Die Suche ergab 4245 Treffer

von Tenryu
20.09.2019 10:29
Forum: Parker
Thema: Parker Sonnet für unter zehn Euro?
Antworten: 6
Zugriffe: 276

Re: Parker Sonnet für unter zehn Euro?

Ist es nicht ein bißchen viel Mühe, für einen 5€-Füller noch eine passende Schachtel nachzumachen? Es gibt auch chinesische "Sonnets", die aber weder mit Parker beschriftet sind noch eine Parker-Feder besitzen (und auch ohne Schachtel kommen). Schwer vorzustellen, daß jemand billiger als die Chinese...
von Tenryu
18.09.2019 13:58
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 7107
Zugriffe: 702750

Re: Neueste Füller-Zugänge

:o Der sieht ja nun wirklich ganz anders aus, als auf den offiziellen Bildern. Dort sieht man den Glitter kaum.
von Tenryu
18.09.2019 0:49
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan-Neuigkeiten 2019
Antworten: 184
Zugriffe: 20781

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Jetzt, wo ich die beiden so sehe, gefällt mir der braune doch besser. Von den schildpattenen hat mir das alte 50er-Jahre-Modell deutlich besser gefallen, als die moderne Version. Eigentlich müßten sie passend zu dem Füller die Edelstein Amber wieder auflegen. Die Smoky Quartz ist dafür zu dunkel und...
von Tenryu
17.09.2019 12:49
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan-Neuigkeiten 2019
Antworten: 184
Zugriffe: 20781

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Grundsätzlich gefällt er mir. Aber ich würde ihn sehr gerne im direkten Vergleich neben einem schildpatt-braunen sehen.
Kaufen werde ich ihn wohl nicht. Er ist zwar schön, aber nicht schön genug, als daß ich ihn unbedingt haben müßte.
von Tenryu
16.09.2019 11:42
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan-Garantie: Online-Sites
Antworten: 6
Zugriffe: 492

Re: Pelikan-Garantie: Online-Sites

Für die Garantie spielt es keine Rolle, wo das Schreibgerät gekauft wurde, sondern nur wann. Eine Kopie der Rechnung reicht aus, um zu beweisen, daß die Garantiezeit noch nicht abgelaufen ist, und das Schreibgerät neu ist.
von Tenryu
14.09.2019 15:16
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Testbogen für Tinten
Antworten: 0
Zugriffe: 112

Testbogen für Tinten

Ich verwende seit einiger Zeit einen von mir erstellten Standardbogen zum Testen und Archivieren meiner Tinten, welchselbigen ich euch hier zur gefl. Benutzung zu Verfügung stellen möchte. Vielleicht hat jemand Verwendung dafür: Zwischenablage01.jpg pdf-file ==> https://www.dropbox.com/s/6s4rscmgyie...
von Tenryu
12.09.2019 9:23
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Bleichtest: 10 "Dokumentenechte" oder die man dafür hält
Antworten: 37
Zugriffe: 1259

Re: Bleichtest: 10 "Dokumentenechte" oder die man dafür hält

Die Frage ist, welchem Zweck soll die Markierung dienen. Will man wissen, aus welcher Flasche die Tinte stammt, muß man sehr aufwendig präparieren und dokumentieren. Das mag bei speziellen Medikamenten o.ä., wo jede Dosis eine individuelle Seriennummer besitzt, vielleicht wichtig sein. Will man aber...
von Tenryu
11.09.2019 20:54
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Bleichtest: 10 "Dokumentenechte" oder die man dafür hält
Antworten: 37
Zugriffe: 1259

Re: Bleichtest: 10 "Dokumentenechte" oder die man dafür hält

Nein. Das heisst nur "Ich kann keine gleichbleibende Qualität liefern und mache keine Qualitätskontrolle.". Ich kann mir nicht vorstellen, daß es so schwer ist, immer die gleiche Menge Chemikalien zusammenzuschütten. ^^" Außerdem steht auf der Webseite, daß die Zusammensetzung per Flasche unterschi...
von Tenryu
10.09.2019 11:07
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Bleichtest: 10 "Dokumentenechte" oder die man dafür hält
Antworten: 37
Zugriffe: 1259

Re: Bleichtest: 10 "Dokumentenechte" oder die man dafür hält

Danke für den höchst aufschlußreichen Test. Ich mochte die beiden Sailor-Tinten (vor allem die blaue Sei-Boku) schon vorher sehr gerne, aber jetzt gefallen sie mir noch ein bißchen besser. :) Die Scriptol scheint man auch mit nichts mehr wegzubekommen. Schade, daß die Fount India oder eine andere Ru...
von Tenryu
09.09.2019 23:09
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Womit schreibt ihr aktuell?
Antworten: 669
Zugriffe: 131051

Re: Womit schreibt ihr aktuell?

Zur Zeit liegen auf meinen beiden Tischen: Pelikan M805 Stresemann F (mit Sailor Sou-Boku blauschwarz) Pelikan M605 blau M (mit Edelstein Topaz) Sailor profit 1911 B (mit Sailor Sei-Boku blau) Platinum Preppy F (Eyedropper, mit Diamine Majestic Blue) Platinum Preppy F (mit Platinum schwarz) Wing Sun...
von Tenryu
09.09.2019 22:48
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Kaufberatung hochwertiger Füller
Antworten: 11
Zugriffe: 745

Re: Kaufberatung hochwertiger Füller

Der Pelikan M1000 ist schon ziemlich groß und dick. Mir ist er zu wuchtig für längere Schreibarbeiten. (Mein Favorit ist der M600 oder der M800) Falls dich andere Federn abseits von F,M,B interessieren, könnten der Pilot Custom 742/743 oder der Custom Heritage 912 interessant sein. Es gibt ihn in 14...
von Tenryu
07.09.2019 16:08
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Sechs Dokumentenechte im Vergleich (Blauschwarz)
Antworten: 23
Zugriffe: 1288

Re: Sechs Dokumentenechte im Vergleich (Blauschwarz)

Ich hatte neulich die Sailor Sou-Boku und die Pelikan 4001 blauschwarz im selben Füller und fand den Unterscheid beim Schreiben recht gering. Die Sailor war eine Spur blauer, die Pelikan etwas grauer. Ich denke, daß beim Aufpinseln der Tinte die Farben deutlicher zur Geltung kommen, als beim Schreib...
von Tenryu
05.09.2019 8:49
Forum: Andere Schreibgeräte
Thema: DONEGAL PEN - Kugelschreiber aus Irland
Antworten: 15
Zugriffe: 623

Re: DONEGAL PEN - Kugelschreiber aus Irland

Das Design ist schon außergewöhnlich. Aber meinen Geschmack trifft es leider gar nicht. :|
von Tenryu
04.09.2019 11:58
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Sailor Bungu Box, Hatsukoi (初恋) First Love
Antworten: 5
Zugriffe: 325

Re: Sailor Bungu Box, Hatsukoi (初恋) First Love

A propos Schultinte: Womit darf/muß man denn in japanischen Schulen schreiben? Die sind doch in vielen Belangen ziemlich rigide.

Zur erweiterten Suche