Die Suche ergab 536 Treffer

von pelikanjog
24.01.2020 16:01
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo Gerd,

vermutlich hast du Recht. Da stimmt manches nicht gut zueinander.

Danke für euer Mitdenken.

Hansjürgen
von pelikanjog
24.01.2020 10:34
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo ihr beiden, ich will nicht nerven. Aber für mich ist das noch einmal anders. Die homepage mit den 3 Dichtungn kenne ich. Aber sie sind eben anders als meine schwarzen Dichtgummis. Die weiße ist ja im 100 N passend verbaut und spielt i.M. keine Rolle Hier nochmals meine: Vor- und Rückseite - li...
von pelikanjog
23.01.2020 12:14
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

So Gerd, das Lichtzelt ist da und ich kann kleine Dinge wie die Kolbendichtungen besser darstellen. Links die neue Dichtung (ca. 8,6 mm), rechts die ausgebaute (ca. 8,3 mm), die mir gar nicht "verbraucht" aussieht. Beide passen nicht in meinem 100 N, sie sind im Durchmesser zu klein. Der Pelikan 100...
von pelikanjog
22.01.2020 16:02
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo Gerd, ja, so ist es / scheint es zu sein. Ich kann mir das auch nicht erklären. Fakt ist, dass die Kappe jetzt passt - auf beiden 100 N. Es war wohl so, dass der Schaft-Griff in der Kappe angestossen ist. Erst als die Kappenschraube kürzer war, gab es kein Problem mehr. Was soll's, es klappt j...
von pelikanjog
19.01.2020 18:58
Forum: Pelikan
Thema: Federhülsen bei alten Pelikanen
Antworten: 0
Zugriffe: 134

Federhülsen bei alten Pelikanen

Hallo zusammen, ich kann mich im Moment mal wieder intensiver mit meinen Füllern beschäftigen. 1.) Bei den alten Pelikanen hat die Identifizierung meiner vorhandenen Federn die Frage nach den Federhülsen aufgeworfen. Da gibt es die langen, 12,5 mm, davon ca. 2,5 mm Gewinde, 6, 87 mm Gewinde-Durchmes...
von pelikanjog
19.01.2020 18:06
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo Gerd, den 2. Absatz verstehe ich gut. Beim 1. habe ich Probleme. Was ist da geschumpft? Der Durchmesser des Gewindes in der Kappe? Wie schon dargelegt, habe ich keinerlei Veränderung / Schrumpfung (in den Außenmaßen) feststellen können. Und was hat das zu tun mit der Tiefe der Einschraubmöglic...
von pelikanjog
19.01.2020 15:41
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo, während des Mittagschlafes (Genitiv!) ist mir klar geworden: Ihr habt ja doch Recht. Es ist nicht die InnenHülse mit Gewinde, die verschoben wurde und oben anstieß, sondern das Griffstück . Der Schaft mit Griffstück ist nun um 1,5 mm weiter innen und stößt dann an die Schraube, die den Clip b...
von pelikanjog
19.01.2020 11:56
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo ihr zwei, ich bin konfus. Ich habe beide Kappen verglichen: Kein 1/10 mm Unterschied in Länge oder Durchmesser. Ich habe die Innnernkappe n i c h t gekürzt, nur die Kappenschraube - und zwar genau um den Betrag, den die Kappe jetzt weiter auf den Schaft geht. Ich lege mal eine nicht-gekonnte Z...
von pelikanjog
18.01.2020 20:04
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Ok, Christof, ich schätze dein Wissen und deine Erfahrung zu hoch als dass ich dir zu widersprechen wage. Aber .. es hat funktioniert: Der Schaft ist ca. 1,5 mm weiter in der Kappe. Die Kappenschraube hinterlässt beim Einschrauben einen ca. 1,5 mm breiten Spalt (der Clip wird nicht mehr gespannt). N...
von pelikanjog
18.01.2020 15:42
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Börse Nürnberg
Antworten: 2
Zugriffe: 174

Börse Nürnberg

Hallo zusammen,

kennt jemand schon den Termin der Nürnberger Börse?

Für einen Hinweis bin ich dankbar,

Hansjürgen
von pelikanjog
18.01.2020 10:30
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Ja, Gerd, ich kann es nicht besser beschreiben: Das Drehteil auf der Kappe (klemmt den Clip) hat unter dem Gewinde einen "Kragen" ca. 2,2 mm breit. Der stößt offensichtlich in der Kappe auf die Hülse, die das Gewinde trägt und fixiert sie Richtung oben. Diese Hülse muss verschiebbar sein, denn ich h...
von pelikanjog
18.01.2020 10:19
Forum: Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken
Thema: Preisrahmen OMAS alt und neu
Antworten: 3
Zugriffe: 288

Re: Preisrahmen OMAS alt und neu

Hallo patta, Hallo agathon,

vielen Dank für die Auskunft. In der Tat: Alle Klarheiten beseitigt! ;)
Scheint ja wirklich ziemlich eigen und erinnert mich an eine Phase bei Pelikan in Krisenjahren.

Hansjürgen
von pelikanjog
17.01.2020 17:55
Forum: Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken
Thema: Preisrahmen OMAS alt und neu
Antworten: 3
Zugriffe: 288

Preisrahmen OMAS alt und neu

Hallo, über die Eversharp Dorics aus den 30er Jahren bin ich auf die OMAS facettiert gekommen. Nun bin ich aufklärungsbedürftig: Wie ist denn der Preisrahmen für die alten Lucens / Lucens Extra, Hebelfüller, facettiert von ca 1930 ff? Hier werden die so gut wie nicht gehandelt. Jedenfalls habe ich k...
von pelikanjog
17.01.2020 16:49
Forum: Pelikan
Thema: Kappe bei 100 N
Antworten: 41
Zugriffe: 1403

Re: Kappe bei 100 N

Hallo Gerd, Hallo Christof, mein Problem ist gelöst. Ich habe wie Christof es beschrieben hat, das Kappengewinde mit Spiritus "eingweicht" und mit dem gefetteten Schaftgewinde "nachgeschnitten". Vorher habe ich die Kappenschraube abgeschraubt. Ich habe die Tiefe der Schraube geprüft und gefunden, da...

Zur erweiterten Suche