Die Suche ergab 540 Treffer

von sanphoemo
01.10.2020 21:42
Forum: Pelikan
Thema: Wünsche / Verbesserungsvorschläge
Antworten: 41
Zugriffe: 2508

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Ups, doppelt.
von sanphoemo
01.10.2020 21:27
Forum: Pelikan
Thema: Wünsche / Verbesserungsvorschläge
Antworten: 41
Zugriffe: 2508

Re: Wünsche / Verbesserungsvorschläge

Einen Hauch Rizinusöl per Zahnstocher innen vor dem Kolben aufbringen, 1-2x den Kolben betätigen und er läuft bestimmt wieder ganz samtig :)
von sanphoemo
01.10.2020 20:44
Forum: Asiatische Marken
Thema: Erfahrung mit dem Moonman F9?
Antworten: 10
Zugriffe: 239

Re: Erfahrung mit dem Moonman F9?

Hier auch Erfahrung :) Er schreibt genauso angenehm und zuverlässig wie der Moonman M2. den S6 habe ich mittlerweile auch.Kein Zicken, kein Austrocknen,prima. Er kullert jeden Tag im Schulrucksack und sieht witzig aus.Mich hat das Original nie gereizt,aber als Spaßfüller gut. Der KLeine ist handlich...
von sanphoemo
25.09.2020 21:11
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Pelikan Hub 2020
Antworten: 97
Zugriffe: 4590

Re: Pelikan Hub 2020

Wunderschöne Vögel zeigt ihr wieder! Wie schade, dass man sie diesmal nur online sehen kann. Aber was für eine tolle Idee von der lieben Sina :) OT...ich habe auch noch ein paar alte Pelikane gefunden, so 1982/83. Ein Semester Zeichenstudien im Duisburger Zoo :lol: https://up.picr.de/39513026hq.jpg ...
von sanphoemo
19.09.2020 22:31
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Neueste Füller-Zugänge
Antworten: 8282
Zugriffe: 1016176

Re: Neueste Füller-Zugänge

Ach guck, den Moonman hab ich in Schwarz ;) Er wird über den Drehknopf am Ende befüllt, hat im Inneren aber wohl einen Konverter verbaut. Auseinandernehmen ist nicht empfohlen/angedacht. Im FPN ist er aber zerlegt zu sehen.

Schreiben tut er gut, Moonman halt :)
von sanphoemo
17.09.2020 20:50
Forum: Kaweco
Thema: Neuheiten bei Kaweco
Antworten: 136
Zugriffe: 24446

Re: Neuheiten bei Kaweco

@bebna, ich habe beide und merke absolut überhaupt keinen Unterschied :)
Darüber hinaus gefallen mir beide auch gleich gut. Ich finde sie toll!
von sanphoemo
14.09.2020 20:17
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Robert Oster Rose Gylt Tynte
Antworten: 20
Zugriffe: 977

Re: Robert Oster Rose Gylt Tynte

Ach ja, die Mountain of Ink Seite :) .Da schau ich immer gern! Diesen Rand konnte ich noch nicht betrachten, mag sein, dass diese Ränder eher bei Tintentropfen auftreten?
von sanphoemo
11.09.2020 23:40
Forum: Pelikan
Thema: "Spaltmaß" bei den Pelikan Souveränen gestreift
Antworten: 41
Zugriffe: 5222

Re: "Spaltmaß" bei den Pelikan Souveränen gestreift

Was esn nicht alles gibt! Eine Folie. Ich dachte, das Material sei dem heutigen ähnlich. Das werde ich jedenfalls nicht testen.
von sanphoemo
11.09.2020 22:24
Forum: Pelikan
Thema: "Spaltmaß" bei den Pelikan Souveränen gestreift
Antworten: 41
Zugriffe: 5222

Re: "Spaltmaß" bei den Pelikan Souveränen gestreift

Was meinst du denn mit Folienrohr?Da ich auch 2 Old Style 400er habe, interessiert mich das jetzt. Vielleicht hab ich das dann auch ;)
von sanphoemo
10.09.2020 23:40
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Tipp
Antworten: 86
Zugriffe: 4373

Re: Tipp

Das ist eine gute Idee. Dann kannst du später gut vergleichen. Stell dir mal vor wie das vielleicht nach 3 Wochen aussieht, wenn das jetzt schon so ein Unterschied ist :)
von sanphoemo
10.09.2020 22:18
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: Tipp
Antworten: 86
Zugriffe: 4373

Re: Tipp

Das scheint gut zu funktionieren, oder? Ein wirklich merkbarer Unterschied. Deine Schrift sieht auf diesem Papier viel regelmäßiger aus. :)
von sanphoemo
10.09.2020 11:13
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Robert Oster Rose Gylt Tynte
Antworten: 20
Zugriffe: 977

Re: Robert Oster Rose Gylt Tynte

Eine interessante Tinte mit der man sicher toll herumspielen kann die aber ansonsten meiner Meinung nach vollkommen alltagsuntauglich ist Immerhin endlich eine perfekte Tinte für acht bis elf jährige die Abends in ihr Einhorntagebuch schreiben. Admins, Angi war fies für mich!!! Acht- bis Elfjährige...
von sanphoemo
09.09.2020 21:56
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Robert Oster Rose Gylt Tynte
Antworten: 20
Zugriffe: 977

Re: Robert Oster Rose Gylt Tynte

Ahhh, jetzt werde ich aus dem Küchenkreppbild schlau. Danke für die Erläuterung. Ich habe bisher auch erst eine Robert Oster Tinte. Schön fand ich an ihr das absolut unproblematische Schreibverhalten. Ich schließe mal aus deiner Beschreibung, dass auch diese recht gut läuft, trotz des hohen Schimme...
von sanphoemo
09.09.2020 20:49
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Robert Oster Rose Gylt Tynte
Antworten: 20
Zugriffe: 977

Re: Robert Oster Rose Gylt Tynte

@Heke2, richtig. Das ist eine Schimmertinte. Gut sichtbar auf dem Tintenfleck auf Küchenkrepp,mittig sieht man dann Glitzer. Mehr Schimmer geht wohl kaum. Die Glitzerpartikel scheinen sehr fein zu sein. Die Tinte wirkt im Gefäß nach dem Schütteln einfarbig schimmerig, schwer zu beschreiben. Bei den ...
von sanphoemo
09.09.2020 19:34
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Robert Oster Rose Gylt Tynte
Antworten: 20
Zugriffe: 977

Robert Oster Rose Gylt Tynte

Ich bin total hin und weg 🤩. Diese Tinte habe ich zufällig Sonntag im Netz entdeckt, und "musste " sie bestellen. Netterweise gab es sie bei Anja, und sie wurde superschnell versendet. Review mit Begeisterung und ohne Formular, also quick and dirty 🤗 https://up.picr.de/39401353uk.jpg https://up.picr...

Zur erweiterten Suche