Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Etuis, Mäppchen, Sammelvitrinen, Tintengläschen,
Füllerständer

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Pensilea
Beiträge: 164
Registriert: 02.01.2020 21:14

Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Pensilea » 13.10.2020 20:05

Hallo liebes Forum,
Ich hatte neulich ja schon einmal ein Foto aus meiner Puppenstube gepostet.
Dabei kam mir schon wieder eine neue Idee, die ich hier mal zeigen möchte.
Mit einem Augenzwinkern stelle ich Euch die neue Pelikan-Stehlampe im Puppenformat vor.
Dateianhänge
20201013_175540_compress84.jpg
20201013_175540_compress84.jpg (563.79 KiB) 825 mal betrachtet
Herzliche Grüße von Angelika

Wer den Tag mit Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen!

buchfan
Beiträge: 2066
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von buchfan » 13.10.2020 20:08

Klasse!
lg
mecki

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1963
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von vanni52 » 13.10.2020 20:11

Genial, Angelika!
LG
Heinrich

Pensilea
Beiträge: 164
Registriert: 02.01.2020 21:14

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Pensilea » 13.10.2020 20:44

Danke Mecki umd Heinrich,
Hatte mir extra einen defekten 140er gekauft für kleines Geld, weil ich basteln wollte.
Herzliche Grüße von Angelika

Wer den Tag mit Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen!

Benutzeravatar
Blue Fox
Beiträge: 400
Registriert: 05.06.2020 17:47
Wohnort: Niedersachsen

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Blue Fox » 13.10.2020 21:01

Das ist ja klasse! :D
Liebe Grüße
Susanne
minskij auf Instagram

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3888
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von bella » 13.10.2020 21:02

❤️❤️❤️

Zoidberg
Beiträge: 49
Registriert: 03.07.2020 15:26

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Zoidberg » 13.10.2020 21:24

Der Herr in der Szene hat sich also den beleuchten Werbe-Aufsteller von der InterNib'56 - Messe mit nach Hause genommen.
Sei Möwe.

Pensilea
Beiträge: 164
Registriert: 02.01.2020 21:14

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Pensilea » 13.10.2020 21:31

Zoidberg hat geschrieben:
13.10.2020 21:24
Der Herr in der Szene hat sich also den beleuchten Werbe-Aufsteller von der InterNib'56 - Messe mit nach Hause genommen.
Ertappt. 🤣
Herzliche Grüße von Angelika

Wer den Tag mit Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen!

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1166
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Pruppi » 13.10.2020 22:10

Mega schön. 😍
Liebe Grüße
Nicole

Benutzeravatar
parker_pen
Beiträge: 369
Registriert: 17.06.2017 14:33

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von parker_pen » 13.10.2020 22:18

Pensilea hat geschrieben:
13.10.2020 20:05
Hallo liebes Forum,
Ich hatte neulich ja schon einmal ein Foto aus meiner Puppenstube gepostet.
Dabei kam mir schon wieder eine neue Idee, die ich hier mal zeigen möchte.
Mit einem Augenzwinkern stelle ich Euch die neue Pelikan-Stehlampe im Puppenformat vor.
Genau wie im anderen Faden, finde ich auch dieses neue (wie soll ich es am besten nennen)....Schaufenster sehr detailreich und sehr liebevoll eingerichtet. Tolle Idee mit der Lampe ;) . Ich mag solche bis ins kleinste Detail eingerichteten Diorama. Und wenn ich das richtig sehe befinden wir uns da im zweiten Stock des Hauses, da bin ich mal gespannt ob da noch ein Paar Zimmer folgen ;) :D
Liebe Grüße
Torsten

Die größte Macht hat das richtige Wort zur richtigen Zeit. "Mark Twain"

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2114
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Pelle13 » 13.10.2020 23:55

Moin Angelika,

die einzelnen Zimmer Deines Puppenhauses sind wirklich sehr liebevoll und detailreich eingerichtet ... und die Pelikan Stehlampe passt dort superschön hinein. Tolle Idee!

Vielen Dank fürs Zeigen,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Tenryu
Beiträge: 5088
Registriert: 10.06.2004 0:45
Wohnort: Basel

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Tenryu » 14.10.2020 3:57

:o Eine wirklich originelle Idee! Und sauber ausgeführt. Das schaut so gemütlich aus, da möchte man gleich einziehen. :)

mariannchen
Beiträge: 1385
Registriert: 25.03.2011 11:11

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von mariannchen » 14.10.2020 5:10

wo kann man denn das restliche Puppenhaus sehen? sooo genial.

Liebe Grüße

Marianne

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1709
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Edelweissine » 14.10.2020 7:04

Hier ist beispielsweise etwas:
viewtopic.php?f=11&t=16294&p=310135#p310135
Gruß,
Heike

Pensilea
Beiträge: 164
Registriert: 02.01.2020 21:14

Re: Bastelprojekt Füllerlampe für Puppenstube

Beitrag von Pensilea » 14.10.2020 7:14

mariannchen hat geschrieben:
14.10.2020 5:10
wo kann man denn das restliche Puppenhaus sehen? sooo genial.

Liebe Grüße

Marianne
Guten morgen Marianne,
Seit ca. 30 Jahren bastel ich an diesem Puppenhaus. In den letzten Jahren fristete es leider ein stiefmütterliches Dasein. Verpackt in diversen Kartons im Keller. Familiär bedingt. Aber jetzt geht es wieder los mit meinen Hobbys.
Ich mach mich mal ran, das nächste Zimmer zu dekorieren. Mal sehen, was mir zum Thema Füllhalter/Schreiben dafür einfällt.
Herzliche Grüße von Angelika

Wer den Tag mit Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen!

Antworten

Zurück zu „Accessoires“