Die Suche ergab 95 Treffer

von maggutefueller
15.09.2019 21:24
Forum: Papiere
Thema: Glatt wie Clairefontaine, aber leicht saugendes Papier?
Antworten: 5
Zugriffe: 689

Re: Glatt wie Clairefontaine, aber leicht saugendes Papier?

Rauher/trinkender als Clairefontaine aber trotzdem vollständig tintentauglich ist das Papier von Manufactum - allerdings ist es nicht ganz weiß, sondern cremefarben. Es gibt die Notizblöcke in A4 und A5 in diversen Lineaturen. Liebe Grüße, Dagmar Franzt aus. Habs zurueckgeschickt mit Schreibprobe, ...
von maggutefueller
15.09.2019 21:21
Forum: Papiere
Thema: Papierempfehlung
Antworten: 13
Zugriffe: 1004

Re: Papierempfehlung

Zeta matt. Mehr shading als Gohrs und glatter.

claire Triomphe. Hochweiss. Hochglatt. das Beste. Fast wie tomoe, aber bessere Haptik, da dicker
von maggutefueller
08.09.2019 10:28
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: DDR-Schriftarten
Antworten: 4
Zugriffe: 815

Re: DDR-Schriftarten

Unbedingter Lernwille ist Voraussetzung für das Führen eines Italic-Füllfederhaltes bzw. Erwerb eines Pelikan WdW-Füllfederhalters. Wie darf ich das verstehen? Siehe wdw-thread: Auch für mich war sehr viel Zeit, da ich früher da war und der Termin um zwölf ebenfalls abgesagt worden war. Ich war vol...
von maggutefueller
25.08.2019 14:44
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Was ist eigentlich mit Private Reserve?
Antworten: 25
Zugriffe: 748

Re: Was ist eigentlich mit Private Reserve?

Gerade die erfreute sich hier mal sehr großer Beliebtheit. Wie gesagt, vieles in diesem Bereich unterliegt Moden und auch die Meinungsführerschaften wechseln schon mal. Grüße agathon Meine Lehre aus dem Probieren: nur weil etwas anders ist, ist es nicht besser. 2 Wochen Spass mit der neuen Tinte un...
von maggutefueller
25.08.2019 11:24
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Was ist eigentlich mit Private Reserve?
Antworten: 25
Zugriffe: 748

Re: Was ist eigentlich mit Private Reserve?

Na ja, da american scheinbar stark verschmiert, ist sie ja weniger erwähnenswert, da unpraktisch
von maggutefueller
11.08.2019 15:16
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Diamine Bloody Absinth
Antworten: 7
Zugriffe: 690

Re: Diamine Bloody Absinth

Jetzt fehlt nur noch die Borealis im Vergleich.
von maggutefueller
09.08.2019 14:47
Forum: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)
Thema: Federring Pelikan 400
Antworten: 5
Zugriffe: 309

Re: Federring Pelikan 400

und den Tintenleiter für einen alten 400 ? Stellt die jemand her aktuell aus Ebonit bzw. verkauft welche (alte)?
von maggutefueller
08.07.2019 9:29
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Erfahrungen Jowo Stahl #6 1.1 Stub und Umschliff B in italic von FPN
Antworten: 0
Zugriffe: 177

Erfahrungen Jowo Stahl #6 1.1 Stub und Umschliff B in italic von FPN

Fazit vorweg: Stahl Jowo nicht empfehlenswert die Stub. Steif, steifer, am steifsten. Korn nicht sichtbar. Ecken extrem abgerundet = fast keine Linienvariation. Horizontale Striche unterschiedlich im Feedback. die zur italic umgeschliffene. Klar, wieder supersteif (trotz keyhole-Schlitzverlängerung)...
von maggutefueller
13.06.2019 15:31
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Organics Studio, Nitrogen
Antworten: 8
Zugriffe: 1279

Re: Organics Studio, Nitrogen

NicolausPiscator hat geschrieben:
13.04.2018 10:26
Der sheen dieser Serie und dieser Tinten ist ein ganz eigener (öliger, der mich an Käfer erinnert -
von maggutefueller
13.06.2019 15:12
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: DDR-Schriftarten
Antworten: 4
Zugriffe: 815

Re: DDR-Schriftarten

Mit dem Lernen und beim korrekten Ausführen der SAS 1968 (Schulausgangsschrift, oben links im Bild) können folgende Fehler vermieden werden: - falsches Ansetzen - Verdrehen während des Schreibens - zu hoher Druck beim Schreiben - zu steiles Schreiben - Nichteinhalten der Grundlinie Wer oben genannte...
von maggutefueller
12.06.2019 11:22
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: DDR-Schriftarten
Antworten: 4
Zugriffe: 815

DDR-Schriftarten

Bilder sagen mehr als Worte. Mehr im Netz findet man unter ihrer Schöpferin: Frau Renate Tost.
von maggutefueller
13.05.2019 22:41
Forum: andere Marken / different brands
Thema: Review FPNibs (DD Eyedropper)
Antworten: 5
Zugriffe: 628

Re: Review FPNibs (DD Eyedropper)

Feines Gerät. Könntest du bitte messen, wie breit der breite Strich ist. Danke.
von maggutefueller
07.05.2019 19:13
Forum: Asiatische Marken
Thema: Sailor KOP & King Profit
Antworten: 15
Zugriffe: 1110

Re: Sailor KOP & King Profit

1911er, Peng Peng Kugeln ;-P Wird wohl gemeint ein das es normale Feder ist, mit einer Kugel/Rundspitze und keine mit Linienvarianz wie eine 4 eckige italic. Oder flexvarianz Huch. Bessere flexvarianz als der starre 1911 ...seh ich. Aber wie fühlt er sich mit seinen 21k an...normal: Flex bei 14k
von maggutefueller
07.05.2019 19:12
Forum: Asiatische Marken
Thema: Sailor KOP & King Profit
Antworten: 15
Zugriffe: 1110

Re: Sailor KOP & King Profit

bebna hat geschrieben:
06.05.2019 20:38
1911er, Peng Peng Kugeln ;-P

Wird wohl gemeint ein das es normale Feder ist, mit einer Kugel/Rundspitze und keine mit Linienvarianz wie eine 4 eckige italic.
Oder flexvarianz
von maggutefueller
06.05.2019 18:48
Forum: Asiatische Marken
Thema: Sailor KOP & King Profit
Antworten: 15
Zugriffe: 1110

Re: Sailor KOP & King Profit

Kop besser als 1911er Federn. Erfahrung nach kurzem Schreibtest. Aber wieder nur Kugeln und kein bzw wenig Linienvariation.

Zur erweiterten Suche