneller. Mit anderen Worten: auf d...
von Tenryu
12.01.2019 22:02
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Wie halte ich einen Füller richtig?
Antworten: 38
Zugriffe: 1598

Re: Wie halte ich einen Füller richtig?

Ich denke, da kann man nicht viel raten. Was für einen am besten geht, muß jeder selber ausprobieren und für sich entscheiden. Ich halte den Füller auch nicht so, wie Lamy beispielsweise es verlangt. Deshalb mag ich dreieckige Griffstücke nicht leiden.
von Tenryu
12.01.2019 19:56
Forum: Andere Schreibgeräte
Thema: Die Suche nach dem noch perfekteren Bleistift...
Antworten: 11
Zugriffe: 532

Re: Die Suche nach dem noch perfekteren Bleistift...

Statt der überteuerten Schicki-micki-Bleistifte würde ich lieber zu den gewöhnlichen Stiften von Caran d'Ache greifen. Die sind seit hundert Jahren bekannt und beliebt.
Letztlich kommt es auf die Mine an und nicht ob sie aus dem Holz der legendären Tausendjährigen Eiche gefräst wurden. ;)
von Tenryu
11.01.2019 22:18
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: (Suche) Neues Jahr, neues Blau
Antworten: 29
Zugriffe: 1065

Re: (Suche) Neues Jahr, neues Blau

Ich denke, Diamine hat die größe Auswahl an blauen Tinten.
=> https://www.diamineinks.co.uk/listings.aspx?catid=14
Ein sehr blaues Blau wäre natürlich die Baystate Blue von Noodler's. Allerdings ist die auch nicht gerade billig und leicht zu bekommen.
von Tenryu
11.01.2019 11:17
Forum: Asiatische Marken
Thema: Review: Wing Sung 698 EF
Antworten: 17
Zugriffe: 730

Re: Review: Wing Sung 698 EF

Ich habe gehört, daß es zwei unterschiedliche Firmen gibt, welche die Marke Wing Sung verwenden. Die eine stellt hochwertige Füller her u.a. den 626, den es auch mit Goldfeder gibt; die andere sehr preiswerte Modelle, wie den 3008 und ähnliche.
von Tenryu
10.01.2019 1:30
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan-Neuigkeiten 2019
Antworten: 67
Zugriffe: 4673

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Ein Ondoro ist nun aber rein gar nicht mit einem M600 zu vergleichen. Ok. beide schreiben mit Tinte und besitzen einen Clip. :roll: Ob Pelikan den 600er auch als Stresenmann anbieten wird, kann keiner sagen. Möglich ist es sicher, aber das kann natürlich auch noch ein paar Jahre dauern. Von daher wü...
von Tenryu
07.01.2019 20:05
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Tiefschwarze Tinte gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 780

Re: Tiefschwarze Tinte gesucht

Von Noodler's Polar-Tinten rate ich dringend ab. Das sind Spezialtinten, die im täglichen Gebrauch höchst unpraktisch sind. Sie enthalten Frostschutzmittel, welche dafür sorgen, daß die Tinte durch so ziemlich jedes Papier durchdrückt und ausfedert. Außerdem haben sie einen (zumindest für meine empf...
von Tenryu
07.01.2019 1:50
Forum: Asiatische Marken
Thema: Review: Wing Sung 698 EF
Antworten: 17
Zugriffe: 730

Re: Review: Wing Sung 698 EF

Die erste Generation hatte noch die Mechanik ohne Einrasten. Ich habe im Sommer 2017 einige Exemplare gekauft, und da war wohl gerade der Übergang zu neuen Mechanik. Denn ein Teil hatte sie, ein anderer nicht. Allerdings bevorzuge ich die klassische Kolbemechanik, wo sich der Füllgriff herausschraub...
von Tenryu
06.01.2019 21:02
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Tiefschwarze Tinte gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 780

Re: Tiefschwarze Tinte gesucht

Für einen aufschlußreichen Vergleich einiger schwarzer Tinten, kann ich folgenden Link empfehlen:
http://macchiatoman.com/blog/2017/12/11 ... black-inks :idea:
von Tenryu
05.01.2019 20:39
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Tiefschwarze Tinte gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 780

Re: Tiefschwarze Tinte gesucht

Welcher versierte Füllernutzer läßt denn seine Tinte regelmäßig im Füller eintrocknen? Ein gewisses Mindestmaß an Umsicht und Pflege kann man schon voraussetzen, denke ich. ;) Vorausgesetzt, der Füller ist von guter Qiualität und besitzt eine dicht schließende Kappe, und man reinigt oder füllt ihn m...
von Tenryu
05.01.2019 19:20
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Tiefschwarze Tinte gesucht
Antworten: 18
Zugriffe: 780

Re: Tiefschwarze Tinte gesucht

Günstig, tiefschwarz, leicht erhältlich und weitgehend dokumentenecht: Pelikan Fount India.

Zur erweiterten Suche