Der Pärchen-Thread

(älter als 30 Jahre)

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Andi36
Beiträge: 3016
Registriert: 29.10.2010 23:43

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Andi36 » 25.05.2017 11:29

Nochmal zurück zu Pelikan:

diesen 400N nebst Bleistift habe ich aus der Schweiz importiert. Den hab' ich Dir sozusagen vor der Nase weggeschnappt, Christof :wink:
1705DSC_0631.jpg
1705DSC_0631.jpg (238.56 KiB) 2083 mal betrachtet
Gruß
Andi
Don't feed the troll.

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1232
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Will » 25.05.2017 15:24

Was für schöne alte Pärchen. Eines schöner als das andere, Luxor, Böhler, Kaweco - nur weiter, ich hab richtig Spaß an dem tollen Faden.

Wenn wir gerade bei Pelikan angekommen sind - ich meine, einen grünen 100N mit einem AUCH 200 hatten wir noch nicht. Das spannende an dem hier gezeigten Pärchen ist das gemeinsame Etui, ein Pelikan LS N, was ich bisher nur selten gesehen habe.

Herzliche Feiertagsgrüße

Gerd
Dateianhänge
2017-05-25 15.21.58.jpg
2017-05-25 15.21.58.jpg (141.78 KiB) 2051 mal betrachtet
2017-05-25 15.22.29.jpg
2017-05-25 15.22.29.jpg (112.74 KiB) 2051 mal betrachtet
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 464
Registriert: 08.03.2013 12:06
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Benny » 25.05.2017 16:13

Lamy Safari FH und KS mit schwarzen Clips und Feder. Bei beiden Teilen bin ich erste Hand. Den KS habe ich im Mai 1994 geschenkt bekommen, der FH ist älter, weiß aber nicht mehr wie viel.

Benny
Dateianhänge
IMG_0053 Kopie.jpg
IMG_0053 Kopie.jpg (273.29 KiB) 2027 mal betrachtet

Zollinger
Beiträge: 1888
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Zollinger » 25.05.2017 21:13

Vielen Dank an alle! Es macht wirklich Spass zu sehen wie sich dieser Thread entwickelt.
Ich habe mal in meinen Schubladen gewühlt und ein Pärchen gefunden das ich zwar schon Jahre besitze, aber noch gar nie fotografiert hatte. Sachen gibt's.....
Ich habe das gleich nachgeholt:

Bild

Ein Parker 25 Set in mattschwarzem Lack. Nichts von historischer Bedeutung, aber ein interessanter Entwurf. Ich mag das Set.
Bild

Zollinger
Beiträge: 1888
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Zollinger » 25.05.2017 21:15

stift hat geschrieben:Pelikan 400 in schwarz mit seltenen Bleistift,konnte mich mit der Feder( KM ) nicht anfreunden.
Grüße Harald
IMG_0535.JPGIMG_0538.JPGIMG_0545.JPG
Wirklich ein besonderer Bleistift.
...ich hoffe Du hast ihn noch? :)
Linceo hat geschrieben:Habe auch mal nach Paaren oder Trios geschaut...

Pelikan M30

M30Set.jpg

und Pelikan M60

M60RGSet.jpg

Die Füllfedern aus diesen Serien sind einfach ganz grandiose Schreiber... :D

Donate
Dem kann ich mich nur anschliessen. hier ein Bild meines P20 Silvexa:

Bild
Andi36 hat geschrieben:Nochmal zurück zu Pelikan:

diesen 400N nebst Bleistift habe ich aus der Schweiz importiert. Den hab' ich Dir sozusagen vor der Nase weggeschnappt, Christof :wink:
1705DSC_0631.jpg

Gruß
Andi
Sehr schönes Set. Das hätte ich tatsächlich auch gerne "gefunden". Bei mir hat es bis jetzt nur zum "Standart"-400 Set gereicht:

Bild
Will hat geschrieben:
Wenn wir gerade bei Pelikan angekommen sind - ich meine, einen grünen 100N mit einem AUCH 200 hatten wir noch nicht. Das spannende an dem hier gezeigten Pärchen ist das gemeinsame Etui, ein Pelikan LS N, was ich bisher nur selten gesehen habe.
Das Etui ist Klasse Gerd. Ich bin neidisch....
Bild

Frodo
Beiträge: 631
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Frodo » 25.05.2017 21:43

Osmia von 1944
Dateianhänge
fül miltner u gold 002.jpg
fül miltner u gold 002.jpg (120.89 KiB) 1963 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi36
Beiträge: 3016
Registriert: 29.10.2010 23:43

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Andi36 » 25.05.2017 22:12

Ein 500er Pärchen hatten wir auch noch nicht...

ich liebe diesen Set:
1705DSC_0636.jpg
1705DSC_0636.jpg (276.97 KiB) 1948 mal betrachtet
Andreas
Don't feed the troll.

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1232
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Will » 25.05.2017 23:10

Da kommen ja Sachen zum Vorschein, die wohl schon lange kein Licht mehr gesehen und nun die stille Ruhe der Kiste oder Schublade verlassen haben.

Frodo, das Miltner Jebiläumsset scheint mir etwas ganz besonderes zu sein und hat sicher ein Geschichte.

Andi, das tortoise-braune 500er-Set ist einfach nur schön.

Benny, bei Deinem Safari-Pärchen werden Erinnerungen wach. Ich habe dieses in Weiß und ganz in schwarz aus den 80er Jahren. Als ich letzten Muttertag bei meinen Elernen war, gab mir meine Mutter meine alten Schulfüller mit. Jetzt sind sie wieder alle vereint - von der Grundschule bis zum Studienabschluss.

Wow, Christof, Du und neidisch, das hab ich ja noch nie gehört. Ich glaube, Du bist der erste, der je das alte Etui gewürdigt hat. Es scheint mir seltener zu sein als mancher Füllhalter, Bleistift oder Ständer. Als ich es kaufte war der Inhalt für mich nur Beiwerk. Alleine der seltsam verrückte aber auch spannende kleine Schlitz für den Clip, fand ich damals schon so faszinierend, dass ich es einfach haben musste. Freut mich sehr, daß ich auch einmal etwas nicht ganz alltägliches für Dich als besonderen Pelikanfreund hatte.

Herzliche Grüße in die Nacht

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Frodo
Beiträge: 631
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Frodo » 26.05.2017 10:24

Hi Füllerfreunde, weiter gehts
KAWECO 715 1/5 und Ko- Mio Drehbleistift von ca 1915
Kaweco 715.jpg
Kaweco 715.jpg (226.03 KiB) 1874 mal betrachtet
<
<
Ein Parker ??? Nein, ein "Hans Baum" aus Mannheim:
Baum.jpg
Baum.jpg (253.79 KiB) 1874 mal betrachtet
Baum 2.jpg
Baum 2.jpg (274.43 KiB) 1874 mal betrachtet
Wir können alles. Sogar Hochdeutsch.
Gruss, Frodo
Zuletzt geändert von Frodo am 26.05.2017 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Frodo
Beiträge: 631
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Frodo » 26.05.2017 10:25

doppel

Frodo
Beiträge: 631
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Frodo » 26.05.2017 10:59

Will hat geschrieben: ..........
Frodo, das Miltner Jubiläumsset scheint mir etwas ganz besonderes zu sein und hat sicher eine Geschichte.
.............
Ja, ich hatte das Set mit einem Schuhkarton anderer Sachen persönlich von Gregor Miltner bekommen als ich in den frühen 90er Jahren ein Interview mit ihm machte. Er litt unter seiner Demenz, konnte aber über die 20er Jahre erzählen, als wäre es gestern gewesen. (Hoffentlich ist die Ton- Kassette noch in Ordnung). "Der Goog", wie man ihn nannte, war wohl einer der ersten Lehrlinge in der Füllhalterfabrik Böhler & Cie "Osmia" in Dossenheim und war, auch nachdem Faber in den Besitz der Firma gekommen war, vermutlich nach dem Tod von Georg Böhler, Geschäftsführer geworden. Obwohl Miltner "Nur" Kaufmann gelernt hatte, war er ein Universalgelehrter in Sachen Schreibgeräte, zuständig von der Physik des Schreibvorgangs über Materialkunde bis zur Formgebung der Produkte. Heute würde man ihn einen "Renaissancemenschen" nennen. (Aber ich will den thread nicht kapern)
Das Set ist eigentlich nur ein Torso ohne Tintenleiter und Feder, deshalb ungebraucht. Einen schreibfähigen Füller dieser Bauart hätte man 1944 nicht herstellen dürfen.
Gruss, Frodo

Zollinger
Beiträge: 1888
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Zollinger » 26.05.2017 12:49

... von wegen, meine Beiträge wären nicht zu überbieten! Vieles was ich hier sehe ist sehr bemerkenswert. Die roten Kaweco-Fragmente z.B....das ist schon sehr cool.

Ich dagegen steuere zwei weitere, weniger spektakulären Parker bei. Ein VP-Set.
VP steht für "very personal" und bezieht sich auf die Feder, welche sich axial drehen und auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers einstellen lässt. Etwas was eigentlich niemand braucht... Trotzdem wurde diese Funktion später beim 75 auch angeboten.

Bild
IMG_1404.JPG
IMG_1404.JPG (10.2 KiB) 1822 mal betrachtet
@Frodo: das Beisteuern von interessanten Informationen und Anekdoten zu den gezeigten Pärchen empfinde ich nicht als "Kapern des Threads".
Dateianhänge
IMG_1404.JPG
IMG_1404.JPG (10.44 KiB) 1827 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 464
Registriert: 08.03.2013 12:06
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Benny » 26.05.2017 15:55

Andi36 hat geschrieben:Ein 500er Pärchen hatten wir auch noch nicht...

ich liebe diesen Set:

Andreas
...das kann ich gut verstehen. Ein super Pärchen das mir auch sehr sehr gefällt. Allerdings würde ich glaube ich damit auch schreiben wollen und R&K Alt-Goldgrün befüllen. Vielen dank für das Zeigen.

Benny

Benutzeravatar
Benny
Beiträge: 464
Registriert: 08.03.2013 12:06
Wohnort: Am Teutoburger Wald

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Benny » 26.05.2017 16:18

Lamy Studio Wild Rubin 2015. Leider kein Pärchen und "noch" nicht alt, sorry...
Dateianhänge
20170526_lamy_studio_wild_rubin_2015-400.jpg
20170526_lamy_studio_wild_rubin_2015-400.jpg (343.48 KiB) 1788 mal betrachtet

Benutzeravatar
Andi36
Beiträge: 3016
Registriert: 29.10.2010 23:43

Re: Der Pärchen-Thread

Beitrag von Andi36 » 26.05.2017 17:05

Hallo Benny,

ich würde nicht nur - ich schreibe damit. Gerade dieser hier hat eine Traumfeder, daher sagte ich "ich liebe ihn". Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind meine Schreibgeräte schreibbereit. Aufgrund der Menge dauert's aber eine Zeit lang, bis sie wieder dran sind.

Das nächste Pärchen ist ein Schummel-Pärchen. Schaut aber trotzdem hübsch aus.
Ein 500NN mit dem Stift zum 500er. Fällt aber kaum auf :wink:
1705DSC_0745.jpg
1705DSC_0745.jpg (224.77 KiB) 1772 mal betrachtet
Gruß
Andi
Don't feed the troll.

Antworten

Zurück zu „Alte Schreibgeräte/Oldies“