Die Suche ergab 51 Treffer

von Lutz
05.03.2020 10:52
Forum: Lamy
Thema: Alte Lamys, neuer Lamy
Antworten: 62
Zugriffe: 7273

Alte Lamys, neuer Lamy

Sorry, ich übe hier noch fleissig, und teilweise auch erfolglos mit den Formatierungen. Doch es besteht noch Hoffnung
von Lutz
05.03.2020 10:39
Forum: Lamy
Thema: Alte Lamys, neuer Lamy
Antworten: 62
Zugriffe: 7273

Re: Alte Lamys, neuer Lamy

Lieber Zeitreisender Vielen Dank für deine, für mich sehr wertvolle Antwort. Dazu: Der Unterste ist tatsäclich metallgebürstet, es ist ein Patronenfüller, inzwischen habe ich für ihn einen Konverter. Er ist sehr leicht und liegt sehr angenehm in der Hand. Welches Modell es ist, ist mir unbekannt, d...
von Lutz
05.03.2020 10:23
Forum: Lamy
Thema: Alte Lamys, neuer Lamy
Antworten: 62
Zugriffe: 7273

Re: Alte Lamys, neuer Lamy

Liebe JulieParadise Herzlichen Dank auch für Deine wunderbare Antwort. Bin ganz happy, soviele wertvolle feedbacks zu bekommen! Der Vorteil eines Fachgeschäftsbesuchs ist der: Ich kann den Füller vor einem eventuellen Kauf in die Hand nehmen, und schon mal einen ersten Schreibeindruck bekommen. Fäll...
von Lutz
05.03.2020 9:21
Forum: Lamy
Thema: Alte Lamys, neuer Lamy
Antworten: 62
Zugriffe: 7273

Re: Alte Lamys, neuer Lamy

Lieber Zeitreisender Vielen Dank für deine, für mich sehr wertvolle Antwort. Dazu: Der Unterste ist tatsäclich metallgebürstet, es ist ein Patronenfüller, inzwischen habe ich für ihn einen Konverter. Er ist sehr leicht und liegt sehr angenehm in der Hand. Welches Modell es ist, ist mir unbekannt, da...
von Lutz
04.03.2020 23:36
Forum: Lamy
Thema: Alte Lamys, neuer Lamy
Antworten: 62
Zugriffe: 7273

Alte Lamys, neuer Lamy

Alte Lamys, neuer Lamy Hallo liebe Forumsmitglieder Ich bin neu hier, vielen Dank für die Aufnahme! Kurz zu mir: Ich habe viele Jahre nur noch mit dem Kugelschreiber geschrieben und habe vor kurzem drei alte Lamy Füllfedern von mir wiederentdeckt, die ich schon fast vergessen hatte. Ich habe sie dur...
von Lutz
03.03.2020 11:00
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: "Nur eine Hand schreibt eine Feder" Ja oder Nein?
Antworten: 27
Zugriffe: 3993

Re: "Nur eine Hand schreibt eine Feder" Ja oder Nein?

Meine Zahnbürste und eine Füllfeder benütze ausschliesslich ich alleine - auch wenn es sich, wie bei der Zahnbürste, um kein teures- und wertvolles Teil handelt. Bei einem Kugelschreiber, Tintenroller, Druckbleistift wäre ich nicht ganz so heikel.
Gruss, und danke für die Aufnahme ins Forum,
Lutz

Zur erweiterten Suche