Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

PeliJoerg
Beiträge: 468
Registriert: 21.03.2013 15:04

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von PeliJoerg » 07.04.2019 16:41

Ähem,

bevor ich an Dutzenden gemeuchelter Schreibgeräte die Mitschuld trage:
Mein Beitrag zur Simpelei ("Fach-" lasse ich lieber weg) war zwar, den Bremsenreiniger in die Diskussion zu bringen.
Allerdings mit der deutlichen Einschränkung, dass ich mir gut vorstellen könnte, dass er die eingetrocknete Kulipaste löst (was im Einzelfall auf einen Versuch ankäme), dass ich mir aber noch besser vorstellen könnte, dass er Kunststoffteile von Gehäuse und Mechanik gleich mit auflöst und dass er Beschichtungen von Metallteilen (an)löst.
Also, wie das immer so schön heißt: erst an unauffälliger Stelle probieren, bevor man das ganze Schreibgerät "flutet". Und finde an einem Schreibgerät, das eben per se keine Rückseite hat, mal eine unauffällige Stelle. Deswegen habe ich es noch nie in der Praxis ausprobiert - aber andere sind ja vielleicht mutiger als ich. Jedenfalls genügend gewarnt sind jetzt alle.

MfG
Jörg

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 911
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von Axel63 » 07.04.2019 16:51

Lieber Jörg,

danke für deine Klarstellung aber ich bin ohnehin davon ausgegangen, dass der Großteil der lesenden Mitglieder eher den Kopf darüber schüttelt und eh die Finger von lässt.
Gott sei Dank bieten dir Flohmärkte im Rhein Main Gebiet genügend verschleißbares Kulimaterial, das durch meine Teststrecken gejagt werden wird.

Wie war übrigens dein Abstecher zu der italienischen Händlerin im Saal der Füllermesse?

Liebe Grüße Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

buchfan
Beiträge: 1915
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von buchfan » 07.04.2019 19:31

Ihr Lieben,
es war nicht meine erste Füllerbörse und ich habe keine weite Anfahrt - trotzdem war ich am Abend müde. Diese Vielfalt, das viele Schauen und Bestaunen und Füller in die Hand nehmen, es ist einfach toll. Mich freut es, einige Händler zu treffen, Neues und Altes zu sehen, den Tag mit Füllerleuten zu verbringen. Deshalb mag ich das Treffen nach der Füllerbörse, diesmal sogar draußen auf der Terrasse des Hotels, sehr. Gesichter zu den Namen, die gekauften Sachen bewundern, den Kuchen und andere Leckereien genießen und über Füller und Tinten und Federn und Reinigungsmittel plaudern. Für mich ein Highlight des Jahres.
Anbei ein Foto und einen herzlichen Dank an alle, die da waren!
Mecki
Dateianhänge
DSC_0089.JPG
DSC_0089.JPG (339.27 KiB) 823 mal betrachtet

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3853
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von bella » 07.04.2019 20:22

Ich war das erste Mal vor 3 Jahren in Köln .... da kannte ich niemanden und hatte null Ahnung und keine Wunsch-oder Interessenliste. Das „Börsenfeeling“ kenne ich von zig Jahren mit 4 Fotobörsen im Jahr.
Da unterscheidet sich eine Füllerbörse null ... weder von der Kundschaft, noch den teils speziellen Anbietern, dem Gedränge und der miserablen Luft in den Räumlichkeiten :mrgreen:

Und ich war trotzdem völlig erschlagen nach 10 min.

Es war ein schöner, unterhaltsamer und lehrreicher Nachmittag (ich war ja nur 2 Stunden da). Nette Bekannte Gesichter, Donate, ich hab Dich nicht gesehen .... neue Begegnungen ... und ich habe keinen Füller gekauft .... und keine Tinte ....
Naja, aber enthaltsam war das nicht ..... einen lange gehegten Wunsch konnte ich mir erfüllen, sogar in der bevorzugten Platinumvariante
95BAB5FB-8C5F-43FD-8DFF-5E3C8DAAA4EF.jpeg
95BAB5FB-8C5F-43FD-8DFF-5E3C8DAAA4EF.jpeg (331.67 KiB) 792 mal betrachtet
Leider konnte ich am Treffen nicht mehr teilnehmen.
Krönung des Frühlingstags .... 2x A3 Köln-Frankfurt staufrei ....

Benutzeravatar
Strangebird
Beiträge: 41
Registriert: 20.02.2019 16:58
Wohnort: Niederlande

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von Strangebird » 11.04.2019 0:08

Gerade habe ich mir einige Bilder der Kölner Börse im amerikanischen FPN-Forum angesehen. Ich könnte, vor lauter Eifersucht auf alle die anwesend waren, fast anfangen zu weinen. So viele hübsche Füller an einem Ort! Darunter auch einige meiner Lieblings-Füllhalter, die ich so gerne einmal aus der Nähe betrachtet hätte.
Warum hat diese verflixte Grippe mich nicht erst zwei Tage später heimgesucht? :cry:

Gruß Marc

buchfan
Beiträge: 1915
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von buchfan » 11.04.2019 17:28

Lieber Marc,
die Fotos sind toll, danke für den Link. Da kommen bei mir die noch frischen Erinnerungen hoch ...
lg
mecki

buchfan
Beiträge: 1915
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von buchfan » 11.04.2019 17:29

Lieber Marc,
die Fotos sind toll, danke für den Link. Da kommen bei mir die noch frischen Erinnerungen hoch ...
lg
mecki

Windhund
Beiträge: 42
Registriert: 28.01.2019 18:12
Wohnort: Wuppertal

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von Windhund » 11.04.2019 18:56

Auf einem der Bilder rede ich gerade mit der Federschleiferin von Appelboom
Wenn eine Sache anfängt irre zu werden, werden die Irren zum Profi.
H.S. Thompson

Benutzeravatar
lobstergirl
Beiträge: 251
Registriert: 08.08.2018 22:07
Wohnort: Wiesbaden

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von lobstergirl » 13.04.2019 12:57

Oh weh. Beim Betrachten der Fotos bin ich ein bisschen neidisch, dass ich nicht dabei sein konnte (ich habe mich im Handlettering versucht), und gleichzeitig gottfroh, dass ich nicht dabei sein konnte. Das wäre eine harte Übung in Enthaltsamkeit und Selbstdisziplin geworden.

Danke für eure Berichte, die Fotos und den Link zu den Fotos!
--Silvia

He that breaks a thing to find out what it is has left the path of wisdom.
(Gandalf, to Saruman / The Two Towers)

best.quality
Beiträge: 32
Registriert: 03.05.2019 8:35
Wohnort: Nk.-Seelscheid

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von best.quality » 19.06.2019 7:09

Einen schönen guten Morgen in die Runde,
da ich in diesem Forum neu bin und noch nicht lange angemeldet bin habe ich von diesem Termin auch leider nichts mitbekommen.

Meine Fragen sind:
gibt es ggfs. schon einen Termin für das nächste Jahr?
gibt es weitere Termine in der Nähe/Umgebung von Köln? (Bonn, ...)
gibt es regelmäßige Füllerbörsen/Flohmärkte oder woher bekommt man diese Termine?

VG Andreas
*** Ein Geschäft ist nur dann ein gutes Geschäft, wenn man einen Freund dabei gewonnen hat ***

Benutzeravatar
ichmeisterdustift
Beiträge: 2467
Registriert: 03.06.2012 6:42
Wohnort: Kirkel
Kontaktdaten:

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von ichmeisterdustift » 19.06.2019 7:19

Hallo Andreas,
hier findest Du einen guten Überblick (unter "Termine"):
http://www.collectiblestars.de/hpframes.htm

Beste Grüße,
Volker
gewerbliche Webpräsenz:
http://www.pen-paradise.de
Email: vertrieb@pen-paradise.de
http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

PeliJoerg
Beiträge: 468
Registriert: 21.03.2013 15:04

Re: Füllhalterbörse in Köln am 6. April 2019

Beitrag von PeliJoerg » 19.06.2019 8:25

Hallo Andreas!

Und ergänzend dazu:
die Forums-Veranstaltungs-Übersichtsseite.

MfG
Jörg

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“