Etui für Patronen

Etuis, Mäppchen, Sammelvitrinen, Tintengläschen,
Füllerständer

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Benutzeravatar
ASNiederberger
Beiträge: 419
Registriert: 12.01.2017 13:51
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Etui für Patronen

Beitrag von ASNiederberger » 25.05.2018 22:52

Hallo zusammen,

nach all den netten Cases für unsere geliebten Schreiberlinge kam mir heute die Frage in den Kopf "Wohin eigentlich (stilvoll) mit den Patronen ?"

Zwar hat Pelikan mit den Edelstein-Patronen gleich das "Döschen! mit dabei ...
Pelikan-Großraum-Tintenpatronen-Edelstein-Ink-Aquamarine.jpg
Pelikan-Großraum-Tintenpatronen-Edelstein-Ink-Aquamarine.jpg (26.2 KiB) 1764 mal betrachtet
und auch KaWeCo bietet eine interessante Variante zur aufbewahrung...
Kaweco_Twist_Out_Cartridge_Dispenser_1200x.jpg
Kaweco_Twist_Out_Cartridge_Dispenser_1200x.jpg (64.9 KiB) 1764 mal betrachtet
... aber irgendwie ist das nicht meins...

Eher in die Richtung (aber auch nur ganz grob) geht da schon folgendes Leder-/Kunstleder-Etui, das ich bei eB** gesehen habe:
Patronen-Etui_schwarz.jpg
Patronen-Etui_schwarz.jpg (202.71 KiB) 1764 mal betrachtet
Wie transportiert Ihr Euere Reserve-Patronen.... bzw gibt es schöne, stilvolle Etuis für die Zäpfchen ? :lol: :lol:

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 2799
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Crisium
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von NicolausPiscator » 25.05.2018 23:38

Interessanter thread! Der Schlüsselanhänger ist ja witzig! Die aus meiner Sicht allerchicste Weise, Tintenpatronen zu transportieren, ist im Visconti-Bakelit-Döschen! Immer schön entsprechend der Tintenfarbe, mein Favorit: Schwarz.

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1595
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Etui für Patronen

Beitrag von Pelle13 » 25.05.2018 23:57

Stimmt, Nils, die Visconti-Döschen finde ich auch wunderschön und sehr stilvoll - mein Favorit ist allerdings das rote Döschen (und auch die rote Tinte von Visconti). :)

Liebe Grüße,
Dagmar
Visconti Patronendöschen IMG_0013.JPG
Visconti Patronendöschen IMG_0013.JPG (331.95 KiB) 1734 mal betrachtet
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Tenryu
Beiträge: 4735
Registriert: 10.06.2004 0:45
Wohnort: Basel

Re: Etui für Patronen

Beitrag von Tenryu » 26.05.2018 2:03

Darüber habe ich mir nie Gedanken gemacht. Als ich noch zur Schule ging, hatte ich zwei Reserve-Patronen in meinem Federmäpchen. Später habe ich nie außer Haus so viel geschrieben, daß die Patronen im Inneren des Füllers nicht gereicht hätten.
Das Visconti-Döschen scheint mir aber sehr praktisch zu sein. Ich hoffe es ist wasser-.. ich meine tintendicht. Falls mal eine Patrone auslaufen sollte.

Ich überlege gerade, ob die langen Pelikan-Patronen evtl. in ein Zigaretten-Etui passen? Die gibt es ja in zahlreichen, durchaus auch edelmetalligen Ausführungen. :idea:

Benutzeravatar
duckrider
Beiträge: 612
Registriert: 21.02.2014 11:51
Wohnort: nahe Wiesbaden

Re: Etui für Patronen

Beitrag von duckrider » 26.05.2018 8:46

Tenryu hat geschrieben:
26.05.2018 2:03
... zwei Reserve-Patronen in meinem Federmäpchen....
In ein ordentliches "good old times"- Mäppchen gingen nötigenfalls auch sechse rein:
DSCF6908.JPG
DSCF6908.JPG (100.44 KiB) 1682 mal betrachtet
aber im Ernst, als Pelikan-Fan möchte ich auf die "Typenreinger" Döschen der "good old times" hinweisen:
DSCF6907.JPG
DSCF6907.JPG (96.67 KiB) 1682 mal betrachtet
längs gehen da Lamy & vermutlich Parker & lange Standdardpatronen rein, quer die kurzen der "good old times".
Kann man in der Bucht oder auf Flohmärkten oft günstig fischen.
Ein Herbin Blechdöschen wie oben mittig hat natürlich auch seinen Charme, oder?

Wobei die Lagerung und Transport in der original Pappschachtel eine einfache, kostengünstige Alternative darstellt:
DSCF6906.JPG
DSCF6906.JPG (103.59 KiB) 1682 mal betrachtet
Gruß
Thomas
Scribere qui nescit, nullum putat esse laborem.

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2387
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von JulieParadise » 26.05.2018 9:12

Danke, dass wir in Dein Schatzkästchen schmulen dürfen. Interessant sind auch die Pentel-Grafitminen und die Noris-Bleistifte. ;)
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
ASNiederberger
Beiträge: 419
Registriert: 12.01.2017 13:51
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von ASNiederberger » 26.05.2018 9:28

Tenryu hat geschrieben:
26.05.2018 2:03
Ich überlege gerade, ob die langen Pelikan-Patronen evtl. in ein Zigaretten-Etui passen? Die gibt es ja in zahlreichen, durchaus auch edelmetalligen Ausführungen. :idea:
Tun sie leider nicht.
Nach Deinem Post hab ich das direkt mal getestet.
Hier im Beispiel die langen Waterman-Patronen.
Patronen-Zig-Etui.jpg
Patronen-Zig-Etui.jpg (106.73 KiB) 1659 mal betrachtet
Da die Patronen dünner sind als Zigaretten, werden die Patronen nicht auf den Deckel gedrückt....
das Gummiband liegt nur flach über den Patronen und bietet Null Halt.

SimDreams
Beiträge: 1916
Registriert: 03.12.2013 23:39
Wohnort: Hamburg

Re: Etui für Patronen

Beitrag von SimDreams » 26.05.2018 10:15

Und mit dünner Moosgummi- oder Schaumlage?

Ich halte immer mal Ausschau, denn mein Montblanc Traveller Etui ist bei manchen Gelegenheiten „too much“

Grüße, Uwe
Da die Schreibgeräteakquise nicht das einzige Hobby ist - Fotografie und Dein Notizbuch nach Maß: http://www.flickr.com/photos/simdreams/

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2940
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Etui für Patronen

Beitrag von desas » 26.05.2018 11:14

Unsere Tochter nutzt eine leere Dose von Blink Mints zum (Kurz-)Patronen-Transport.

Klappt ganz gut
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 2799
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Crisium
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von NicolausPiscator » 26.05.2018 11:38

ASNiederberger hat geschrieben:
26.05.2018 9:28
bietet Null Halt
Sieht aber edel aus.

Benutzeravatar
ASNiederberger
Beiträge: 419
Registriert: 12.01.2017 13:51
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von ASNiederberger » 26.05.2018 12:01

Oder ganz doof ne alte Filmdose:
Patronen_Filmdose.jpg
Patronen_Filmdose.jpg (118.61 KiB) 1603 mal betrachtet
:lol: :lol: :lol:
Nee, war ein Scherz !

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 2799
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Crisium
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von NicolausPiscator » 26.05.2018 13:12

Haha, was für ein Kontrast! Aber die Filmdosen haben wir in der Schule für Tintenpatronen verwendet und für einiges mehr, zum Beispiel zur Aufbewahrung der Kügelchen aus den Tintenpatronen.

Benutzeravatar
ASNiederberger
Beiträge: 419
Registriert: 12.01.2017 13:51
Wohnort: Meckenheim
Kontaktdaten:

Re: Etui für Patronen

Beitrag von ASNiederberger » 26.05.2018 17:10

Soooo. ...
Hab mir jetzt grad mal den Twister und das Visconti-Döschen bestellt (dazu noch eine Diamine-Tinte)...

Bin mal gespannt.
Was aber nichts daran ändert, nach einem Edel-Leder-Patronenetui weiter ausschau zu halten.

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1381
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Etui für Patronen

Beitrag von Edelweissine » 26.05.2018 20:29

Hier gibt es auch schöne, wobei mit "Patronen" etwas anderes gemeint ist:
https://www.stordeur.de/shopV2/ausruest ... tronenetui
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
Tenryu
Beiträge: 4735
Registriert: 10.06.2004 0:45
Wohnort: Basel

Re: Etui für Patronen

Beitrag von Tenryu » 26.05.2018 20:50

Kaliber .22 könnte allenfalls passen. :o

Antworten

Zurück zu „Accessoires“