Die Suche ergab 774 Treffer

von HeKe2
13.04.2018 0:21
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Noodler's Fox Red
Antworten: 9
Zugriffe: 980

Noodler's Fox Red

Liebe Tinteninteressierte, Dies ist eine der drei Tinten, die ich in den USA erstanden habe. Mein erster Versuch dieser Art. Hat ja geklappt. Also hier ist sie, die: Noodler's Fox Red Dass ich diese Tinte gekauft habe, ist auch diesmal allein meiner Neugier geschuldet. Diese Tinte soll ja etwas ganz...
von HeKe2
12.04.2018 19:02
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Ähnlichkeit von Akkerman- und Diamine-Tinten
Antworten: 19
Zugriffe: 3136

Re: Ähnlichkeit von Akkerman- und Diamine-Tinten

Das sich Ähnlichkeiten ergeben, ist IMO kaum zu vermeiden, dafür ist die Palette bei beiden Herstellern im Sortiment einfach zu breit. Das sehe ich genauso und halte ich auch für viel wahrscheinlicher. Ich habe die Diamine-Tinte wie gesagt nicht und muss daher auf entsprechende Tintenbetrachtungen ...
von HeKe2
12.04.2018 17:08
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: Kornstärke alte Pelikan-Federn / Kastenschliff
Antworten: 65
Zugriffe: 6698

Re: Kastenschliff bei älteren Pelis

Kann es sein, dass es dieses Thema im Forum zweimal gibt?

viewtopic.php?f=6&t=19756
von HeKe2
12.04.2018 14:06
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Ähnlichkeit von Akkerman- und Diamine-Tinten
Antworten: 19
Zugriffe: 3136

Re: Ähnlichkeit von Akkerman- und Diamine-Tinten

Moin zusammen! Mir fehlt leider die Majestic Blue, die Shocking Blue habe ich. Man müsste jetzt beide Tinten chromatografieren um Unterschiede festzustellen. Ganz einfach wird das allerdings nicht, da ähnliche Tinten sehr häufig auch ähnliche Zusammensetzungen haben. Das heißt, ein gleiches Ergebnis...
von HeKe2
12.04.2018 9:24
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Erbitte Erleuchtung: Eisengallus-Tinte
Antworten: 2163
Zugriffe: 173056

Re: Erbitte Erleuchtung: Eisengallus-Tinte

Kleiner Nachtrag: Wie erwähnt habe ich damals auch selber an Eisegallustinten herumgebastelt. Die waren kräftigst dosiert. Die letzte habe ich vor einem halben Jahr mit sehr viel Bodensatz entsorgt. Ich kann mich zwar nicht erinnern, die damals in mein bestes Schreibgerät gefüllt zu haben, aber wenn...
von HeKe2
12.04.2018 9:19
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Erbitte Erleuchtung: Eisengallus-Tinte
Antworten: 2163
Zugriffe: 173056

Re: Erbitte Erleuchtung: Eisengallus-Tinte

Könnte es denn noch andere Ursachen für die Ablösung der Goldschicht geben, z.B. Ultraschallreinigung ...? Viele Grüße Thomas Nein, eigentlich nicht. Auf einen Ultraschallreiniger hatte ich die meiste Zeit keinen Zugriff aber lange Nichtbenutzung könnte stimmen. Er war ein paar Jahre in Vergessenhe...
von HeKe2
11.04.2018 23:05
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Irori
Antworten: 18
Zugriffe: 2042

Re: Irori

NicolausPiscator hat geschrieben:
11.04.2018 21:17
HeKe2 hat geschrieben:
11.04.2018 17:05
Laborfilterpapier
Das habe ich schon erkannt! Denn Kaffeefilter ist zwar ganz effektvoll, bringt aber kein angemessenes Ergebnis.

:lol: Ja, für DC-Platten war ich zu geizig, aber die mögen so viel Wasser auch oft nicht. :D
von HeKe2
11.04.2018 22:55
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Erbitte Erleuchtung: Eisengallus-Tinte
Antworten: 2163
Zugriffe: 173056

Re: Erbitte Erleuchtung: Eisengallus-Tinte

Kommt darauf an, die Tinte hat ja eine lange Geschichte. Wenn z.B. das Insekt noch in den Galläpfeln war, dann war sie keinesfalls vegan. Ökologisch verträglich, schätze, direkt wird sie nicht zum Weltuntergang führen (allenfalls indirekt mittels Text), aber vollflächig damit einreiben würde ich mi...
von HeKe2
11.04.2018 22:19
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: 1864 "150 Years" Regency Blue
Antworten: 10
Zugriffe: 1570

Re: 1864 "150 Years" Regency Blue

(falls Du mal etwas zur 4001 Blauschwarz und der Goldbeschichtung schreiben möchtest) Warum nicht, da kann ich mal wieder zur Kamera greifen. Ich finde es irgendwie auffällig, das die Füllerbegeisterten so oft ähnliche Vorlieben zu haben scheinen. Neben Füllern scheint vielfach auch das Fotografier...
von HeKe2
11.04.2018 17:05
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Irori
Antworten: 18
Zugriffe: 2042

Re: Irori

Na denn - viel Spaß beim Nachkochen! :D Aber im Ernst: Es würde mich schon interesieren, ob das bei anderen auch passiert. Die Tinte finde ich nämlich auch herrlich unproblematisch, wasserklar, schöne Farbe usw. Nur gereinigt habe ich den Vista mit der Tinte bisher noch nicht. Als Träger habe ich üb...
von HeKe2
11.04.2018 16:13
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Diamine S.B.R.E. Brown Limited Edition
Antworten: 33
Zugriffe: 5192

Re: Diamine S.B.R.E. Brown Limited Edition

Hallo zusammen! Die letzte Tinte meines Chromatografieranfalls. Wieder auf Filterpapier mit Wasser und einem Gemisch aus Wasser, 1-Butanol und Eisessig (1:3:1). Die Farben kann man ind der linken Chromatografie (Wassser) nicht so gut erkennen, aber unten ist das Ergebnis braun und oben Orange. In de...
von HeKe2
11.04.2018 16:07
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: 1864 "150 Years" Regency Blue
Antworten: 10
Zugriffe: 1570

Re: 1864 "150 Years" Regency Blue

Hallo zusammen!


Auch diese Tinte ist meinem Chromatografieranfall zum Opfer gefallen. Wieder in 1-Butanol, Wasser, Eisessig, 3:1:1 auf Papierträger.

Erkenntnis: Die Tinte besteht aus drei Grundtönen: Violett, Türkis und Bordeaux.


Hermann
von HeKe2
11.04.2018 16:03
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Irori
Antworten: 18
Zugriffe: 2042

Re: Irori

Hallo zusammen! Bei meiner Chromatografieraktion habe ich auch die Sailor Jentle Ink "Iroro" mit ins Boot genommen. Diese Tinte bot bei dieser Aktion einige Überaschungen. Die Tinte selbst wirkt im Glas und auf dem Papier wie ein kräftiges Rot. Tatsächlich aber acheint es sich eher um ein kräftiges ...
von HeKe2
11.04.2018 15:32
Forum: Tintenbetrachtungen / Ink-Reviews
Thema: Akkerman, Shocking Blue
Antworten: 20
Zugriffe: 5127

Re: Akkerman, Shocking Blue

Weil ich in der glücklichen Lage bin, solche Sachen mal so nebenbei machen zu können, habe ich meinem Spieltrieb freien Lauf gelassen und ein Chromatogramm der Tinte erstellt. Träger: Einfaches Filterpapier. Fließmittel: 1-Butanol /Wasser/Eisessig, 3:1:1 DC-Kammer: Marmeladenglas Ergebnis: Akkerman ...

Zur erweiterten Suche