beratung

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 20:36

Hallo ich möchte mir ein füller für 250 €. Von der optik her würde mir ein montblanc 149 gefallen,so ein pelikan m1000 gefallen. Ich hab keine ahnung was es noch für marken gibt. Möchte mein ersten hochwertigen füller kaufen. Ich bin für alles offen hauptsache es liegt gut in der hand und die optik muss mir einigermassen gefallen. Und das es gut schreiben tut von tintenfluss und feder her
Grüße nam

Benutzeravatar
Krawatten-Joe
Beiträge: 568
Registriert: 06.02.2012 16:21
Wohnort: Wien

Re: beratung

Beitrag von Krawatten-Joe » 18.07.2020 21:24

Spontan würde ich antworten: Geh in ein vernünftiges Geschäft für gehobenes Schreiben und lass dich eingehend beraten. Was Marken, Typen, Tintenfluss und Feder betrifft, gibt es da weit mehr Optionen als wir hier schriftlich mit dir erörtern können.

Und, ach ja, ein Meisterstück 149 für 250 €? Das ist selbst auf dem Gebrauchtmarkt nahezu unmöglich.
Liebe Füller-Grüße, Joe

Gesendet von meiner elektrischen Zahnbürste.

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 22:13

gibs es denn von andere marken das was dem 149 von look her ähnlich ist?
Grüße nam

Benutzeravatar
Krawatten-Joe
Beiträge: 568
Registriert: 06.02.2012 16:21
Wohnort: Wien

Re: beratung

Beitrag von Krawatten-Joe » 18.07.2020 22:20

Namx3 hat geschrieben:
18.07.2020 22:13
gibs es denn von andere marken das was dem 149 von look her ähnlich ist?
Vom Look her? Das wird schwierig. Schwarzer Korpus, ja, den gibt‘s auch z. B. beim Pelikan Souverän. Aber in Kombination mit abgerundeten Enden und goldenen bzw. silbernen Beschlägen ist das dermaßen Hoheitsgebiet von Montblanc, dass andere Hersteller sich kaum an dieses Alleinstellungsmerkmal heranwagen. Muss es denn gleich die 149 sein?

Mir fielen folgende Optionen ein:

1. Du schaust dich bei anderen Herstellern um und verliebst dich unerwarteterweise in ein Modell, das anders aussieht;
2. Du gibst dich mit einem 146er zufrieden — der nähert sich deinen Preisvorstellungen gebraucht schon eher an.

Option 3, eine Kopie aus Fernost, dürfte für dich hoffentlich nicht in Frage kommen. Hoffe ich doch sehr, zumindest.

LG
Joe
Liebe Füller-Grüße, Joe

Gesendet von meiner elektrischen Zahnbürste.

Benutzeravatar
Krawatten-Joe
Beiträge: 568
Registriert: 06.02.2012 16:21
Wohnort: Wien

Re: beratung

Beitrag von Krawatten-Joe » 18.07.2020 22:23

Ach ja, namx3 — du brauchst mir keine PN schicken für Fragen, die andere Foristi besser beantworten können als ich. Ich wohne in Wien. Für Papeterien in Frankfurt fragst du am besten Frankfurter. Oder Siri.

Willkommen im Forum.
Liebe Füller-Grüße, Joe

Gesendet von meiner elektrischen Zahnbürste.

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 22:24

hab gerade geguckt der montblanc 146 sieht wirklich gut aus auf dem bilder
Grüße nam

passau-liebe
Beiträge: 65
Registriert: 15.05.2020 8:11
Wohnort: Passau
Kontaktdaten:

Re: beratung

Beitrag von passau-liebe » 18.07.2020 22:26

Grüss dich

https://www.amazon.de/Platinum-3776-Cen ... B00APCWVUA

das ist zwar nur ein Konverter...aber sicherlich ein guter Füller
Bei youtube gibt es einige videos dazu

Lg ernst

Benutzeravatar
Krawatten-Joe
Beiträge: 568
Registriert: 06.02.2012 16:21
Wohnort: Wien

Re: beratung

Beitrag von Krawatten-Joe » 18.07.2020 22:27

Namx3 hat geschrieben:
18.07.2020 22:24
hab gerade geguckt der montblanc 146 sieht wirklich gut aus auf dem bilder
Käme auch der Classique in Frage? Da kommst du noch billiger weg als beim LeGrand. Die „Zigarre“ (149) jedenfalls sehe ich als aussichtslos an bei der von dir genannten Preisvorstellung.
Liebe Füller-Grüße, Joe

Gesendet von meiner elektrischen Zahnbürste.

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 22:32

der classique sieht auch gut aus finde ich
Grüße nam

Benutzeravatar
Krawatten-Joe
Beiträge: 568
Registriert: 06.02.2012 16:21
Wohnort: Wien

Re: beratung

Beitrag von Krawatten-Joe » 18.07.2020 22:39

Namx3 hat geschrieben:
18.07.2020 22:32
der classique sieht auch gut aus finde ich
Schön für dich. Wobei sich mir die Frage stellt, ob dir die verschiedenen Optionen ausreichend gegenwärtig sind. Wenn du dir erst einen 149er wünschst und am Ende sogar mit einem Classique dein Auskommen fändest, hast du dich m. E. vielleicht noch nicht genügend in die Materie gekniet.

So ein Kauf sollte gut überlegt sein. Insbesondere, wenn es um Kaliber wie Montblanc geht.
Liebe Füller-Grüße, Joe

Gesendet von meiner elektrischen Zahnbürste.

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 22:46

kenn jemanden ein guten laden für füller in frankfurt empfehlen wo ich mehre geräte testen kann
Grüße nam

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 22:49

passau-liebe hat geschrieben:
18.07.2020 22:26
Grüss dich

https://www.amazon.de/Platinum-3776-Cen ... B00APCWVUA

das ist zwar nur ein Konverter...aber sicherlich ein guter Füller
Bei youtube gibt es einige videos dazu

Lg ernst
kann ich den bestellen probe schreiben daheim und wenn der mir nicht gefällt zurück schicken?
Grüße nam

Benutzeravatar
Krawatten-Joe
Beiträge: 568
Registriert: 06.02.2012 16:21
Wohnort: Wien

Re: beratung

Beitrag von Krawatten-Joe » 18.07.2020 23:01

Namx3 hat geschrieben:
18.07.2020 22:49

kann ich den bestellen probe schreiben daheim und wenn der mir nicht gefällt zurück schicken?
Das wage ich zu bezweifeln:
Das heißt, neue Artikel müssen auch bei Rückgabe neu und unbenutzt sowie vollständig sein.
https://www.amazon.de/gp/help/customer/ ... =201819200
Liebe Füller-Grüße, Joe

Gesendet von meiner elektrischen Zahnbürste.

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 3049
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: beratung

Beitrag von desas » 18.07.2020 23:14

Namx3 hat geschrieben:
18.07.2020 22:46
kenn jemanden ein guten laden für füller in frankfurt empfehlen wo ich mehre geräte testen kann
Haizmann, Füllhalteratelier, Karstadt, Kaufhof, Papier Kraemer.

Hier (viewtopic.php?f=14&t=3777&p=25736&hilit ... urt#p25688) wurde schon mal über die Frankfurter Händler gefachsimpelt
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Namx3
Beiträge: 250
Registriert: 18.07.2020 20:31
Wohnort: Wiesbaden

Re: beratung

Beitrag von Namx3 » 18.07.2020 23:37

ok dann geh ich im laden am montag und guck mal was am ende es wird
Grüße nam

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“