Technikfragen zum Forum per se

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2715
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von JulieParadise » 25.12.2019 18:29

Ja, das ist schade, ich müsste für neue Diamine-Kalender-Bilder die ersten Bilder aus dem Inkvent-Faden löschen, alles andere habe ich schon soweit gelöscht. Muss ich mir zu Hause mal in Ruhe ansehen ...
Sina / Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Barbara HH
Beiträge: 1791
Registriert: 12.03.2009 2:06

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von Barbara HH » 25.12.2019 19:34

Nein, Kreisch, bitte nichts löschen, ihr beiden! Außer vielleicht aus irgendwelchen unralten archivierten Verkaufsfäden. Die Fehlermeldung betrifft doch m. W. sowieso den Server als solchen und nicht irgendwelche persönlichen Uploads.
„Ich denke tatsächlich mit der Feder, denn mein Kopf weiß oft nichts von dem, was meine Hand schreibt.“ Wittgenstein, Vermischte Bemerkungen

Benutzeravatar
MarkIV
Beiträge: 2323
Registriert: 17.07.2015 8:45

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von MarkIV » 25.12.2019 19:40

Dass Forum hat eine definierte Quota für den Bildspeicher, die global angelegt ist. Mit Glück kann man den Speicher den man selbst freigibt gleich wieder belegen. Möglich und wahrscheinlich ist aber, dass jemand anderes das für dich übernimmt.

Unglücklich, habt ihr da schon an unser Modteam geschrieben?

M
Fortis Fortuna Adiuvat

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.
(Voltaire)

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 978
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von Horsa » 25.12.2019 19:47

Nee, so richtig gern will ich an Weihnachten auch keinen wegen solcher Probleme aufscheuchen.

LG

Horsa

Benutzeravatar
Tenryu
Beiträge: 4895
Registriert: 10.06.2004 0:45
Wohnort: Basel

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von Tenryu » 25.12.2019 20:25

Solche Quoten wurden meist irgendwann einmal festgelegt, als Speicher noch knapp und teuer war, und danach jahrelang nicht mehr geändert. Daher bietet es sich durchaus an, das einmal von den technisch Verantwortlichen prüfen und ggf. anpassen zu lassen.

Tintenklecks
Beiträge: 139
Registriert: 01.01.2015 19:51
Wohnort: Süddeutschland / Singapure

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von Tintenklecks » 25.12.2019 20:28

Der Upload der Foto's ist auch nicht mehr zeitgemäß - und vergleichsweise viel zu komplex.

Viele Grüße
Tintenklecks
Wer schreibt, der bleibt!

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2715
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von JulieParadise » 25.12.2019 20:56

Der liebe Marc hat mich per SMS benachrichtigt, daher mache ich erstmal nichts. (Und an den PC setze ich mich nach einem guten Schuss Alleool heute eh nicht mehr ò.Ó ) Die letzten Fehlermeldungen betrafen m.M.n. aber bei mir das persönliche Kontingent für Dateianhänge, das es doch auch gibt, oder?
Sina / Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
MarkIV
Beiträge: 2323
Registriert: 17.07.2015 8:45

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von MarkIV » 25.12.2019 21:03

Nicht das ich wüsste. Ich lade zwar schon lange nicht mehr direkt ins Forum, aber selbst vorher, die Quote hätte ich längst erreichen müssen.

Grundsätzlich, das Forum läuft auf einem dedizierten Server, aber nicht als singuläre Instanz. Pelikan duldet uns quasi als Gast auf einem solchen Server. Und, solche Sever sind nicht extrem teuer, aber geschenkt gibt es die auch nicht. Ich habe selbst einen solchen Sever, der aber wohl eher nicht die Verfügbarkeit und den Durchsatz des Forums garantieren dürfte.

Ich weiß, die Quota war immer mal wieder ein Thema. Aber wenn Marc schon am Schaffen ist, dann regelt er das wohl. Er weiß wie es funktioniert.

M
Fortis Fortuna Adiuvat

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.
(Voltaire)

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 888
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von Lamynator » 25.12.2019 21:24

Moin,

Ich habe mal erneut ein paar Nachrichten verschickt zu dem Thema. Anfang des Jahres war der Speicherplatz für das Forum erreicht und wurde zu dem Zeitpunkt etwas erweitert.
Ich vermute erneute Probleme mit dem Speicherplatz und lasse dies gerade prüfen.


Viele Grüße und weiterhin schöne Festtage :)

Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
ichmeisterdustift
Beiträge: 1514
Registriert: 03.06.2012 6:42
Wohnort: Kirkel
Kontaktdaten:

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von ichmeisterdustift » 26.12.2019 11:20

Lamynator hat geschrieben:
25.12.2019 21:24
Moin,

Ich habe mal erneut ein paar Nachrichten verschickt zu dem Thema. Anfang des Jahres war der Speicherplatz für das Forum erreicht und wurde zu dem Zeitpunkt etwas erweitert.
Ich vermute erneute Probleme mit dem Speicherplatz und lasse dies gerade prüfen.


Viele Grüße und weiterhin schöne Festtage :)

Marc
Hallo Marc,
wenn ich mir die Archive der Tauschbörse anschaue, schlummern dort noch 10 Jahre alte Beiträge mit Bildern, die wohl niemand mehr benötigt. Es wäre da sicher hilfreich, mal alles zu löschen was älter als 3 Jahre ist.

Gruß,
Volker
gewerbliche Webpräsenz:
http://www.pen-paradise.de
Email: vertrieb@pen-paradise.de
http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 1176
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Was mich heute überhaupt nicht gefreut hat

Beitrag von hoppenstedt » 26.12.2019 14:34

ichmeisterdustift hat geschrieben:
26.12.2019 11:20
Lamynator hat geschrieben:
25.12.2019 21:24
Moin,
(...) Ich vermute erneute Probleme mit dem Speicherplatz und lasse dies gerade prüfen.
Marc
(...) wenn ich mir die Archive der Tauschbörse anschaue, schlummern dort noch 10 Jahre alte Beiträge mit Bildern, die wohl niemand mehr benötigt. Es wäre da sicher hilfreich, mal alles zu löschen was älter als 3 Jahre ist. (...)
Guter Ansatz, nicht zuletzt im Interesse der Umwelt (Serverplatz und -stromverbrauch)... Oder?!
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 888
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: Technikfragen zum Forum per se

Beitrag von Lamynator » 26.12.2019 17:38

Moin,
ich habe die Beiträge zum Thema Bilderupload einmal hier her verschoben, da an dieser Stelle dies schon mehrfach besprochen wurde und es ein technisches Problem ist.

Ja, es stimmt, im Angebotsarchiv sind einige Bilder begraben. An dieser Stelle habe ich mal einige Bilder gelöscht um das Problem kurzfristig zu umgehen. Es war einmal angedacht einen Automatismus zu hinterlegen, welcher die Bilder nach einigen Monaten im Angebotsarchiv automatisiert löscht, dies konnte man so aber leider nicht umgesetzten.

Die Hortung von alten Daten ist nicht der beste Weg, das stimmt. Jedoch verbraucht das Forum mit allen seinen Datenanhängen nicht so viel Speicher wie man denkt. Mein privates Fotoarchiv umfasst 50x mehr Speicherplatz und dies habe ich schon einmal stark augemistet :o

Viele Grüße
Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
lobstergirl
Beiträge: 276
Registriert: 08.08.2018 22:07
Wohnort: Wiesbaden

Re: Technikfragen zum Forum per se

Beitrag von lobstergirl » 30.12.2019 19:45

Kann man eigene und unbeantwortete Beiträge eigentlich selbst löschen? Laut FAQ soll das gehen, aber ich wüsste nicht, wie. Es ist mir gerade passiert, dass ich statt einer PN einen Beitrag geschrieben habe, weil ich versehentlich auf das falsche Symbol geklickt habe (man soll halt nicht posten und gleichzeitig fernsehen). Ich konnte den Text abändern und dann eine gesonderte PN schreiben, es ist also nichts "passiert" (war eh nix verfängliches) - aber es würde mich prinzipiell interessieren, ob das geht und wenn ja, wie.

Vielen Dank!
--Silvia

He that breaks a thing to find out what it is has left the path of wisdom.
(Gandalf, to Saruman / The Two Towers)

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 888
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: Technikfragen zum Forum per se

Beitrag von Lamynator » 30.12.2019 20:27

Moin Silvia,
Die Funktion der eigenen Löschung hat es vor längerer Zeit einmal gegeben. Daher der Nennung in der FAQ, da es technisch möglich war.

Heute können eigene Beiträge nach der Erstellung 60 Minuten editiert werden.

Sollte mal ein Beitrag erstellt worden sein, der so nicht geplant war, dann kann er gerne gemeldet werden und wir würden diesen als Moderatoren löschen.

Viele Grüße
Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
lobstergirl
Beiträge: 276
Registriert: 08.08.2018 22:07
Wohnort: Wiesbaden

Re: Technikfragen zum Forum per se

Beitrag von lobstergirl » 02.01.2020 13:46

Verstanden. Vielen Dank, Marc!
--Silvia

He that breaks a thing to find out what it is has left the path of wisdom.
(Gandalf, to Saruman / The Two Towers)

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“