Neuigkeiten für 2020

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Antworten
MobyDick
Beiträge: 207
Registriert: 11.08.2018 17:18
Wohnort: Heidelberg

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von MobyDick » 09.04.2020 17:25

SpurAufPapier hat geschrieben:
29.03.2020 18:48
Das ist ganz einfach: Tinten passend zum Füller sowohl in Patronen als auch im Glas gleichzeitig und in Deutschland zu kaufen, zumindest im Onlineshop. Und am besten länger erhältlich, vielleicht sogar im Dauersortiment. Man will mit dem Füller schließlich etliche Jahre lang schreiben.
Ist das wirklich nicht zu schaffen?
Dann gäbs Gemecker, dass das Sortiment so unübersichtlich wäre. Man wird nie alle zufrieden stellen können.

Benutzeravatar
Astro
Beiträge: 250
Registriert: 06.01.2017 13:40

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Astro » 11.04.2020 13:41

Das wäre ja sogar farblich geordnet. Was ist daran unübersichtlich. :D Da geht's eher um künstliche Verknappung. Marketing, mit seinen widerlichen Tricks. ;)

Frodo
Beiträge: 669
Registriert: 16.10.2005 0:31

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Frodo » 11.04.2020 20:04

Astro hat geschrieben:
11.04.2020 13:41
......... Marketing, mit seinen widerlichen Tricks.
Es steht Dir frei, Dich von dieser Marke zu verabschieden.
Gruss F

Benutzeravatar
Astro
Beiträge: 250
Registriert: 06.01.2017 13:40

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Astro » 12.04.2020 23:46

Dann müsste ich mich von jeder Marke befreien. Sinnerfassend lesen, Herr Beutlin.

Gruß
A

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1549
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von vanni52 » 13.04.2020 10:30

....puuuhhh, habe sehr lange über „Bilbo“ als Nick nachgedacht🤭
LG
Heinrich

NBECK
Beiträge: 45
Registriert: 13.02.2018 16:58

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von NBECK » 17.04.2020 7:40

Laut Pressemitteilung von Lamy (auf englisch) planen sie für 2020 Drei Neuheuten:

1) einen Dialog cc, der schmaler, handlicher ausfallen soll als das Standardmodell
2) eine neue Produktserie designed by EOOS
3) einen Tintenroller namens xevo

und (4) wollen sie den Premiumsektor ausbauen.

Am meisten bin ich auf die neue Produktserie gespannt . Kurzum, bei Lamy tut sich was.
Grüsse
Norbert

Zollinger
Beiträge: 2157
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Zollinger » 17.04.2020 8:39

Danke Norbert.
Auf den neuen Diolog bin ich sehr gespannt, der aktuelle ist mir im Durchmesser etwas zu gross.
Z.

PS: im FPN gibt's schon Bilder:

http://www.fountainpennetwork.com/forum ... ?p=4289218

...aber schlanker sieht der leider nicht aus :(

und vom Xevo gibt's bereits ein Bild hier: https://www.lattmann.de/artikel/kugelsc ... -lamy-xevo

...ist ein Kugelschreiber.
Zuletzt geändert von Zollinger am 17.04.2020 9:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Zollinger
Beiträge: 2157
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Zollinger » 17.04.2020 9:06

-
Bild

Benutzeravatar
Füchschen
Beiträge: 1083
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Füchschen » 17.04.2020 10:08

Ich finde schon, dass der Dialog schmaler aussieht, aber ich finde ihn mit diesem Rosegold hässlich. Ich bleibe einfach bei den Piloten.
Tintige Grüße

Taia
Beiträge: 52
Registriert: 04.05.2017 15:46

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Taia » 17.04.2020 17:10

Also ich weiß ja nicht was ich von dem neuen Dialog halten soll...
Auf der einen Seite schiele ich schon länger auf einen Dialog 3 Pianowhite, aber da ich wirklich extrem kleine Hände habe, hatte ich immer die Befürchtung dass dieser einfach zu lang und unhandlich für mich wäre. Auf der anderen Seite finde ich die neue Version auf den Bildern irgendwie nicht ... elegant. Gerade das Ende sieht so abgehackt aus. Mich würde für die Zukunft interessieren, wie lang die neue Version sein wird. Und dann noch eine allgemeine Frage: Die linke Version, ist das schwarz oder dunkelblau? Irgendwie kann ich es nicht so recht erkennen.
Happiness can be found, even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light - Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore.

Pen.Klaus
Beiträge: 29
Registriert: 22.02.2020 21:24
Wohnort: Dortmund

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Pen.Klaus » 20.05.2020 0:01

Ab wann gibt es den Dialog cc zu kaufen?
Der gefällt mir unglaublich gut!
Mit freundlichen Grüßen
Pen.Klaus

Cataleya
Beiträge: 128
Registriert: 26.09.2015 0:17

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von Cataleya » 25.06.2020 22:37

Pen.Klaus hat geschrieben:
20.05.2020 0:01
Ab wann gibt es den Dialog cc zu kaufen?
Der gefällt mir unglaublich gut!
Unter dem neuen Promo-Video steht "available from Oct. 2020". Mir gefällt der blaue unglaublich gut. Ich bin gespannt!

https://www.youtube.com/watch?v=ptHHCVZI8mU

hainabvbflo
Beiträge: 82
Registriert: 15.11.2017 22:55

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von hainabvbflo » 28.06.2020 11:58

Lamy hat die neue Farbgebung „Glacier“ des Lamy Studio präsentiert.

https://youtu.be/O1SMgqQ1zTI

Neu angekündigt wurde der Lamy Ideos.
https://youtu.be/UoJKp4eCoZA

SpurAufPapier
Beiträge: 1827
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von SpurAufPapier » 28.06.2020 19:25

hainabvbflo hat geschrieben:
28.06.2020 11:58
Lamy hat die neue Farbgebung „Glacier“ des Lamy Studio präsentiert.

https://youtu.be/O1SMgqQ1zTI

Neu angekündigt wurde der Lamy Ideos.
https://youtu.be/UoJKp4eCoZA
Glacier gab es schon als Scala.
Der Ideos hat leider ein Griffstück mit einer Kante oben (hässlich und nervig beim Schließen). Und neu ist die Form ja auch nicht, wie weiter oben schon geschrieben wurde.
Schade...
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

PPB
Beiträge: 449
Registriert: 19.10.2018 1:44

Re: Neuigkeiten für 2020

Beitrag von PPB » 29.06.2020 1:48

Als Fan des Modells Studio freue ich mich auf den Glacier.
Liebe Grüße, Tina

Antworten

Zurück zu „Lamy“