Waterman Eyedropper

(älter als 30 Jahre)

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Wilhelm.B.
Beiträge: 13
Registriert: 10.03.2018 9:52

Waterman Eyedropper

Beitrag von Wilhelm.B. » 21.11.2020 12:30

Hallo,
ich habe einen interessanten Eyedropper von Watermans gekauft. Für mich aussergewöhnlich ist die Inschrift "Manufacturers Assn. of N.Y. Banquet
IMG_2598.jpg
IMG_2598.jpg (111.34 KiB) 294 mal betrachtet
IMG_2600.jpg
IMG_2600.jpg (115.13 KiB) 294 mal betrachtet
IMG_2599.jpg
IMG_2599.jpg (101.31 KiB) 294 mal betrachtet
IMG_2597.jpg
IMG_2597.jpg (157.18 KiB) 294 mal betrachtet
1905". Es macht den Eindruck, als wenn der Füller für ein besonderes Ereignis hergestellt wurde, oder?
Viele Grüße von
Wilhelm

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2900
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Waterman Eyedropper

Beitrag von TomSch » 21.11.2020 13:22

Hallo Wilhelm.

Das wird ein Firmengeburtstag, eine Weihnachtsfeier o.Ä. gewesen sein, zu dem diese Füller verschenkt wurden:
Manufacturers = Hersteller/Produzent
assn = Assosiation = Gesellschaft/Verband
N.Y. = New York
Banquet = Feier, festliches Essen.

Ein feines Stück und ganz bestimmt eine herrlich flexende Feder!
Viel Spaß damit! Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

MobyDick
Beiträge: 212
Registriert: 11.08.2018 17:18
Wohnort: Heidelberg

Re: Waterman Eyedropper

Beitrag von MobyDick » 21.11.2020 13:39

"Manufacturers Assosciation of New York" - steht vielleicht im Kontext zu dem hier:

https://nypl.getarchive.net/media/13th- ... ion-814fb8

Wilhelm.B.
Beiträge: 13
Registriert: 10.03.2018 9:52

Re: Waterman Eyedropper

Beitrag von Wilhelm.B. » 21.11.2020 14:09

Hallo,
vielen Dank, das ist ja total interessant.
Viele Grüße von
Wilhelm

Benutzeravatar
stift
Beiträge: 3027
Registriert: 05.12.2004 13:00
Wohnort: Wien

Re: Waterman Eyedropper

Beitrag von stift » 24.11.2020 4:02

Herrlich dieser Füller !! Was hat er hinten für eine Nummer das wäre interessant dann kann man ihn richtig datieren.
Liebe Grüße
Harald
#Non, je ne regrette rien#

Antworten

Zurück zu „Alte Schreibgeräte/Oldies“