Zeichnen mit Füller und Tinte

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Matthias MUC
Beiträge: 691
Registriert: 07.11.2017 11:07

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Matthias MUC » 08.03.2019 20:37

Jett mal ehrlich, hatte nicht so manche*r hier auch solche Phantasien, wenn ein notorischer Problemfüller den letzten Nerv geraubt hatte oder - schlimmer - irgendein bislang völlig unauffälliger "Lieblingsfüller" mal eine länger anhaltende zickige Phase hatte, sich weigerte, Tinte aufs Papier zu bringen oder ganz im Gegenteil zum Auslaufmodell mutiert war :mrgreen:

SpurAufPapier
Beiträge: 748
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von SpurAufPapier » 08.03.2019 20:48

Knorzenbach hat geschrieben:
08.03.2019 20:22
Wäre der Aufschrei hier auch so groß, wenn es sich um einen Kugelschreiber handeln würde?
Nö.

Gruß,
Tomm
Hätte ich fast gedacht. Diskriminierung von Minderheiten!
;)
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 538
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Knorzenbach » 08.03.2019 21:22

Hallo liebe Freunde alles Schönen und Guten,

anstelle von Verschrottungsphantasien möchte ich als Einstieg ins Wochenende eine "petite fille" zeigen.



2019_02_06_Diamine_Magical_Forest_05_Fille_red.jpg
2019_02_06_Diamine_Magical_Forest_05_Fille_red.jpg (279.36 KiB) 871 mal betrachtet

Viel Spaß beim Betrachten, wünscht

Tomm

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 538
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Knorzenbach » 10.03.2019 0:06

Das Bild zum Sonntag.
2019_02_27_Schwarze_Sonne_18_red.jpg
2019_02_27_Schwarze_Sonne_18_red.jpg (196.3 KiB) 793 mal betrachtet
Unter reichlicher Verwendung von Diamine Midnight Blue als Himmelsfarbe.

Gruß
Tomm

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1524
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Pelle13 » 10.03.2019 15:56

Moin Tomm,

auf Deinem Bild zum Sonntag strahlt und funkelt es richtig schön ... und ich musste sofort an ein Nazar-Amulett/Türkisches Auge denken, auch wenn die Bildunterschrift "Schwarze Sonne" lautet. :) Gefällt mir! :)

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 538
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Knorzenbach » 10.03.2019 20:05

Moin Dagmar,

schön, wenn Dir der Bildausschnitt gefällt. Da schiebe ich doch gleich einen weiteren nach:


2019_02_27_Schwarze_Sonne_04_red.jpg
2019_02_27_Schwarze_Sonne_04_red.jpg (170.61 KiB) 684 mal betrachtet

Unter reichlich Verwendung von Diamine Delamere als Hintergrundfarbe.


Gruß,
Tomm

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3790
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von bella » 10.03.2019 21:14

Wetterstudien aus sicherer Entfernung ...
87CDAD68-E537-43BD-AFCD-CFC905953997.jpeg
87CDAD68-E537-43BD-AFCD-CFC905953997.jpeg (274.79 KiB) 652 mal betrachtet

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 511
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Horsa » 11.03.2019 15:37

Oh ja, das Wetter kommt mir bekannt vor.
Bella, wunderschön getroffen!

Liebe Grüße

Horsa

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 538
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Knorzenbach » 11.03.2019 20:44

Passend zum stürmischen Wetter habe ich hier noch eine Dame mit verblasenen Haaren:

2019_02_07_dA_Amarant_2_W.L._red.jpg
2019_02_07_dA_Amarant_2_W.L._red.jpg (197.66 KiB) 527 mal betrachtet

Gruß
Tomm

Benutzeravatar
denniL
Beiträge: 188
Registriert: 28.11.2004 22:40
Wohnort: Braunschweig

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von denniL » 12.03.2019 7:31

Guten Morgen zusammen.

Ich war ein paar Tage beruflich unterwegs zu der wichtigsten Messe der Branche.
Gestern Nacht bin ich wieder zuhause angekommen.

Euche Bilder sind alle so wunderbar!
Ich muss wirklich meinen Hut ziehen.
Viele Grüße, Daniela

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 538
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Knorzenbach » 12.03.2019 20:53

Hallo liebe Freunde alles Schönen und Guten,

nach dem ganzen "zwielichtigen" Gezänk um lächerliche 7 € Versandkosten und dem Gejammere um das "Nicht-Daheim-Sein-Wenn-Das-Paket-Kommt" in einem anderen Thread möchte ich ein nicht ganz unpassendes Porträt zu diesem Thema zur Entspannung einstellen:

2019_02_10_Diamine_Twilight_03_JRB_red.jpg
2019_02_10_Diamine_Twilight_03_JRB_red.jpg (261.9 KiB) 431 mal betrachtet


8-)

Gruß,
Tomm

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2281
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von JulieParadise » 12.03.2019 20:56

Ach, Tomm, so toll ich Deine Bilder auch finde: Ich muss gestehen, dass ich offenbar Gesichtslegasthenikerin bin, ich habe noch bei keinem Bild erkennen können, wer gemeint ist. Klärst Du mich auf?
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 538
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Knorzenbach » 12.03.2019 22:34

Liebe Sina,

gräme Dich nicht, die allermeisten Gesichter, die ich hier zeige, muß oder kann man nicht kennen. Die wenigsten Menschen, die ich gezeichnet habe, sind bekannte Größen, und wenn, sind sie schon längst nicht mehr am Leben und daher uns Zeitgenossen nicht mehr im kollektiven Gedächtnis. Ich habe sie quasi "ausgegraben". Da sind Filmschauspieler/innen dabei, Models, Arbeiter, verwahrloste Kinder, rundum alles, was mich fasziniert.
Es werden aber auch noch Gesichter "aus der Neuzeit" folgen, die ungemein fesselnd sind.

Aber hier ein paar Namen, die ich ja immer nur als Kürzel setze:


Diamine Ruby D.N. ist ein Foto von Alfred Stieglitz von Dorothy Norman, vermutlich aus den 20er Jahren

Diamine Steel blue A.S. ist ein Foto von William Mortensen von Anna Sten, vermutlich aus den frühen 20er Jahren

R&K Morinda C.V. ist ein Foto eines mir unbekannten Fotografen von Conrad Veidt aus dem Jahr 1914

Herbin Cacao de Bresil D.A. ist das Porträt von Diane Arbus, vermutlich aus den 70er Jahren

d.A. Lapis A.V. ist ein Foto von Peter Lindbergh von Amber Valletta, relativ rezent

RO Bronze S.L. ist ein Foto von Walker Evans von Sherrie Levine - ich vermute das Bild entstand direkt nach seiner schweißtreibenden Arbeit, und dürfte in den 40er Jahren entstanden sein

Diamine Eclipse J. - das wurde von Christa schon nachgefragt - ist ein Foto von Man Ray von seiner Frau Juliet Browner

usw.

Gut?

Weitere Porträts demnächst... Und danke für Dein Interesse (und nicht nur Deins)!

Gruß,
Tomm

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2281
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von JulieParadise » 12.03.2019 22:37

Herzlichen Dank!
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 511
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Zeichnen mit Füller und Tinte

Beitrag von Horsa » 15.03.2019 16:53

Von den Murmeltieren ...
Compressed_0962.jpg
Compressed_0962.jpg (187.85 KiB) 233 mal betrachtet
Liebe Grüße

Horsa

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“