Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 31.03.2018 9:45

Knorzenbach hat geschrieben:
31.03.2018 0:10
Oh Gott,

ich hoffe, "Medersche" hat keine Umweltzone! :shock:
OT on
Der Liebe Gott hatte ein Einsehen mit Dir, ganz Römerberg hat keine Umweltzone. Wobei es ja gar kein Römerberg gibt und kein Mensch weiß, wo das eigentlich liegen soll.
OT off
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 843
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Knorzenbach » 31.03.2018 22:36

Grins!
Ich weiß, daß seit der Gemeindereform etliche Gemeinden zusammengelegt wurden unter einem Phantasienamen. Als Oberhäuser weiß ich ja, daß Römerberg aus Mechtersheim und Heiligenstein besteht. Das wissen aber nur die Eingeweihten. Ehrlich: ich bin gottfroh, daß Speyer noch umweltplakettenfrei ist. Sonst könnte ich meinen geilen Kaffee bei Schramm am Altpörtel nicht mehr selber einkaufen...

Ja, offtopic, aber privat kann man das machen!

Ich bin guter Dinge, daß ich Vertretung bei meinem geplantem Tag Urlaub kriege. Und glaub mir, ich freue mich riesig, endlich mal ein paar Forísten persönlich kennen zu lernen! Ihr alte Hasen kennt Euch ja, aber ich als Küken...

Quak.
Tomm

Benutzeravatar
pelikanjog
Beiträge: 686
Registriert: 19.10.2017 11:42
Wohnort: östl. Raum von Stuttgart

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von pelikanjog » 05.04.2018 10:31

Hallo,

ich würde mich gerne anmelden zu diesem Treffen. Kriege ich ein Nachricht, ob noch Platz ist?

Ich komme am (Nachmittag / früher Abend) 13.4. von einer Fahrt nach Münster zurück und würde nach dem Treffen je nachdem, in der Gegend übernachten oder noch zurückfahren. Spät abends ist auf der Autobahn wenig los.

Falls mich und mein Sammelgebiet jemand kennt, - ich kann gerne etwas mitbringen, ich müsste nur wissen was, notfalls alles !

Hansjürgen

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 05.04.2018 11:45

Hallo in die Runde,

hier der aktuelle Stand der Teinehmerliste:

1. Ulrike (Rica)
2. Hubert (snookerfreund)
3. Anja K.
4. Patrick
5. Hansjürgen (pelikanjog)
6. Tomm (Knorzenbach - vorbehaltlich der Urlaubsgenehmigung)

Somit stehen aktuell noch 9 Plätze zur Verfügung.

Schöne Grüße

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 06.04.2018 11:07

Hallo Ihr Lieben,

heute in einer Woche ist es soweit, wir treffen uns im Füllhaltermuseum Handschuhsheim in Heidelberg und aktuell sind noch 8 Plätze frei.

Hier der neuste Stand der Teinehmerliste:

1. Ulrike (Rica)
2. Hubert (snookerfreund)
3. Anja K.
4. Patrick
5. Hansjürgen (pelikanjog)
6. Tomm (Knorzenbach - vorbehaltlich der Urlaubsgenehmigung)
7. Hugo

Sonnige Grüße aus der Pfalz

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 09.04.2018 22:27

Hallo Ihr Lieben,

nur noch viermal schlafen und es ist es soweit, wir treffen uns im Füllhaltermuseum Handschuhsheim in Heidelberg.

Hier der neuste Stand der Teinehmerliste:

1. Ulrike (Rica)
2. Hubert (snookerfreund)
3. Anja K.
4. Patrick
5. Hansjürgen (pelikanjog)
6. Tomm (Knorzenbach)
7. Hugo
8. Bettina
9. Andreas

Herzliche Grüße

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 11.04.2018 7:26

Hallo Ihr Lieben,

nur noch zweimal schlafen und es ist es soweit, wir treffen uns im Füllhaltermuseum Handschuhsheim in Heidelberg.

Hier noch ein paar aktuelle Hinweise zum Ablauf:

- Wir finden uns um 18 Uhr gemeinsam im Museum ein
- Die Führung dauert ca. 90 Minuten
- Gegen 20 Uhr werden von unserem Gastgeber Häppchen für das leibliche Wohl kredenzt
- Getränke stehen ebenfalls ausreichend zur Verfügung
- Danach ist gemütliches Beisammensein zum ausgiebigen Füllertesten und Fachsimpeln.

Die Teinehmerliste einschließlich Orga-Komitee:

1. Ulrike (Rica)
2. Hubert (snookerfreund)
3. Anja K.
4. Patrick
5. Hansjürgen (pelikanjog)
6. Tomm (Knorzenbach)
7. Hugo
8. Bettina
9. Andreas
10. Martin (schwimmer)
11. Thomas (jan-ove)
12. Gerd (Will)

Wir freuen uns schon riesig auf einen tollen Abend mit Euch und wünschen allen eine gute Anreise.

Herzliche Grüße

Gerd, Martin und Thomas
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
snookerfreund
Beiträge: 166
Registriert: 06.07.2015 21:48
Wohnort: Karlsruhe

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von snookerfreund » 14.04.2018 1:38

Vielen lieben Dank an unseren Gastgeber Thomas Neureither für die Einladung und die informativen, kurzweiligen und sehr interessanten Geschichten rund um den Füller (Füllfederhalter natürlich ;) ) und an seine gute Fee für die liebevolle Unterstützung!!

Ein besonderes Dankeschön geht natürlich auch an das beste Orga-Team!

Ich habe an diesem wunderbaren Abend aber nicht nur die fachkundigen Geschichten und Geschichte rund um das Museum genießen dürfen, sondern mich auch sehr über die netten Begegnungen und Gespräche mit mir bekannten und neuen Gesichtern, Interessen- und Leidensgenossen gefreut. Rundum gelungen!

Schöne Grüße,
Hubert
"Before you play two notes,
learn how to play one note -
and don't play one note
unless you've got a reason to play it."
Mark Hollis (1955-2019)

Benutzeravatar
pelikanjog
Beiträge: 686
Registriert: 19.10.2017 11:42
Wohnort: östl. Raum von Stuttgart

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von pelikanjog » 14.04.2018 10:04

Hallo Hubert,

auch ich habe mich sehr über die gute Atmosphäre und die interessanten und freundlichen Begegnungen gefreut und danke Thomas Neureither und seiner Frau herzlich für das großzügig Gebotene - und dem Stammtisch für die Organisation.
Die stockernde Anfahrt über die A5 hat sich gelohnt, die Heimfahrt ein "Genuss".

Hansjürgen

Frodo
Beiträge: 661
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Frodo » 14.04.2018 11:00

Stammtisch Mannheim Museum 1.jpg
Stammtisch Mannheim Museum 1.jpg (356.45 KiB) 1115 mal betrachtet
Füllhalter sind interessant und machen dabei noch richtig gute Laune

Frodo
Beiträge: 661
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Frodo » 14.04.2018 11:02

Stammtisch Mannheim Museum 2.jpg
Stammtisch Mannheim Museum 2.jpg (303.32 KiB) 1113 mal betrachtet
Hinter Füllhaltern stecken immer kluge Köpfe

Benutzeravatar
schwimmer
Beiträge: 151
Registriert: 04.06.2011 6:06

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von schwimmer » 14.04.2018 20:53

Lieber Thomas,
von mir noch einmal einen herzlichen Dank für die Einblicke in das Füller-Leben. So langsam muss ich wirklich einmal auf dem Flohmarkt einen Kasten Füller-Schrott suchen und kaufen um zu sehen was man damit machen kann.
Auf ein nächstes Mal!
Martin

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 14.04.2018 21:41

Ein herzliches Hallo in die Runde,

ich hoffe, gestern sind alle gut nach Hause gekommen.

Um mich war es gestern schon nach der Ansicht einer kleinen und sehr alten Originalverpackung eines Füllhalters geschehen, den ich dabei hatte. Es folgte Füllhalter auf Füllhalter, einer faszinierender als der andere. Dann all die spannenden und interessanten Anekdoten rund um die nicht minder spannende Füllhalterhistorie, das detaillierte Material- und Herstellungswissen, die Maschinen, die Werkstatt, ich kann hier gar nicht alles aufzählen - einfach WOW!

Lieber Frodo,

einen besseren Gastgeber kann man sich nicht wünschen. Ein ganz großes Dankeschön an Dich und Deine Familie. Lieben Dank auch für die Bilder, ich war so herrlich eingenommen, dass ich völlig vergaß selbst welche zu machen.

Was für ein toller Abend und wie wunderbar, diesen mit Euch allen geteilt zu haben.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Sonnige Grüße aus der Pfalz

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Benutzeravatar
pelikanjog
Beiträge: 686
Registriert: 19.10.2017 11:42
Wohnort: östl. Raum von Stuttgart

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von pelikanjog » 15.04.2018 11:18

Hallo zusammen,

auch ich bin noch immer beeindruckt von dem Abend im Museum, dem Wissen von Frodo und der Gastfreundschaft, die wir erlebten. So viele kompetente und nette Leute auf einem Haufen, habe ich noch bei keinem meiner (verschiedenen) Hobby - Treffs erlebt.

Was mir dabei noch immer im Kopfe herumgeistert: Irgendjemand - oder war es Frodo selbst? - hat so ganz nebenbei gefragt, ob "man" mal zum Thema "Pelikan" einen Stammtisch machen könne, solle ...

Also ich wäre sofort dabei. Wer das inhaltlich füllt (Frodo ? ) und ob es im Museum ist, sein kann oder soll, müsste man abwägen - immerhin ist es für den Gastgeber (vor allem seine Frau) ein nicht ganz unerheblicher Aufwand. Aber der Ort ist ideal und man könnte ja auch eine "Bottle-Party" in Betracht ziehen, zu der jede/r etwas mitbringt.

Ich würde eine Fahrt - selbst Freitagabend - ins Ausser-Schwäbische nicht scheuen.

Herzliche Grüße

Hansjürgen

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1431
Registriert: 13.07.2011 5:45
Wohnort: Römerberg bei Speyer

Re: Stammtisch Mannheim goes Heidelberg "Füllhaltermuseum Handschuhsheim" am 13.4.2018

Beitrag von Will » 15.04.2018 19:53

Hallo Hansjürgen,

freut mich, dass es Dir auch so viel Spaß gemacht hat.

Bei dem Pelikan-Thema ging es nicht um den normalen Stammtisch, sondern um den Pelikan-Hub. Das ist eine jährlich einmal stattfindende Veranstaltung. Wie das dieses Jahr abläuft ist noch offen, wir könnten uns aber vorstellen diese von Mannheim nach Heidelberg zu verlegen. Schauen wir mal. Ich nehme Dich aber gerne in den E-Mailverteiler für die Einladungen des Stammtischs auf. Lass mir einfach Deine E-Mail-Adresse per PN zukommen.

Herzliche Grüße in den Sonntag

Gerd
Blauer Hautausschlag, erhöhte Temperatur, Bewusstseinstrübungen - oh Gott, das muss Flexfieber sein!

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“