Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 1208
Registriert: 04.06.2014 10:42

Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Lamynator » 01.12.2019 0:31

In diesem Thread dürfen die Anmerkungen und Notizen zu den Türchen 2019 niedergeschrieben werden.

Moin Helge,
Hab vielen Dank für diese festliche und schöne Einstimmung mit dem ersten Türchen :)

Viele Grüße
Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
Reformator
Beiträge: 223
Registriert: 31.03.2013 22:11

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Reformator » 01.12.2019 0:38

Hallo,

ich hatte die Fotos schon länger liegen und dann brach hier zwischendurch ein kleines Ibis-Fieber aus, so daß ich mir nicht sicher war, ob ich ihn noch bringen kann, ohne daß man den Eindruck hat, alles schon zu oft gesehen zu haben. In letzter Zeit waren aber keine Ibisse mehr da.
Bis demnächst...
Helge

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1707
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Pelle13 » 01.12.2019 1:23

Lieber Helge,

hab vielen Dank für das erste Kalendertürchen befüllt mit einem reich verziertem Holzkistchen, dem stimmungsvollen Gedicht in Deiner wunderschönen Handschrift und natürlich einem edlen Oldie. Und nein, den tollen Ibis habe ich mir bestimmt noch nicht "übergesehen"!

Hach wie schön, jetzt kann der erste Advent kommen, :)
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3237
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Linceo » 01.12.2019 10:51

Lieber Helge,

ich freu mich jedes Jahr wieder auf unseren Forums-Adventskalender und Dein erstes Türchen gefällt mir sehr!
Es hat mich inspiriert, heute mal meinem IBIS die Ehre zu geben und was heute geschrieben werden muss, mit meinem ältesten Pelikan zu schreiben.

Danke!

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

buchfan
Beiträge: 2038
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von buchfan » 01.12.2019 11:16

Ich bin so gar nicht in Adventsstimmung, weil noch zu viel lektoriert werden muss bis zum Weihnachtsurlaub. Doch das erste Türchen heute sorgt bei mir für ein Schmunzeln und Staunen (ich möchte auch endlich einen Ibis!) und ein bisschen Advent. Danke.
lg
mecki

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1291
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Will » 01.12.2019 11:49

Hallo Helge,

lieben Dank für das erste Kalendertütchen. Ein schöner alter Ibis. Leider findet man diese selten in einem guten Zustand, Deiner ist aber ein hübscher mit Goldfeder! Und ein feines Gedicht in sehr schöner Handschrift gab es darüber hinaus noch zum ersten Advent, auch dafür herzlichen Dank.

Bei den alten Federn, ohne Bezeichnung der Federbreite, weiß man nie was man bekommt. Man erwartet in der Regel eine flexible Feder, doch zuweilen trifft es sich anders. Letzte Woche wurde mir ein 100N angeliefert, der eine bockelharte Feder hat. Das ist erst die zweite, die mir in über 10 Jahren begegnet ist. Die erste hab ich vor Kurzem an Jörg verkauft. Nun wollte offensichtlich wieder eine zu mir.
buchfan hat geschrieben:
01.12.2019 11:16
... Doch das erste Türchen heute sorgt bei mir für ein Schmunzeln und Staunen (ich möchte auch endlich einen Ibis!) und ein bisschen Advent. Danke.
lg
mecki
Hallo Mecki,

je nachdem wo Du kaufst, etwas aufpassen, bei den Ibis ist in aller Regel, wie auch bei den späteren 100ern, die Kolbendichtung aus schwarzem Kunststoff hinüber. Anders als bei den 100N kann man hier nicht direkt Dichtungen nachkaufen, um diese zu ersetzen.

Liebe Grüße Euch allen und einen schönen ersten Advent

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3960
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von bella » 01.12.2019 11:53

ich freu mich über den Adventskalender ..... und jetzt ist es Zeit für das erste Türchen am Inkcalendar ..... dazu einen Milchkaffee. Dann doch ein wenig Weihnachtsdekoration verteilen (das ist bei mir immer sehr minimalistisch).
Und dann gleich ne Runde in den Wald, ein paar Zapfen und Zweige holen.
Zur Dämmerung einen Gemüseeintopf schnippeln, einen schönen Wein aufmachen und die Füße hochlegen

Benutzeravatar
runenaljoss
Beiträge: 91
Registriert: 29.10.2019 19:07
Wohnort: MUC/VIE
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von runenaljoss » 01.12.2019 15:55

Schoenen dank, Reformator, fuer's erste Tuerchen!

Benutzeravatar
eisbaer-kiel
Beiträge: 631
Registriert: 11.04.2006 14:27
Wohnort: Lübeck

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von eisbaer-kiel » 01.12.2019 16:11

Auch von meiner Seite vielen Dank für die feierliche Eröffnung des Adventskalenders.
Euch allen einen schönen 1. Advent :-)

Viele Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1707
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Pelle13 » 02.12.2019 7:08

Moin Gerd,

Dein Luxor mit seinem traumhaften Celluloid, der schönen Bicolorfeder und den eher schlichten aber stimmigen goldfarbenen Beschlägen macht das zweite Kalendertürchen zu etwas Besonderem.

Ganz herzlichen Dank fürs Zeigen,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1448
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Edelweissine » 02.12.2019 7:11

Lieber Gerd,
Deine Vorstellung des Luxor lässt mich an eine bescheidene alte Dame denken:
zurückhaltend, unauffällig, tut seit Jahren klaglos ihren/ seinen Dienst, setzt sich nicht dramatisch in Szene, hat sich jahrelang bewährt, das innewohnende Geheimnis bewahrt und ist ein Zeichen von bodenständiger Zuverlässigkeit.
In heutiger Zeit sind solche Schätze immer seltener zu finden.
Danke für die sehr sympathische Vorstellung des alten Luxor!
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1291
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Will » 02.12.2019 21:18

Liebe Dagmar, liebe Heike,

es freut mich sehr, dass Euch das 2. Türchen und der feine alte Luxor gefallen hat. Ich mag das für mich ungewöhnliche Stück auch gerne. Das Celluloid ist einfach klasse und schimmert ganz wunderbar im Licht. Leider habe ich einen solchen Luxor vorher noch nie gesehen und es wäre spannend mehr über diesen zu erfahren. Die Feder schreibt butterweich und und macht Ihrer Punze "1st Quality" wirklich alle Ehre. Vielleicht weiß ja doch noch jemand mehr und kann etwas dazu sagen, das wäre schön.

Liebe Adventsgrüße aus der Pfalz

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

buchfan
Beiträge: 2038
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von buchfan » 02.12.2019 23:20

Lieber Gerd,
ich bin immer wieder begeistert von den alten Füllern und ihren Farben. Der Luxor ist echt ein schöner Füller, und dann noch so liebevoll ins rechte Licht gerückt. Herzlichen Dank dafür.
lg
mecki

Benutzeravatar
eisbaer-kiel
Beiträge: 631
Registriert: 11.04.2006 14:27
Wohnort: Lübeck

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von eisbaer-kiel » 03.12.2019 6:46

Hallo Dagmar,
vielen Dank für das schöne Kaweco-Türchen. Die kleinen Sportler finde ich auch ganz klasse. Einfach, praktisch, gut 😊
Da muss ich doch mal meinen Steel Sport für den heutigen Tag betanken.
Viele Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1291
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Adventskalender 2019 - Notizen und Anmerkungen

Beitrag von Will » 03.12.2019 10:10

buchfan hat geschrieben:
02.12.2019 23:20
Lieber Gerd,
ich bin immer wieder begeistert von den alten Füllern und ihren Farben. Der Luxor ist echt ein schöner Füller, und dann noch so liebevoll ins rechte Licht gerückt. Herzlichen Dank dafür.
lg
mecki
Liebe Mecki,

ich danke Dir sehr herzlich und freue mich, dass ich Dich für diesen alten Füllhalter begeistern konnte. Das gelingt bei historischem Schreibgerät nicht immer und wohl auch nicht leicht, doch ist es für mich ganz wunderbar, wenn dies glückt.

Liebe Dagmar

uuiiihhh, nicht ein, zwei oder drei Füllhalter, was sogar zur Türchen-Nummer gepasst hätte, nein eine ganze Sammlung moderner Kaweco Sport und Liliput in verschiedenen Federbreiten und Farben. Es ist doch schön zu sehen, was so ein Sammelgen an der langen Leine alles zuwege bringt.

Von den matallnen Sportlern habe ich auch immer einen am Mann, in letzter Zeit den BRASS, da mich mein alter 12er ja verlassen hat und ich seither keinen historischen mehr in der Hosentasche transportiere. Ich habe noch den AL RAW und einen AL in schwarz, doch wird immer mal wieder einer zu besonderen Gelegenheiten verschenkt.

Lieben Dank für dieses reichhaltige und bunte Türchen.

Herzliche Grüße

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“