Womit schreiben unsere Politiker?

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
newlife
Beiträge: 853
Registriert: 05.05.2010 22:19
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von newlife » 09.01.2012 23:29

Ich glaube, die unterschreiben fast alle nur mit Wulffsblut . . . :cry: Welcher Füller dabei benutzt wird, ist doch Jacke wie Schaffshose . . . Oder? Ob der nun Wulffnoir oder Montblanc heisst . . . spielt doch keine Wullfsroulade, ääh, Pardon, Kohlroulade, Mist noch einmal, Rolle natürlich, oder???

Wulffspelzige, ach Mist, hasenfüßige-ich-weiß-von-nichts-Grüße von Wulff, pardon, von Klaus!
Grüße von Klaus!

werner
Beiträge: 2948
Registriert: 10.04.2007 17:26
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von werner » 10.01.2012 10:22

Liebe Forumsmitglieder,

der Faden heißt "Womit schreiben unsere Politiker" ..... das ist für uns interessant.
Aber damit der Faden nicht

- über Poliiter,
- worüber schreiben Politiker,
- was ist unsere Meinung über Poliitiker

entgleitet, sollten wir meines Erachtens zum ursprünglichen Sinn dieses Threads zurückkommen.

Wir sind ein Schreibgeräteforum und kein Politikforum.

Ich hoffe, Ihr versteht meine vorsichtige Haltung zu diesem Thema.

Nix für ungut und viele Grüße
Werner
Leserlichkeit ist die Höflichkeit der Handschrift. (Friedrich Dürrenmatt)

Benutzeravatar
M200
Beiträge: 212
Registriert: 03.02.2011 0:34
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von M200 » 10.01.2012 22:07

Kaktus hat geschrieben:[...]Letztlich kriegt jeder den Staubsauger [...] den er verdient [...]

Lästerliche Grüße
Andi
Mir fällt dazu einfach nur ein genialst genialer Klassiker ein:
http://www.youtube.com/watch?v=aksjhtIhfqg
Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße. (Martin Walser)

Benutzeravatar
M200
Beiträge: 212
Registriert: 03.02.2011 0:34
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von M200 » 07.02.2012 0:57

Liebe Freunde von Schreibgeräten,

neulich entdeckte ich bei einer Diskussion von Helmut Schmidt und Karl-Theodor zu Guttenberg moderiert von Friedrich Merz. Leider sah ich kein Schreibgerät von Helmut Schmidt - leider!!
Dafür sah mal welche von zu Guttenberg und auch von Merz, die Screenshots hängen an...

:-)

Gruß
Florian
Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße. (Martin Walser)

Benutzeravatar
Andi36
Beiträge: 2967
Registriert: 29.10.2010 23:43

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Andi36 » 07.02.2012 1:32

Herr Schmidt schreibt mit Teerstift. :wink: - sieht man doch!

Andreas

Benutzeravatar
M200
Beiträge: 212
Registriert: 03.02.2011 0:34
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von M200 » 07.02.2012 1:34

Andi36 hat geschrieben:Herr Schmidt schreibt mit Teerstift. :wink: - sieht man doch!

Andreas
Auf alle Fälle mit Kugelschreiber, wie man im Teil 2 (glaube ich) nochmal sehen kann. Mein MB 146 Kuli sieht genauso aus. Aber kann genauso ein 0,99€-Kappenkuli sein, keine Ahnung...

Mit Teerstift schreibt er ja schon seit vielen Jahren. Übrigens ein toller Beweis, dass Rauchen doch nicht so schädlich sein kann und Schnupftabak (Gletscherprise schnupft er) auch nicht.

Gruß
Florian, der nun mal kurz auf den Balkon frieren geht
Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße. (Martin Walser)

DiBa

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von DiBa » 07.02.2012 9:33

Ich kenne mich nur bei den Grünen aus:
Der Landesvorsitzende von Baden-Württemberg schreibt mit einem heimischen Lamy und die wenigen MdL und MdB, die ich kenne, schreiben mit dem, was gerade herumliegt. Also meist mit billigen Kugelschreibern.

Cori
Beiträge: 950
Registriert: 31.01.2007 12:20
Wohnort: Wien

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Cori » 07.02.2012 10:15

Apropo, berühmte Menschen...mir zog es am Donnerstag alles zusammen... ich war auf einer Buchpräsentation von Daniel Glattauer und er signierte mein Buch. Mit einem BILLIGSDORFER PLASTIKKUGELSCHREIBER von der ÖVP. Also, das ist geschmacklos. Ich mag das nicht. Auch, wenn ich mich freue, dass er es getan hat.

Cori

Benutzeravatar
M200
Beiträge: 212
Registriert: 03.02.2011 0:34
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von M200 » 07.02.2012 11:16

Cori hat geschrieben:Apropo, berühmte Menschen...mir zog es am Donnerstag alles zusammen... ich war auf einer Buchpräsentation von Daniel Glattauer und er signierte mein Buch. Mit einem BILLIGSDORFER PLASTIKKUGELSCHREIBER von der ÖVP. Also, das ist geschmacklos. Ich mag das nicht. Auch, wenn ich mich freue, dass er es getan hat.

Cori
Michael Schumacher (und ich glaube auch Niki Lauda) hatte auf seinem roten Käppi auch immer "Dekra" stehen. Viellicht macht der gute Hr. Glattauer Werbung? ;-) :mrgreen:
Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße. (Martin Walser)

Cori
Beiträge: 950
Registriert: 31.01.2007 12:20
Wohnort: Wien

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Cori » 07.02.2012 12:04

Äh! Das glaub ich nicht. Ich denke, das Stückl Plastik hat man ihm in die Hand gedrückt!

:evil:

Zoppelan
Beiträge: 171
Registriert: 27.01.2010 9:10

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Zoppelan » 07.02.2012 16:54

Jawohl! Der wurde erpresst und gezwungen! :shock: Jemand, der so schöne Bücher schreibt, macht doch so etwas nicht... Nee, oder!?!?
Gibt es eigentlich etwas Schöneres als den Glanz frisch geschriebener Tinte?

Cori
Beiträge: 950
Registriert: 31.01.2007 12:20
Wohnort: Wien

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Cori » 07.02.2012 17:17

Na ja...die Schrift...traurig.

Benutzeravatar
M200
Beiträge: 212
Registriert: 03.02.2011 0:34
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von M200 » 07.02.2012 23:44

Cori hat geschrieben:Na ja...die Schrift...traurig.
Magst 'mal 'n Foto machen? :)

…wird grad langsam nur irgendwie zum Off-Topic. 8)

Gruß
Florian
Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße. (Martin Walser)

Cori
Beiträge: 950
Registriert: 31.01.2007 12:20
Wohnort: Wien

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Cori » 08.02.2012 9:54

Hi,

du, kann ich leider momentan nicht. Aber, frag Dirk, er hat das Bild im FB gesehen. Scheußlich.

Liebe Grüße

Corina

Benutzeravatar
Faith
Beiträge: 1562
Registriert: 29.11.2011 23:04
Kontaktdaten:

Re: Womit schreiben unsere Politiker?

Beitrag von Faith » 22.02.2012 14:43

Cori hat geschrieben:Apropo, berühmte Menschen...mir zog es am Donnerstag alles zusammen... ich war auf einer Buchpräsentation von Daniel Glattauer und er signierte mein Buch. Mit einem BILLIGSDORFER PLASTIKKUGELSCHREIBER von der ÖVP. Also, das ist geschmacklos. Ich mag das nicht. Auch, wenn ich mich freue, dass er es getan hat.
Ich habe drei signierte Bücher von Bernhard Hennen im Regal stehen. Jetzt fragt mich aber bitte nicht, mit welchem Füller und welcher Tinte er da geschrieben hat, Königsblau o.Ä., mehr kann ich leider nicht sagen. :?
Ich weiß, Herr Hennen ist kein Politiker.
Viele Grüße
Faith

Meine Blog: www.tintenpfote.de

Antworten

Zurück zu „Sonstiges / Other“