Die Suche ergab 471 Treffer

von HeKe2
25.04.2019 11:24
Forum: Schriften und Kalligraphie
Thema: "Zwiebelfische" in der eigenen Handschrift
Antworten: 1
Zugriffe: 73

"Zwiebelfische" in der eigenen Handschrift

Hallo liebes Forum! Ich habe festgestellt, dass ich merkwürdigerweise Buchstaben mal so und mal so schreibe. Echte Zwiebelfische sind es ja nicht, weil die die eigene Handschrift ja etwas Individuelles ist, aber auffällig ist das schon. Ich wollte mal fragen, ob das auch schon anderen Forenmitgliede...
von HeKe2
24.04.2019 21:50
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Politur zu scharf oder Vergoldung zu dünn?
Antworten: 4
Zugriffe: 270

Re: Politur zu scharf oder Vergoldung zu dünn?

Ich muss zugeben, dass ich bisher nur einen Versuch unternommen habe, einen Füller aufzupolieren. Das war ein total zerkratzter, gelber Lamy Safari, dem ich mit Sidol für Buntmetalle an den Schaft gegangen bin. Das klappte ganz gut, ich bin mir aber sicher, dass es bessere Methoden gibt. Auf jeden F...
von HeKe2
24.04.2019 19:25
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Kaufberatung für einen großen Füller
Antworten: 22
Zugriffe: 468

Re: Kaufberatung für einen großen Füller

Ich habe mir, um auszuprobieren, ob ich mit einem solchen Riesenteil überhaupt schreiben kann, einen Jinhao 159 "Ambassador" zugelegt. Preislich deutlich im unteren Bereich, das Aussehen höchstwahrscheinlich an einen großen deutschen Hersteller und von den Ausmaßen an eben deren Spitzenprodukt angel...
von HeKe2
23.04.2019 22:55
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Politur zu scharf oder Vergoldung zu dünn?
Antworten: 4
Zugriffe: 270

Re: Politur zu scharf oder Vergoldung zu dünn?

Ich fürchte, das "Goldene" ist kein Metall, sondern eine Art gelber Lack auf der silbrig glänzenden Oberfläche. Spätestens wenn er sich in Aceton löst, ist das sicher.
von HeKe2
23.04.2019 9:46
Forum: Lamy
Thema: Rote Tinte Lamy Safari
Antworten: 12
Zugriffe: 501

Re: Rote Tinte Lamy Safari

Meine Theorie ist, dass bei den Lamy Safari und Lamy nexx gerade die Innenkappe ein Teil des Problems ist. Die Tinte schmiert ("creept") auch die Innenkappe hoch und und färbt so den vorderen Rand des Griffstückes etwa bis zu den kleinen Höckern ein. Die Vibrant Pink Tinte von Lamy hatte ich als Pat...
von HeKe2
20.04.2019 22:14
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Tintensack in Eigenproduktion
Antworten: 11
Zugriffe: 421

Re: Tintensack in Eigenproduktion

Genau! Weil du es kannst! Das ist ja der Spaß an der Sache, ausprobieren ob es klappt, wenn man die Möglichkeit hat, sowas zu machen. Ich kann nur begeistert zusehen, wie du das machst. Wenn es nach Sicherheit gegangen wäre, wäre der Böhler nie fertig geworden. Er ist aber fertig geworden, genau wie...
von HeKe2
20.04.2019 17:23
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Hilfe! Kalkflecken richtig entfernen, aber wie?
Antworten: 6
Zugriffe: 306

Re: Hilfe! Kalkflecken richtig entfernen, aber wie?

desas hat geschrieben:
20.04.2019 14:02
Hilft entmineralisiertes Wasser?
Ist bei jungen Flecken auf jeden Fall einen Versuch wert. Das macht erst einmal gar nichts kaputt. Sollte das nichts helfen, ganz leicht mit Zitronenäure ansäurern und weiter vorarbeiten. Allzu schnell wird das Aluminium sich schon nicht auflösen. ;)
von HeKe2
20.04.2019 13:47
Forum: Die richtige Handhabung / Taking proper care
Thema: Hilfe! Kalkflecken richtig entfernen, aber wie?
Antworten: 6
Zugriffe: 306

Re: Hilfe! Kalkflecken richtig entfernen, aber wie?

Das Problem ist weniger banal, als es auf den ersten Blick aussieht (siehe auch hier und weiter hier ). Wie du es auch drehst und wendest: Letztendlich muss es sauer genug sein, um die Ablagerungen aufzulösen, aber sanft genug, damit das Aluminium nicht angegriffen wird. Die Zitronensäure hat dabei,...
von HeKe2
19.04.2019 0:59
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Traurig...
Antworten: 107
Zugriffe: 4133

Re: Traurig...

Thom, da sieht man doch, wie schlecht so ein Computer sind. Kein Vergleich zu einem Füller. Gleich im ersten Kommentar steht es: "No lefty mode"! Wo ist da die Verbesserung?
😃😉
von HeKe2
18.04.2019 18:56
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Traurig...
Antworten: 107
Zugriffe: 4133

Re: Traurig...

(Verdammtes Sonnenscheinchen, ich.) Genau. Julie, die starke Bewertung dieses Themas ist sozusagen systemimmanent in einem Handschreibforum. Das meinte ich damit, als ich sagte, mich hätte das Geklapper der Laptops genervt. Damit war ich mehr oder weniger der Einzige. Ich war da aus der Zeit gefall...
von HeKe2
17.04.2019 10:28
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: 12 Tinten für 2019
Antworten: 28
Zugriffe: 2239

Re: 12 Tinten für 2019

Die Diamine-Tinte kam zu mir (und in die Auswahl), weil mich auf Fotos der unglaublich starke Sheen fasziniert hat. Jetzt merke ich, dass sie den wohl nur in echten Feuerwehrschlauchfedern in voller Pracht aufs Papier kriegt. Nur: Solche Feuerwehrschläuche besitze ich nicht... Deshalb wird sie verm...
von HeKe2
16.04.2019 21:54
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Traurig...
Antworten: 107
Zugriffe: 4133

Re: Traurig...

.... Die Bedeutung der Handschrift nimmt auf alle Fälle ab, .... V.G. Thomas Zumindest für das Verfassen längerer Texte ist das wohl so. Und damit erhebt sich für die Schüler die Frage nach dem Nutzen dieser motorischen Fähigkeit, längere Texte sauber zu schreiben. Der abstrakte Gewinn psychomotori...
von HeKe2
16.04.2019 13:22
Forum: Füllerhandel/Service/Reparaturen
Thema: Böhler Gold - oder warum ein weiches Herz eine Menge Arbeit bedeutet
Antworten: 62
Zugriffe: 3359

Re: Böhler Gold - oder warum ein weiches Herz eine Menge Arbeit bedeutet

Einfach sagenhaft. Das liest sich wie ein Füllerkrimi und am Ende wird der Fall gelöst. Ich finde es ein wirkliches Meisterstück, wie du hier verschiedene handwerkliche Fertigkeiten aber auch Materialien aufgebracht und verwendet hast. Das sieht aus, als hättest du nie etwas anderes gemacht. Ganz he...
von HeKe2
15.04.2019 15:43
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Lamy Bronze (Kurzbetrachtung)
Antworten: 20
Zugriffe: 1085

Re: Lamy Bronze (Kurzbetrachtung)

Anhand eines Bildes ist es natürlich nicht optimal, aber die Tinte sieht hier schon sehr im Papier aus. https://i.imgur.com/IwCNnke.jpg Man könnte's durchaus nochmal mit dem Kaufland Schreibpapier versuchen. V.G. Thomas Irgendwie bin ich heute des Lesens nicht mächtig. 🤔 Auch den Unterschied zwisch...
von HeKe2
15.04.2019 13:24
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Lamy Bronze (Kurzbetrachtung)
Antworten: 20
Zugriffe: 1085

Re: Lamy Bronze (Kurzbetrachtung)

Danke für den Nachtrag. Kannst Du angeben, was für ein Papier du verwendet hast? Steht im Text, Kaufland Multifunktions Kopierpapier 80gsm . Ich hatte mich dafür für alle meine Tests Entschieden, da es nichts bringt Papier zu verwenden, wo man nur schwer rankommt. Und gegensatz zum Tecno, was ich i...

Zur erweiterten Suche