Die Suche ergab 174 Treffer

von StephanHX
03.11.2019 22:08
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Franken-Pen: Montblanc Simplo und...?
Antworten: 4
Zugriffe: 313

Re: Franken-Pen: Montblanc Simplo und...?

Aber wirklich schick ist er dennoch! Eine fränkische Geschichte, die das Leben schreibt. Nicht wirklich schlechter, als ein Original. LG Horsa Das muss sich noch zeigen, Reste von Tintensack und Blattfeder waren leider nicht mehr vorhanden. Muss mal schauen, ob es sich da noch lohnt, wieder etwas S...
von StephanHX
31.10.2019 19:56
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Franken-Pen: Montblanc Simplo und...?
Antworten: 4
Zugriffe: 313

Re: Franken-Pen: Montblanc Simplo und...?

TomSch hat geschrieben:
31.10.2019 19:49
Hallo Stephan,

das Logo sieht mir nach einem britischen "Mentmore" aus.

Tschö, Thomas
Danke Dir für den schnellen Hinweis 👍🏻
von StephanHX
31.10.2019 19:36
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Franken-Pen: Montblanc Simplo und...?
Antworten: 4
Zugriffe: 313

Franken-Pen: Montblanc Simplo und...?

Guten Abend zusammen, in einem Konvolut erreichte mich mal wieder ein Franken-Pen. Optisch gesehen hatte ich schon schlechtere Franken-Pen. Der Schaft ist ein Montblanc Simplo 17 1/2 Stoßfüller. Auf der getauschten Feder steht "Smoothline Broad U.S.A". Die Kappe gehört auch nicht dazu, da nichts gep...
von StephanHX
27.09.2019 10:55
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Welcher OSMIA ist das?
Antworten: 6
Zugriffe: 577

Re: Welcher OSMIA ist das?

Hallo, der Link von Will zum Bericht über H. Rehn, Stuttgart passt da wohl ganz gut. Anscheinend hat Rehn einige der vertriebenen Schreibgeräte mit seinem Namen versehen lassen, ich hatte dieses hier https://www.penexchange.de/forum_neu/viewtopic.php?f=18&t=25083 bei einem Soennecken 304 erwähnt. Au...
von StephanHX
21.08.2019 9:56
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Wer kennt diesen Kolbenfüller 'Westminster'
Antworten: 16
Zugriffe: 1024

Re: Wer kennt diesen Kolbenfüller 'Westminster'

Moin, Harald meint wahrscheinlich den Korkkolben neu machen und die Feder neu setzen/ausrichten, da sie etwas verschoben erscheint. Ich werfe mal zusätzlich meine Lieblingsmarke Reform in den Ring. Ich habe mehrere Reform mit Schlangenclip (allerdings ist dann dort auch der Name Reform geprägt), auc...
von StephanHX
07.08.2019 9:46
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Antworten: 46
Zugriffe: 3228

Re: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Wenn diese sehr kurz und das Mundstück nicht geschraubt ist, könnte es sich um eine A-Bar handeln. Diese wird oben im Loch für den Druckknopf am Rand eingehängt... Hi Gerd, da ich bis jetzt nur "normale" Druckplatten hatte, kannte ich das Prinzip der A-Bar noch nicht. Finde es höchst interessant un...
von StephanHX
06.08.2019 18:25
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: OWA Gold-Füller mit Bison/Büffel-Feder
Antworten: 11
Zugriffe: 583

Re: OWA Gold-Füller mit Bison/Büffel-Feder

Der Füller in der Black and Pearl Optik ist ein Druckknopffüller, oder? Und der andere normal Kolben?
von StephanHX
06.08.2019 18:21
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: OWA Gold-Füller mit Bison/Büffel-Feder
Antworten: 11
Zugriffe: 583

Re: OWA Gold-Füller mit Bison/Büffel-Feder

Hallo Monika, hallo Gero, prima, dass es doch noch mehrere Füller der Marke OWA gibt. Und dann noch so dermaßen schöne Modelle. Klasse. Ich fühle mich bestätigt, dass es wirklich nicht immer nur die großen Namen sein müssen. Schön und qualitativ hochwertig konnten zur damaligen Zeit wirklich einige....
von StephanHX
05.08.2019 16:50
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: VEGA Fountain Pen
Antworten: 12
Zugriffe: 633

Re: VEGA Fountain Pen

Der freundliche Administrator von fountainpen.it hat mir nun Zugang zum Forum gewährt. Ich werde mal eine Anfrage starten und schauen, ob ich dort etwas über VEGA in Erfahrung bringen kann. Liebe Grüße Gerd Das wäre auch echt ein Ding gewesen, wenn sie Dich wirklich als Troll abgestempelt gelassen ...
von StephanHX
04.08.2019 22:28
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: VEGA Fountain Pen
Antworten: 12
Zugriffe: 633

Re: VEGA Fountain Pen

Das macht den Urlaub doch doppelt schön, gefällt mir sehr gut. In Goldoptik habe ich bis jetzt auf Flohmärkten noch nichts gefunden. Gratulation und einen schönen Urlaub 😊
von StephanHX
03.08.2019 12:09
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Antworten: 46
Zugriffe: 3228

Re: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Moin Harald, danke für die Tips. Es war aber so, wie Gerd gestern schrieb. Der Druckknopf saß tief eingedrückt und da rührte sich nichts. Keine Bewegung, konnte ihn nicht rausziehen - da schien mir wässern die sinnvollste Lösung. Die Druckplatte selbst ist so dermaßen vergammelt, dass ich sie auch n...
von StephanHX
03.08.2019 8:08
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Antworten: 46
Zugriffe: 3228

Re: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Moin, manchmal muss man einfach nur machen, trotzdem stehe ich vor dem nächsten Rätsel. Seit gestern morgen habe ich gewässert, da kam einiges raus. Der festsitzende Druckknopf war danach lose. Mit Wärme ließ sich dann auch der Rest öffnen. Aber dann: Überraschung - mein 36/56 ist aufgebaut wie ein ...
von StephanHX
02.08.2019 12:36
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Antworten: 46
Zugriffe: 3228

Re: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Hallo Gerd, danke für die Informationen. Du kennst meine Bedenken vor Bruch, deswegen werde ich mal schauen ob/was ich da mache. Die Federeinheit sieht in Deiner Explosionszeichnung verschraubt aus, korrekt? Ich schaue mal, zur Not nutze ich den Füller nur als Anschauungsobjekt, habe ja einen funkti...
von StephanHX
02.08.2019 9:38
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Antworten: 46
Zugriffe: 3228

Re: Kernsanierung: Faber Castell Wertfüller 36/50 - Der Unterschied zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Hallo Stephan, hallo Francis, meinen höchsten Respekt für die interessante Lösung des hier eigentlich unlösbaren Problems. Ich habe vor kurzem ebenfalls einen Faber Castell Wertfüllhalter restauriert. Keine ganz einfache Angelegenheit, da der äußere Celluloidkorpus auf der ganzen Länge des überlang...
von StephanHX
02.08.2019 8:59
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Druckknopffüller Reform Original 19
Antworten: 6
Zugriffe: 356

Re: Druckknopffüller Reform Original 19

Vielen Dank für die drei Schönheiten. Ich habe mir die Fotos sehr gerne angesehen. lg mecki Gerne doch, bin selbst immer dankbar, wenn ich zu Füllern Texte und/oder Fotos finde, die die Einordnung und Identifizierung erleichtern. Deswegen stelle ich selber auch gerne ein. Selten tut sich einmal ein...

Zur erweiterten Suche