Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 18.03.2019 23:25

@Robbes: Nun, man macht ja "net viel Geld hee", wie man in Schwaben sagt.

Good return on investment, wie öfter bei klassischen und langlebigen Luxusgütern...
Von daher braucht es gar nicht viel Mut, sondern nur die Bereitschaft, das Geld längerfristig zu binden und dafür immer einen ordentlichen Wiederverkaufspreis erzielen zu können. Habe ich diverse Male wiederholen können mit z. B. Uhren von Rolex und Patek. Zusätzlich hat man all die lange Zeit die große tiefe Freude an den schönen wertigen Dingen, mit denen man da umgehen darf.

Alles Sache der Einstellung.
Und aus meinem Beruf heraus weiß ich, dass man sowieso nichts mitnehmen kann, ganz am Schluss... :cry:

twehringer
Beiträge: 191
Registriert: 23.02.2015 11:09

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von twehringer » 18.03.2019 23:33

hoppenstedt hat geschrieben:
18.03.2019 23:17
Und was meint "Mottishaw"?
Ich habe den Füller bei nibs.com gekauft. Mottishaw ist dort der Nibmaster, der die Feder vor Verkauf testet und nach Wunsch justiert (z.B. den Tintenfluss). Habe mit ihm bisher nur beste Erfahrungen gemacht.

Viele Grüße
Thomas

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 13:23

twehringer hat geschrieben:
18.03.2019 23:33
hoppenstedt hat geschrieben:
18.03.2019 23:17
Und was meint "Mottishaw"?
Ich habe den Füller bei nibs.com gekauft. Mottishaw ist dort der Nibmaster, der die Feder vor Verkauf testet und nach Wunsch justiert (z.B. den Tintenfluss). Habe mit ihm bisher nur beste Erfahrungen gemacht.

Viele Grüße
Thomas
Danke für die Erklärung! Da habe ich wohl nicht so aufgepasst, denn ich könnte mir vorstellen, dass er hier im Forum schon Erwähnung (genug) fand... aber ich bin akut gerade etwas "verblendet" - weshalb, folgt jetzt!

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 13:36

Ein wunderschönes Teil, eventuellwomöglichvielleicht mein "Exit-"Füllfederhalter!
Zunächst lasse ich Bilder sprechen:
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Kappenband.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Kappenband.jpg (275.74 KiB) 1008 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Kappe_2.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Kappe_2.jpg (336.12 KiB) 1008 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Kappe_1.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Kappe_1.jpg (322.7 KiB) 1008 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_inFolie.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_inFolie.jpg (385.03 KiB) 1008 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_inBox.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_inBox.jpg (320.83 KiB) 1008 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_If.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_If.jpg (321.51 KiB) 1008 mal betrachtet
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 19.03.2019 14:09, insgesamt 1-mal geändert.

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 13:37

Weitere Bilder (zwar mittelmäßige, dafür schnell):
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_schräg_zu.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_schräg_zu.jpg (304.09 KiB) 1005 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Schimpf_Feinpost_1.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Schimpf_Feinpost_1.jpg (302.41 KiB) 1005 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Nummer_verwischt.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Nummer_verwischt.jpg (114.79 KiB) 983 mal betrachtet
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 19.03.2019 13:48, insgesamt 1-mal geändert.

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 13:43

...more "quicks & dirties"...
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_3.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_3.jpg (322.45 KiB) 1002 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_2.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_2.jpg (381.69 KiB) 1002 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_1.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_1.jpg (312.27 KiB) 1002 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Clip_Seite.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Clip_Seite.jpg (140.52 KiB) 1002 mal betrachtet
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 19.03.2019 14:03, insgesamt 1-mal geändert.

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 13:44

...und die (vorläufig?) letzten...
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_4.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_Feder_4.jpg (311.53 KiB) 1000 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_groß_offen.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_groß_offen.jpg (289.51 KiB) 1000 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_groß_offen_2.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_groß_offen_2.jpg (262.7 KiB) 1000 mal betrachtet
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_groß_zu.jpg
MG_Extra_Otto_ShinyLines_B_groß_zu.jpg (210.3 KiB) 1000 mal betrachtet

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1560
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von Edelweissine » 19.03.2019 13:53

Schön ist er, Dein Neuer!
Er gefällt mir auch, obwohl ich mich mit dieser Marke gar nicht auskenne.
Ich spreche dem edlen Montegrappa aber das Talent ab, der Exitfüller sein zu können. Das denkt man als verzauberter Neu-Besitzer immer genau so lange, bis einem der nächste Traumfüller in die Hand fällt.
Aber Du kannst mich und andere ja gern widerlegen, lieber Alfred!
Gruß,
Heike

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 13:58

Was für ein tolles Teil!

Ich habe ihn mit Freude in Betrieb genommen, zuerst mal nur gedippt und den Tintenleiter sich in Ruhe füllen lassen.
Dann habe ich etwas geschrieben (ca. eine halbe Seite), bis der Fluss schwächer wurde.
Daraufhin habe ich das erste Mal in einem nachgerade feierlichen Moment den Tank befüllt - naturalmente mit originaler Montegrappa-Tinte in schwarz - dank des etwas gewöhnungsbedürftigen "Rätschen-"Mechanismus ist das ein fast schon kontemplativer Akt, der als Ergebnis ein erstaunlich geringes Tintenvolumen hat...

Ein Tintenfenster oder ähnliche banale Dinge gibt es natürlich auch nicht... aber in einen Ferrari setzt man sich ja auch nicht, um möglichst bequem von Agrigento nach Bologna zu kommen, nicht wahr :D ...

Und mein kleiner Fetisch, der Tintenfluss, wird sehr gut bedient bislang ;)
Wie's für mich aussieht, werden in Bassano del Grappa die Füllfederhalter hergestellt, die Hamburg sich wünschen würde... :idea:

Ich hoffe, Ihr könnt trotz der mauen Smartphone-Bilder meine Freude teilen!

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 14:00

Edelweissine hat geschrieben:
19.03.2019 13:53
Schön ist er, Dein Neuer!
Er gefällt mir auch, obwohl ich mich mit dieser Marke gar nicht auskenne.
Ich spreche dem edlen Montegrappa aber das Talent ab, der Exitfüller sein zu können. Das denkt man als verzauberter Neu-Besitzer immer genau so lange, bis einem der nächste Traumfüller in die Hand fällt.
Aber Du kannst mich und andere ja gern widerlegen, lieber Alfred!
:lol: :lol: :lol:
Danke, liebe Heike!!
Selbstverständlich hast du vollkommen recht - so wie es echten Junkies eben geht 8-) :) :D

Grüße im Rausch der Endorphine, Oxytocine und Co.! :D

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1560
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von Edelweissine » 19.03.2019 14:25

hoppenstedt hat geschrieben:
19.03.2019 14:00

Grüße im Rausch der Endorphine, Oxytocine und Co.! :D
Soso, Füller setzen Oxytocine bei Männern frei. :idea:
Aber heutzutage scheint ja vieles möglich zu sein.
Gruß,
Heike

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 14:31

@Heike: Oxytocin ist ein Bindungs- und nicht "nur" Entbindungs-Hormon :) und wird bei beiden Geschlechtern in unterschiedlicher Konzentration bei entsprechenden Anlässen freigesetzt - nicht neu, sondern Entwicklungsgeschichte...

Füller kommen nun zwar am Beginn der Entwicklungsgeschichte nicht wirklich vor, können aber offenbar ähnliche Reaktionen bei Frauen wie Männern erzeugen :lol: - wie frau und man(n) auch hier immer wieder in schöner Form miterleben kann :D

Das Oxytocin wirkt ähnlich sinnstiftend "im" Mann wie eine gewisse Dosis Testosteron "in der" Frau ;)

Old Boy
Beiträge: 264
Registriert: 04.06.2018 14:29
Wohnort: NRW

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von Old Boy » 19.03.2019 15:20

Ein echter Prachtkerl, der "Otto" :)

Es wäre schön, den hübschen Neuen mal unmittelbar neben einem etwas bekannteren (M400 o.ä.) Füller liegen zu sehen, um sich ein besseres Bild von der Größe machen zu können.
Tintenblaue Grüße ... und immer ein gutes Tröpfchen in Reserve
Old Boy

hoppenstedt
Beiträge: 1573
Registriert: 13.10.2013 23:56

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von hoppenstedt » 19.03.2019 15:40

@Old Boy: Danke dir!!

Gute Idee mit dem Größenvergleich.

Mit einem M 400 kann ich nun leider nicht dienen, jedoch mit (m)einem M 1000:

MG_EO_SL_B_P_M1000_1.jpg
MG_EO_SL_B_P_M1000_1.jpg (112.8 KiB) 923 mal betrachtet
MG_EO_SL_B_P_M1000_3.jpg
MG_EO_SL_B_P_M1000_3.jpg (84.83 KiB) 923 mal betrachtet
Der Extra Otto ist mein erster Füllfederhalter mit Achteck-Profil bzw. überhaupt mit Profil, also nicht rund, und das hat echt Vorteile. Der kann nirgendwohin unkontrolliert rollen, und auch auf bzw. für Fotos "hält" er immer "still".

Diese kantige Italienerin hat einstweilen bei mir den geplanten großen deutschen Stresemann des Platzes verwiesen...
sie ist einfach sexier... ;)
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 19.03.2019 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

Old Boy
Beiträge: 264
Registriert: 04.06.2018 14:29
Wohnort: NRW

Re: Montegrappa Extra Otto SL B im Zulauf...

Beitrag von Old Boy » 19.03.2019 15:47

Danke für die schnelle Fotos ... ich habe zwar (noch) keinen M1000, aber zumindest sehe ich jetzt, das der "Otto" eher zu den größeren Kalibern zählt, was mir sehr entgegen kommen würde.

Mein Sparschwein sieht das allerdings vollkommen anders und gibt momentan keinen Überziehungskredit mehr ... ich solle ggf. kurz vor Weihnachten noch einmal vorstellig werden ... 2020 :geek:

Und außerdem hätten meine Kaweco Sportler ja immerhin auch 8 Ecken, was ich eigentlich für einen Aufstand machen würde ... :twisted:
Tintenblaue Grüße ... und immer ein gutes Tröpfchen in Reserve
Old Boy

Antworten

Zurück zu „Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken“