Buchprojekt - Begleitfaden

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3131
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Linceo » 14.05.2017 0:30

Liebe Freundinnen und Freunde des Schreibens,

nach tagelangen Diskussionen habe ich jetzt einfach mal angefangen zu schreiben.

Ich möchte Sinas Vorschlag aufgreifen, dass jede(r) ein oder zwei Seiten schreibt und dann jemand anders an der Stelle weiterschreibt, nachdem er sich hier kurz "angemeldet" hat. "Hallo, nach Donate möchte ich weitermachen" etc.

Da nicht jeder Kafka mag, möchte ich zwei Werke vorschlagen, die in diesem Zusammenhang genannt wurden, Kafkas "Verwandlung" und Mörikes "Mozart auf der Reise nach Prag".

Ob am Ende aus den Scans dann ein gedrucktes Buch wird, ist für mich im Moment ehrlich gesagt zweitrangig. Für mich steht im Vordergrund, dass endlich etwas geschieht.

Bzgl. der Lineatur habe ich mich an Marks Vorlage mit dem breiteren Zeilenabstand orientiert.

Und hier sind die beiden Links zum Projekt Gutenberg:

http://gutenberg.spiegel.de/buch/mozart ... rag-5526/1

http://gutenberg.spiegel.de/buch/die-verwandlung-165/1


So, und nun wünsche ich uns allen viel Freude am gemeinsamen Tun!

Donate


Kommentare und Meldungen zu den beiden Fäden bitte hier und nicht in den Scan-Fäden.
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

miel
Beiträge: 1204
Registriert: 16.04.2015 11:43

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von miel » 14.05.2017 9:15

Liebe Donate,

DANKE!

Hast Du Dir ein Zeitfenster gedacht, in dem die Seiten dann fertig sein sollen?
Wäre für mich wichtig zu wissen, damit ich weiss, wann ich realistisch "Ich jetzt bitte!" sagen kann.

Danke und liebe Grüsse,

Claudia

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3131
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Linceo » 14.05.2017 9:21

Liebe Claudia,

sollen wir sagen 1-3 Tage?

Wenn Du gern die nächste bei einem / beiden Büchern wärst, könntest Du gleich loslegen! :wink:

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

miel
Beiträge: 1204
Registriert: 16.04.2015 11:43

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von miel » 14.05.2017 9:27

Liebe Donate,

das finde ich eine gute Regelung.

Vielleicht mit dem Zusatz, daß mit Ablauf von Tag 4 der Text wieder frei ist für die/den nächste/n. (Damit wir nicht in einen Bruch der Kette kommen.)

Ich nehme die nächsten beiden Seiten vom Mörike, denn den kenne ich garnicht.

Liebe Grüsse,

Claudia

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3131
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Linceo » 14.05.2017 9:30

Toll, es geht endlich los!

Ich beginne also die "Schreiberliste Mörike":

Linceo (Donate)
Miel (Claudia)
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 458
Registriert: 08.03.2013 12:06
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Benny » 14.05.2017 9:47

ich würde gerne nach miel "Mörike - Mozarts Reise...." weiter machen.

Benny

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2244
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von JulieParadise » 14.05.2017 10:41

Linceo (Donate)
Miel (Claudia)
Benny
Julie Paradise (Sina)
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

miel
Beiträge: 1204
Registriert: 16.04.2015 11:43

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von miel » 14.05.2017 11:02

Schön!

Ich habe Benny eine PN geschickt, daß mein Text fertig ist.

Euch allen einen schönen Sonntag!

Liebe Grüsse

Claudia

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 2717
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Crisium
Kontaktdaten:

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von NicolausPiscator » 14.05.2017 14:40

Ich mache auch gerne bei beiden Texten mit! Linceos "erster Aufschlag" hat mich dazu bewogen, das sieht schön aus! Und der Eindruck für die Tinten-Füller-Handschriftkombination ist spannend! In dieser Woche (außer heute!) komme ich nicht zum Schreiben. Wenn es heute klappt, dann bin ich direkt dabei.

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3131
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Linceo » 14.05.2017 16:15

MÖRIKE-LISTE

Linceo (Donate)
Miel (Claudia)
Benny
Julie Paradise (Sina)
Nicolaus Piscator
Amaranth (Barbara)


Meine Zeilenvorlage war die A4 von Mark. Zeilenabstand 1 cm.

Und ich freu mich, dass die Kutsche nach Prag Fahrt aufnimmt! :D :D :D

Donate
Zuletzt geändert von Linceo am 14.05.2017 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Papermint
Beiträge: 160
Registriert: 23.02.2017 17:03

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Papermint » 14.05.2017 16:28

Wo kann ich mich denn für Kafka eintragen? Bin etwas verwirrt, finde nur die Mörikeliste.. ;-)
"Do what you feel in your heart to be right. For you'll be criticized anyway." (Eleanor Roosevelt)

Barbara HH
Beiträge: 1655
Registriert: 12.03.2009 2:06

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Barbara HH » 14.05.2017 16:33

Da ich schon seit längerem keinen funktionierenden Drucker habe (ich hab einfach keine Lust mehr mich mit ständig eintrocknenden Patronen rumzuärgern) - mag mir jemand die horizontalen und vertikalen Abstände der Vorlage sagen? Also gemeint sind die Abstände der Linien zum Rand des Papiers, damit ich das mit dem Lineal nachzeichnen kann, nicht ein etwaiger Druckrand. Zeilenabstand war ja glaube ich 1 cm.

Danke,

Barbara
„Ich denke tatsächlich mit der Feder, denn mein Kopf weiß oft nichts von dem, was meine Hand schreibt.“ Wittgenstein, Vermischte Bemerkungen

miel
Beiträge: 1204
Registriert: 16.04.2015 11:43

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von miel » 14.05.2017 16:42

Liebe Barbara,

mein Drucker hat mir mit der Vorlage von Mark laut Interpretation meines Lineals folgendes aufs Papier gebracht:

Zeilenabstand 1cm
links - oben - rechts je 2,8 cm
unten 3,6 cm

Liebe Grüsse,

Claudia
Zuletzt geändert von miel am 14.05.2017 16:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3131
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Linceo » 14.05.2017 16:42

So, und jetzt gibt es auch eine

Kafka-Liste:

Linceo (Donate)
Amaranth (Barbara)
Papermint


Ich schlage vor, dass wir die Aktualisierungen der Teilnehmerliste immer in Rot (Mörike) und Blau (Kafka) schreiben, damit wir sie jederzeit leicht finden.

Donate
Zuletzt geändert von Linceo am 14.05.2017 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Barbara HH
Beiträge: 1655
Registriert: 12.03.2009 2:06

Re: Buchprojekt - Begleitfaden

Beitrag von Barbara HH » 14.05.2017 16:50

Liebe Claudia,

vielen Dank!
„Ich denke tatsächlich mit der Feder, denn mein Kopf weiß oft nichts von dem, was meine Hand schreibt.“ Wittgenstein, Vermischte Bemerkungen

Antworten

Zurück zu „Schriften und Kalligraphie“