Duofold Citrine - was bedeutet "Y.III"?

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3203
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Duofold Citrine - was bedeutet "Y.III"?

Beitrag von Linceo » 24.01.2014 20:47

Hallo, liebe Parker-Freunde und Experten,
auch wenn ich sonst eher alte und neue Pelikane, Lamys und Kawecos schreibe und sammele, nenne ich doch auch einen wunderschönen Duofold International Citrine mein Eigen.

Bei genauerer Betrachtung des guten Stücks, das sich noch nicht lang in meinem Besitz befindet, entdeckte ich heute auf dem schwarzen Ende des Schafts - mit der Lupe - das Kürzel "Y.III" und frage mich nun, welche Bedeutung sich dahinter verbirgt.

Über Expertenwissen und Erleuchtung freut sich
Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Blautiger
Beiträge: 176
Registriert: 27.10.2013 16:43
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Duofold Citrine - was bedeutet "Y.III"?

Beitrag von Blautiger » 24.01.2014 21:26

Das müsste eigentlich das erste Quartal 2006 sein, berichtigt mich bitte wenn es falsch ist.

Gruß
Andreas
Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Andi36
Beiträge: 3014
Registriert: 29.10.2010 23:43

Re: Duofold Citrine - was bedeutet "Y.III"?

Beitrag von Andi36 » 24.01.2014 22:37

Stimmt.

Y steht für das Jahr der Produktion; hinter dem "." folgt das Quartal ||| =Q1, ||=Q2, |=Q3, kein Strich=Q4.
Diese Systematik wurde ab 2000 eingesetzt, für jedes Jahr steht ein Buchstabe des Wortes "QUALITYPEN"; also Q=2000, U=2001, usw.

Die Systematik wechselte öfters, über längere Zeit wurde auf die Kennzeichnung ganz verzichtet, in Europa wurde das anders gehndhabt als in Amerika.

Wenn's dich genauer interessiert, kannst Du das beispielsweise bei Richard Binder oder bei parkerpens.net nachlesen.

Viele Grüße,
Andreas
Don't feed the troll.

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3203
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Duofold Citrine - was bedeutet "Y.III"?

Beitrag von Linceo » 25.01.2014 12:20

Aha! :idea: Vielen Dank, Ihr beiden. Hatte mir schon etwas in dieser Richtung gedacht Ganz schön raffiniert, das System!
Werde mal an den genannten Stellen ein bisschen weiterlesen.

Donate, die total begeistert von ihrem Duofold ist
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Antworten

Zurück zu „Parker“