Diplomat mit Schraubkappe?

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Salix&Obelix
Beiträge: 31
Registriert: 30.12.2018 15:03
Wohnort: Königswinter

Diplomat mit Schraubkappe?

Beitrag von Salix&Obelix » 02.02.2019 16:42

Hallo zusammen,

kennt jemand Diplomat Modelle mit Schraubkappe? Habe mich in die Federn verliebt, aber bisher nur Steckverschlüsse gefunden.

Über Modellhinweise würde ich mich freuen.

Grüße

Benutzeravatar
wesohm
Beiträge: 546
Registriert: 19.09.2013 11:42
Wohnort: Wien

Re: Diplomat mit Schraubkappe?

Beitrag von wesohm » 02.02.2019 17:09

Hallo!

Ja klar, z.B: der Excellence A Plus. Bei der Zeit 4:30 sieht man den Schließmechanismus:
https://youtu.be/LGpESrtV5Gc

Liebe Grüße aus Wien!

Salix&Obelix
Beiträge: 31
Registriert: 30.12.2018 15:03
Wohnort: Königswinter

Re: Diplomat mit Schraubkappe?

Beitrag von Salix&Obelix » 02.02.2019 17:22

Danke schon mal!

Gibts auch ältere, vielleicht auch leichtere Modelle.
Der Excellence A Plus scheint sehr schwer zu sein...
Ich hab doch so kleine Hände ;)

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2717
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Diplomat mit Schraubkappe?

Beitrag von TomSch » 02.02.2019 17:35

Moinsen.

Die alten "100"er - Modelle (Plastik) mit dem damals proprietären Patronensystem haben eine Schraubkappe, desgleichen einige Patronen-Schülerfüller (Plastik) der 1970er aus der "505"-Reihe. Hinzu kommen alte Kolbenfüller-Modelle aus den 1950er Jahren, die "20"er (z.B. 24, 25) aus Celluloid, die ebenfalls eine Schraubkappe hatten.

Nieselgrüße, Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Salix&Obelix
Beiträge: 31
Registriert: 30.12.2018 15:03
Wohnort: Königswinter

Re: Diplomat mit Schraubkappe?

Beitrag von Salix&Obelix » 02.02.2019 21:44

Ganz herzlichen Dank!

Antworten

Zurück zu „Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken“