Penshow Nürnberg 2018

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Benutzeravatar
dnic
Beiträge: 478
Registriert: 03.09.2014 20:59
Kontaktdaten:

Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von dnic » 01.02.2018 16:26

Reserviert Euch den 12. Mai 2018 und kommt nach Nürnberg!

Die Nürnberger Füllhalterbörse findet am Samstag, 12. Mai 2018 statt.
Übrigens wieder zeitgleich mit unserem berühmten Trempelmarkt (Flohmarkt) (11. und 12.05.2018).

http://www.nuernberg-penshow.com/

Eintritt ab 11:00 Uhr frei
für Early birds kostet der Eintritt 10 € und ist ab 10:00 Uhr möglich.

Viele Grüße
Dominic

DioSanto
Beiträge: 487
Registriert: 21.09.2015 10:59

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von DioSanto » 13.03.2018 17:52

Hallo Dominic,

vielen Dank für die Info. Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr :-)

Benutzeravatar
reduziert
Beiträge: 3084
Registriert: 19.10.2012 16:17
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von reduziert » 13.03.2018 18:49

Wir haben/ hatten es eingeplant, aber es ist noch nicht sicher, ob es dieses Jahr klappt. Wird eine sehr spontane Entscheidung.

Benutzeravatar
Wasupen
Beiträge: 231
Registriert: 27.04.2017 17:17
Wohnort: Springe
Kontaktdaten:

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Wasupen » 26.03.2018 16:28

Hat jemand Erfahrungsberichte zu Nürnberg?

Habe spontan mal einen Tisch gebucht dafür!

LG
Waldemar
WaSu An- und Verkauf
Waldemar Susemihl
In der Welle 7
31832 Springe
Germany
Telefon:+49(0)176-62025088
Fax:+49(0)5045-5749987
E-Mail: service@wasupen.de
Website: www.wasupen.de
Facebook: www.facebook.com/WaSuAnundVerkauf/

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 1160
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Lamynator » 26.03.2018 19:21

Moin,
ich werde zu 90% vor Ort sein und würde mich sehr freuen bekannte und neue Gesichter zu sehen :)

Viele Grüße
Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 915
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Axel63 » 28.03.2018 14:28

Allein der Flohmarkt in der City ist einen Besuch wert.
Da freu ich mich sehr
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
reduziert
Beiträge: 3084
Registriert: 19.10.2012 16:17
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von reduziert » 28.03.2018 15:03

Lamynator hat geschrieben:
26.03.2018 19:21
ich werde zu 90% vor Ort sein und würde mich sehr freuen bekannte und neue Gesichter zu sehen :)
Und wo werden sich die anderen 10% von dir rumtreiben?

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 915
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Axel63 » 29.03.2018 11:25

Bin dabei und habe gerade die Fahrkarte gebucht.
Werde diesmal mit einem Rollkoffer anreisen, weniger wegen der Füller, sondern wegen des Flohmarktes.

MEGA FREU MICH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

P.S.
#
Ist wieder ein gemeinsames Abendessen in der "kuhmune" geplant??
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 1160
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Lamynator » 29.03.2018 11:29

reduziert hat geschrieben:
28.03.2018 15:03
Und wo werden sich die anderen 10% von dir rumtreiben?
Die müssen die An- und Abreise noch irgendwie organisieren ;)
Axel63 hat geschrieben:
29.03.2018 11:25
Ist wieder ein gemeinsames Abendessen in der "kuhmune" geplant??
Wäre schön wenn wir das hinbekommen könnten. Marko, kannst du das als Ortsansässiger klar machen? :D

Viele Grüße
Marc
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 915
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Axel63 » 29.03.2018 11:32

Wasupen hat geschrieben:
26.03.2018 16:28
Hat jemand Erfahrungsberichte zu Nürnberg?

Habe spontan mal einen Tisch gebucht dafür!

LG
Waldemar
Hallo Waldemar,
Nürnberg ist meines Erachtens wesentlich enstpannter als Köln, da die Ausstellungsfläche im Cafe der Tafelhallen erheblich kleiner ist als im Kölner Hotel.
Auch die Anzahl an Besuchern würde ich als deutlich kleiner ansetzen.

Im letzten Jahr wurde erstmalig der Saal des Theaters im 1. OG dazu genommen, dadurch wurde noch mehr Platz für weitere Anbieter (Gruß an Anja von "Papier und Stift") und auch eine schöne Schreib- und Kalligraphieecke geschaffen.

Lass dich einfach überraschen.
Ich schau mal bei dir am Stand vorbei.

Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
Cthulhusnet
Beiträge: 432
Registriert: 24.11.2015 19:32
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Cthulhusnet » 29.03.2018 11:50

Das mit der Tischreservierung kann ich gerne wieder übernehmen.

Entweder wieder in der Kuhmuhne:
http://kuhmuhne-nuernberg.de

Oder als Vorschla auch mal ein Grieche der sehr gutes Essen hat und eine hellen und freundlichen Gastraum.
http://www.hallerschloss.com

Sagt einfach mal bescheid was euchlieber wäre.
Grüße Marco

Podcast Projekt: http://schreibgespraech.info/
Kleiner Updates gibt es auf Twitter unter https://twitter.com/schreibgesprach

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 915
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Axel63 » 29.03.2018 11:54

Grieche wär' mir diesmal lieber
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
reduziert
Beiträge: 3084
Registriert: 19.10.2012 16:17
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von reduziert » 29.03.2018 12:46

Grieche ist fein. Und wir kommen nun doch recht sicher. Ein wunderbarer "Termin" hat sich um eine Woche verschoben.

Benutzeravatar
Lamynator
Beiträge: 1160
Registriert: 04.06.2014 10:42

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Lamynator » 29.03.2018 12:49

Na das nimmt ja gute Formen an :)
Grieche wäre mir auch recht, in der Kuhmuhne ist das etwas kompliziert mit den ganzen Füllern :D
Beitrag in schwarz: Lamynator als Füllerfreund - Beitrag in grün: Lamynator als Moderator

Benutzeravatar
Wasupen
Beiträge: 231
Registriert: 27.04.2017 17:17
Wohnort: Springe
Kontaktdaten:

Re: Penshow Nürnberg 2018

Beitrag von Wasupen » 29.03.2018 17:07

Axel63 hat geschrieben:
29.03.2018 11:32
Wasupen hat geschrieben:
26.03.2018 16:28
Hat jemand Erfahrungsberichte zu Nürnberg?

Habe spontan mal einen Tisch gebucht dafür!

LG
Waldemar
Hallo Waldemar,
Nürnberg ist meines Erachtens wesentlich enstpannter als Köln, da die Ausstellungsfläche im Cafe der Tafelhallen erheblich kleiner ist als im Kölner Hotel.
Auch die Anzahl an Besuchern würde ich als deutlich kleiner ansetzen.

Im letzten Jahr wurde erstmalig der Saal des Theaters im 1. OG dazu genommen, dadurch wurde noch mehr Platz für weitere Anbieter (Gruß an Anja von "Papier und Stift") und auch eine schöne Schreib- und Kalligraphieecke geschaffen.

Lass dich einfach überraschen.
Ich schau mal bei dir am Stand vorbei.

Axel
Lieber Axel,

dankeschön für die Infos!

Dann bin ich mal gespannt!

Da ich am 14.05 für 2 Wochen in Urlaub fliege, mache ich schliesslich nur einen Blitzbesuch!

Morgens um 5:20 Uhr, mit dem ICE, nach Nürnberg und direkt nach der Show wieder zurück nach Hannover!

Aber die Stunden sollten ausreichen, um Spass und einige nette Gespräche zu haben!

Liebe Grüße

Waldemar
WaSu An- und Verkauf
Waldemar Susemihl
In der Welle 7
31832 Springe
Germany
Telefon:+49(0)176-62025088
Fax:+49(0)5045-5749987
E-Mail: service@wasupen.de
Website: www.wasupen.de
Facebook: www.facebook.com/WaSuAnundVerkauf/

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“