Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Benutzeravatar
Fritz Schimpf
Beiträge: 462
Registriert: 14.02.2013 9:25

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von Fritz Schimpf » 10.10.2020 11:49

Liebe Forenmitglieder,

hier eine kurze Aktualisierung: die vierte Gruppe ist nun auch komplett, so dass wir nur noch einige wenige Plätze in der Gruppe ab 15:30 Uhr anbieten können.

Die Termine bei Herrn Nier zum Kennenlernen des Montblanc Bespoke Nib Programms sind alle vergeben.

Noch sind wir guter Dinge, dass die Veranstaltung stattfindet und freuen uns schon sehr.

Verregnete Grüße aus dem herbstlichen Tübingen
Fritz Schimpf

Mit dem Webshop:
http://www.fritz-schimpf.de

instagram fritzschimpf

pelifan
Beiträge: 86
Registriert: 09.02.2020 22:02
Wohnort: Im Filstal

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von pelifan » 11.10.2020 22:14

Da ich jetzt meine Bestätigung bekommen habe, möchte ich gerne wissen, wer noch aus diesen Foren da ist und in welchen Gruppen.
Das habe ich auch schon gedacht, weil ich das erste Mal dabei bin. Mein Mann und ich sind in der 4. Gruppe dabei.
VG, Cordula

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 3066
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von desas » 11.10.2020 22:28

14:00 Uhr.

Danach hocke ich mich vor den Laden, um noch ein paar Foristi zu sehen :D
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

24x30
Beiträge: 272
Registriert: 17.09.2019 18:30

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von 24x30 » 11.10.2020 23:34

vielleicht doch noch Gasthaus hinterher? Mit Abstand.

Viele Grüße

Benutzeravatar
Fritz Schimpf
Beiträge: 462
Registriert: 14.02.2013 9:25

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von Fritz Schimpf » 21.10.2020 18:17

Liebe Teilnehmer an unserem Sammlertreffen,

nach einem langen und intensiven Telefonat mit Montblanc haben wir uns heute gemeinsam entschieden unser Sammlertreffen am 31.10.2020 abzusagen.

Diese Entscheidung ist uns allen sehr schwer gefallen. Aber die mit der Veranstaltung und den Reisen verbundenen Risiken in Verbindung mit den absehbar weiter stark steigenden Fallzahlen, Tübingen ist inzwischen ein Corona Risikogebiet, können und möchten Montblanc und wir nicht auf uns nehmen.

Uns tut es sehr leid, dass wir unser Treffen nun derart kurzfristig absagen und wir möchten uns dafür entschuldigen und um Verständnis für diese Entscheidung bitten. So hatten wir uns das Jahr unseres 140jährigen Firmenjubiläums nicht vorgestellt.

Aber aufgehoben ist in diesem Fall nur aufgeschoben. Zu gegebener Zeit werden wir Informationen zu unserem 140+1 Sammlertreffen bekanntgeben und würden uns sehr freuen, Sie dann, hoffentlich unter entspannten Umständen, bei uns begrüßen zu dürfen.

Auf 140+1,
Fritz Schimpf

Mit dem Webshop:
http://www.fritz-schimpf.de

instagram fritzschimpf

kaktus
Beiträge: 400
Registriert: 02.10.2010 22:16
Wohnort: Waiblingen

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von kaktus » 21.10.2020 18:33

Tut weh, aber eine folgerichtige und vernünftige Entscheidung. Man sieht sich spätestens zum 141-jährigen. Oder noch früher, wie ich fürchte...😁

Mit bestem Dank für die Information,

Andi

Benutzeravatar
Brunnen Stift
Beiträge: 203
Registriert: 08.01.2015 9:56
Wohnort: Hamburg

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von Brunnen Stift » 21.10.2020 18:34

Liebes Fritz Schimpf Team,

das ist superschade, gleichzeitig meinen tiefsten Respekt für diese Entscheidung!

Dann sehen wir uns im nächsten Jahr und 141 sind auch die ersten Ziffern von Wurzel 2.

Alles Gute und bleibt gesund,
David

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2093
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von Pelle13 » 21.10.2020 19:03

Liebes Fritz Schimpf Team,

auch ich finde es superschade, dass das Sammlertreffen 2020 nun endgültig ausfallen muss, aber auf der anderen Seite finde ich Ihre Entscheidung folgerichtig und konsequent, denn nicht nur Tübingen ist zum Corona-Risikogebiet ernannt worden, sondern auch in Hamburg liegt der Inzidenzwert seit Tagen deutlich über der Grenze von 50.
Und da aufgeschoben zum Glück ja nicht aufgehoben heißt, freue ich mich auf ein schönes, entspanntes und fröhliches 140+1 Treffen im nächsten Jahr - bis dahin werde ich dann schon mal an meiner Füller-Wunschliste arbeiten.

Liebe Grüße, passt Alle gut auf Euch auf,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

PenUltimate
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2020 10:21

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von PenUltimate » 21.10.2020 20:44

Heute kam wie zum Trost ein Pelikan Moonstone von Euch an!

Vernünftige Entscheidung, liebes Fritz Schimpf Team. Wir alle werden die Vorfreude noch mehr kultivieren. Bleibt gesund!

24x30
Beiträge: 272
Registriert: 17.09.2019 18:30

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von 24x30 » 21.10.2020 22:53

Ist wirklich schade, hatte darauf gehofft den Einen oder Anderen aus dem Forum kennen zu lernen. Und die Expressive testen zu können.

Na denn, bis zum 141sten. :)

Viele Grüße

V-Li
Beiträge: 670
Registriert: 17.01.2018 10:40

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von V-Li » 22.10.2020 6:31

Und im Rückblick hätte man das Treffen in den September legen sollen, da wäre alles in Butter gewesen, so lagen die Termine in der ersten und der zweiten Welle...schade.

pelifan
Beiträge: 86
Registriert: 09.02.2020 22:02
Wohnort: Im Filstal

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf 2020

Beitrag von pelifan » 22.10.2020 11:11

Tja, schade ist das auf jeden Fall. Aber ich habe es schon fast befürchtet, nachdem die Region hier ziemlich stark betroffen ist...
Dann hoffentlich bis nächstes Jahr in hoffentlich normalerem Rahmen!

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“