Die Suche ergab 624 Treffer

von Frodo
26.11.2018 21:45
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Osmia Safety nr. 1 Silver Overlay 20erJahre
Antworten: 8
Zugriffe: 1230

Re: Osmia Safety nr. 1 Silver Overlay 20erJahre

Hi Harald
Ein wunderschöner Füller! Und, wie immer, eine sehr saubere Restaurationsarbeit! Meinen herzlichen Glückwunsch....aber....aber....der Osmia hätte gerade noch in die Lücke eines Rillentabletts aus meiner derzeitigen Osmia- Sonderausstellung gepasst..... :D
Schönen Gruss
von Frodo
16.11.2018 15:31
Forum: Pelikan
Thema: Familienfoto
Antworten: 1663
Zugriffe: 243429

Re: Familienfoto

Siebenlinge! Kugelstift "Penkala foreign"
von Frodo
10.11.2018 8:45
Forum: andere Marken / different brands
Thema: Was habe ich da für einen Füller?
Antworten: 6
Zugriffe: 1014

Re: Was habe ich da für einen Füller?

Ja, Harald. Bingo, ein guter stift. Man sollte es kaum glauben aber der Füller aus dem Kaffeegeschäft wurde von Hermann Böhler in Schwetzingen hergestellt. Steht allerdings nirgends drauf.
Gruss Frodo
von Frodo
03.11.2018 10:39
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Mercedes - Weitere Eingrenzung möglich?
Antworten: 11
Zugriffe: 1116

Re: Mercedes - Weitere Eingrenzung möglich?

Hi Gerd, danke für die Vorschusslorbeeren. Man sollte aber schon abwägen ob sich ein weiter Anfahrtsweg lohnt und, das kannst Du ja sicher leidvoll bestätigen, ist, trotzdem dass das Museum winzig ist, ein durcharbeiten der vorliegenden Stifte und Informationen für den füllerhistorisch Interessierte...
von Frodo
27.10.2018 8:56
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Melbi mit Columbus Feder?
Antworten: 16
Zugriffe: 1526

Re: Melbi mit Columbus Feder?

Hi Stephan Es ist schon möglich, dass der Füller und die Feder zusammengehören. Es gab hier im Forum vor längerer Zeit mehrere Diskussionen über eine ganze Reihe von Firmen, die trotz örtlicher Distanz irgendwie miteinander in Zusammenhang zu bringen waren aber das Geflecht konnte noch nie eindeutig...
von Frodo
08.08.2018 6:45
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Füller handgemacht ... genau wie vor 100 Jahren!
Antworten: 65
Zugriffe: 4380

Re: Füller handgemacht ... genau wie vor 100 Jahren!

..............Wo kommt die Tinte dafür her? ............. Es handelt sich um eine Eintauchfeder, nicht um eine Füllhalter- Feder! Wenn die Jemand in einen Füllhalter reingewurschtelt hat, dann ignoriert der sämtliche Prinzipien des Tintenlaufs. Dieser Zweig des Threads mit Korrosionsoproblemen oder...
von Frodo
06.08.2018 11:30
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Füller handgemacht ... genau wie vor 100 Jahren!
Antworten: 65
Zugriffe: 4380

Re: Füller handgemacht ... genau wie vor 100 Jahren!

Romillo macht seine Federn auch selbst http://www.romillopens.com/workshop/ Ciau bella Verschiedene Arbeitsgänge und Abläufe bei dieser Art von Vorführungen sind mir allerdings etwas suspekt: Die Goldlegierung wird hier gleichmäßig gewalzt, die Feder sollte aber an der Spitze dicker sein als an der...
von Frodo
05.08.2018 9:58
Forum: Sonstiges / Other
Thema: Füller handgemacht ... genau wie vor 100 Jahren!
Antworten: 65
Zugriffe: 4380

Re: Füller handgemacht ... genau wie vor 100 Jahren!

........... Absolut beachtlich der Mann! Ob das hier in Europa noch jemand so könnte ... ich glaube kaum! ........... Warum glaubst Du nicht? Jeder, der eine metalltechnische Ausbildung hat, müsste Schaft, Griffstück, Kappe und gegebenenfalls die Blindkappen als Abschluss auf einem Automaten drehen...
von Frodo
30.07.2018 22:30
Forum: andere Marken / different brands
Thema: SWR "Im Südwesten - Handwerkskunst! Wie man einen edlen Füller macht"
Antworten: 64
Zugriffe: 7275

Re: SWR "Im Südwesten - Handwerkskunst! Wie man einen edlen Füller macht"

.....................Von der Uni zu Bock scheint es kein weiter Weg zu sein. Im schlimmsten Fall jagen sie mich weg. ........... Ja, es ist nicht weit und, ja, sie werden Dich bei Bock nicht reinlassen. Obwohl es sich um die bedeutendste Schreibfedernfabrik der Welt handelt ist das Werk doch recht ...
von Frodo
14.04.2018 11:00
Forum: Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)
Thema: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018
Antworten: 29
Zugriffe: 2549

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Stammtisch Mannheim Museum 1.jpg
Stammtisch Mannheim Museum 1.jpg (356.45 KiB) 1048 mal betrachtet
Füllhalter sind interessant und machen dabei noch richtig gute Laune
von Frodo
07.04.2018 15:01
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Unbekannter Füllhalter mit mir bisher unbekannten Füllmechanismus?
Antworten: 16
Zugriffe: 2055

Re: Unbekannter Füllhalter mit mir bisher unbekannten Füllmechanismus?

.............. Die Federbezeichnung gibt leider keinen weiteren Hinweis auf einen Hersteller. ............. Hi Warum eigentlich? Das stehen doch 2 verschränkte Buchstaben "P" an der Basis der Feder. Diese weisen die Feder und vermutlich such den ganzen Füllhalter als "PAN" Füllhalter der Oberrheini...
von Frodo
04.04.2018 19:19
Forum: Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments
Thema: Hersteller für Schreibset?
Antworten: 10
Zugriffe: 1266

Re: Hersteller für Schreibset?

Hi Thomas Ich denke schon, dass das Emblem ein Herstellerimprint ist und kein fremdes Werbeimprint, da die Darstellung die Stilisierung einer Schreibfeder ist. Ich habe das Emblem selbst noch nicht gesehen aber zu diesem Piktogramm habe ich 2 Vorschläge aus ähnlichen Darstellungen,die möglicherweise...
von Frodo
01.04.2018 18:58
Forum: Alte Schreibgeräte/Oldies
Thema: Hartgummi / BHR / Ebonit - Veränderungen und Abhilfe
Antworten: 23
Zugriffe: 2553

Re: Hartgummi / BHR / Ebonit - Veränderungen und Abhilfe

Hallo Hansjürgen Zuerst mal im Vorgriff etwas zur Diskussion bei FPN. Ich habe mir allerdings nur ein paar Eingaben der erfahrenen Sammler historischer Schreibgeräte angesehen doch ist auch hier das Wissen über die Zusammensetzung und die Materialeigenschaften von Hartgummi gering. Giovanni Abrate h...
von Frodo
12.03.2018 20:37
Forum: Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow
Thema: Oberflächenspannung und Fließverhalten: allerlei Fragen
Antworten: 25
Zugriffe: 2381

Re: Oberflächenspannung und Fließverhalten: allerlei Fragen

Danke für die Rückmeldung, ich werde aber den Faden nicht mehr weiterführen, da scheint kein Interesse da zu sein. Ich kenne diese Abbruch- Reaktion alledings schon länger.
Oder alle schwirren um das eigenartige "Umweltthema" herum.
Gruss, Frodo

Zur erweiterten Suche