Die Suche ergab 249 Treffer

von ms
21.01.2007 13:53
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Schädigt Tinte die Schreibeigenschaften eines Füllers????
Antworten: 27
Zugriffe: 9457

Also, bei meinem Epoch gab es bisher noch nie Probleme mit dem Tintenfluss - egal, ob Tinte oder Konverter benutzt wurde. Warum sollte man im Epoch keinen Konverter benutzen können ? Meiner schreibt mit De Atramentis Atlantikblau im Konverter mit reichlichem Tintenfluss, ich benutze eine Stahlfeder ...
von ms
22.11.2006 20:00
Forum: Waterman
Thema: Waterman Carene
Antworten: 8
Zugriffe: 6261

Hallo Thomas, ich habe seit einiger Zeit einen Waterman Carene und bin vollkommen zufrieden damit. Es ist derjenige Füller, den ich am meisten und am liebsten in Gebrauch habe. Allerdings hatte ich nach dem ersten Füllen des Konverters (mit blauer Waterman-Tinte) und Einsetzen des Konverters auch Pr...
von ms
07.11.2006 17:29
Forum: Rund um die Feder / Regarding nibs
Thema: rhodinierte Feder
Antworten: 5
Zugriffe: 3573

rhodinierte Feder

Liebe Plenumsteilnehmer, seit kurzem habe ich einen Waterman Carène mit einer rhodinierten 18K-Goldfeder, der sehr gute Schreibeigenschaften besitzt. Nun zu meiner Frage: was versteht man eigentlich genau unter "Rhodinieren" und wie beständig ist diese "silberne" Farbe der Feder ? Außerdem würde mic...
von ms
17.09.2006 16:23
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Reinigungsadditiv bei MB
Antworten: 5
Zugriffe: 2573

Reinigungsadditiv bei MB

Kürzlich habe ich mir neue Montblanc-Patronen Farbe blau-schwarz gekauft. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Zusatz "with Super-Cleaner SC 21" auf der Rückseite der Packung nicht mehr vermerkt ist. Wird den Montblanc-Tinten dieses Reinigungsadditiv nicht mehr zugesetzt (weil vielleicht sowieso kein...
von ms
17.09.2006 16:13
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan "Epoch"
Antworten: 73
Zugriffe: 28067

epoch

Hallo Plenumsteilnehmer, ursprünglich wollte ich mir den epoch nicht kaufen, da ich nicht so viel Geld für einen Füllfederhalter ausgeben wollte. Aber als ich in einem Schreibwarengeschäft den epoch in titan-silber mit Edelstahlfeder der Stärke M sah (merkwürdigerweise im Preis um 60% reduziert!), h...
von ms
18.06.2006 0:24
Forum: Graf von Faber-Castell
Thema: Faber-Castell ambition - Konverter ?
Antworten: 1
Zugriffe: 3884

Faber-Castell ambition - Konverter ?

Liebe Plenumsteilnehmer, ich habe schon vor längerer Zeit einen Faber-Castell "ambition" geschenkt bekommen und benutze diesen wegen des "satten" Tintenflusses (man muß nur ganz wenig Druck ausüben, damit die wenngleich relativ starre Feder über das Papier gleitet) sehr gerne. Als Tinte benutze ich ...
von ms
18.06.2006 0:06
Forum: Lamy
Thema: Lamy lady
Antworten: 1
Zugriffe: 2689

Lamy lady

Hallo liebe Forumsteilnehmer, ich habe kürzlich den Lamy "lady" als Füller sehr preiswert erworben, vielleicht deswegen, weil er meines Wissens (leider) nicht mehr produziert wird. Von Anfang an war ich begeistert von diesem Füller; es ist der erste Füllfederhalter mit Goldfeder, den ich besitze, un...
von ms
27.09.2005 13:10
Forum: Pelikan
Thema: Pelikan "Epoch"
Antworten: 73
Zugriffe: 28067

Pelikan "Epoch"

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Pelikan epoch gesammelt?
Stimmt es, dass bei diesem Füller die Verwendung eines Konverters nicht
möglich ist ?
von ms
26.08.2005 8:41
Forum: Pelikan
Thema: Welcher Schreiber soll's nun sein?
Antworten: 28
Zugriffe: 11564

Hallo Christophv, die Aussage, dass ein guter Füller nicht unbedingt aus dem oberen Preissegment stammen muß, kann ich nur bestätigen. Ich benutze zwei Füller täglich, zum einen einen Pelikan Celebry P 565 mit einer Edelstahlfeder der Breite B und Konverter sowie einen Parker Frontier mit M-Feder un...

Zur erweiterten Suche