Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Buster99
Beiträge: 48
Registriert: 18.02.2014 23:42
Wohnort: Heerlen, Niederlande

Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Buster99 » 15.10.2015 22:41

Hallo liebe Forenmitglieder,

Mehrmals habe Ich in den letzten Jahren im Schreibwarengeschäft gestanden und den Pelikan M101n 'Lizard' angeschaut.
Das Muster finde Ich wunderschön, kann mich aber nicht mit die Abmessungen anfreunden und bin deshalb nie zum Kauf gekommen.
Jetzt hatte Ich die Gelegenheit meinen schwarzen M800 in den USA eine neue Binde verpassen zu lassen, und zwar eine graue Zelluloid Eidechsmuster Binde. Gestern habe Ich den Füller zurück bekommen und bin jetzt fast wunschlos glücklich. Endlich habe Ich meinen Traumfüller, die richtige Größe, eine Binde passend zu meinen Geschmack und das alles mit super Verarbeitung und sehr angenehm zum festhalten (die Haptik des alten Zelluloids ist seidenweich und warm) Das graue Muster finde Ich persönlich spannend aber dezent exklusiv.
Gerne will Ich die Bilder zeigen und hoffe das meine Wahl Euch auch gefallen wird. Zum Vergleich meinen M800 Tortoise daneben.

Mit freundliche Grüße,
Marc
M800_SN_6.jpg
M800_SN_6.jpg (101.16 KiB) 1861 mal betrachtet
M800_SN_15.jpg
M800_SN_15.jpg (97.73 KiB) 1861 mal betrachtet

miel
Beiträge: 1229
Registriert: 16.04.2015 11:43

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von miel » 15.10.2015 22:47

Wow ... einfach nur wow ...

Danke für die Bilder und Glückwunsch zu diesem wunderschönen Einzelstück.

ManU
Beiträge: 412
Registriert: 04.01.2015 16:36

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von ManU » 15.10.2015 23:03

Das wollte ich auch gerade sagen, wow :shock:

Sehr sehr schön und voll mein Geschmack :shock:

Herzlichen Glückwunsch
Viele Grüße,
Manuel

Benutzeravatar
Reformator
Beiträge: 228
Registriert: 31.03.2013 22:11

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Reformator » 15.10.2015 23:10

Hallo Marc,

sieht sehr elegant aus. Individuell, aber keinesfalls übermütig. Die "stubbige" Feder paßt auch sehr gut dazu.
Bis demnächst...
Helge

Buster99
Beiträge: 48
Registriert: 18.02.2014 23:42
Wohnort: Heerlen, Niederlande

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Buster99 » 15.10.2015 23:15

Meinen herzlichen Dank!
Ich bin wirklich sehr froh mit diesen Füller. Jahrelang habe Ich gehofft das Pelikan zo ein Muster ausbringen würde, aber leider.
Anfang des Jahres konnte Ich dann einen Lieferanten für das Zelluloid finden und wurde dann auch fündig jemanden bereit zu finden den Füller zu bearbeiten. Shawn Newton hat ausserordentlich gute Arbeit geleistet.
Der 'Graue Lizard' wird mich täglich begleiten und sicherlich viel Freude bereiten beim schreiben.

Die OBB Feder wurde von Francis Goossens für mich zurecht geschliffen und hat jetzt, im Gegensatz zur Serienfeder, viel Character und schreibt mit genügend Variation und 'Lebendigkeit'.

Mit freundliche Grüße,
Marc
Zuletzt geändert von Buster99 am 15.10.2015 23:20, insgesamt 1-mal geändert.

twehringer
Beiträge: 176
Registriert: 23.02.2015 11:09

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von twehringer » 15.10.2015 23:19

Dann sag ich auch mal ..Wow!! Gefällt mir auch sehr gut.

Wo kann man denn sowas machen lassen?

VG Thomas

Benutzeravatar
Killerturnschuh
Beiträge: 4310
Registriert: 04.12.2013 17:56
Wohnort: München und Edinburgh

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Killerturnschuh » 15.10.2015 23:20

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu diesem sehr schönen individuellen Stück.
Ich finde es immer klasse wenn jemand seinen eigenen Weg geht, statt immer nur ausgetretenen Pfaden zu folgen.
Es geht alles, man muss es nur tun!

Dein Echsen Pelikan ist eine Schönheit geworden, sehr viel Freude damit.
Salve

Angi

"Gute Informationen sind schwer zu bekommen. Noch schwerer ist es, mit ihnen etwas anzufangen."
(Sir Arthur Conan Doyle)

Buster99
Beiträge: 48
Registriert: 18.02.2014 23:42
Wohnort: Heerlen, Niederlande

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Buster99 » 15.10.2015 23:23

Hallo Thomas,

Shawn Newton macht solche Änderungen, das Material zu bekommen ist aber Glückssache.
Diese habe Ich über Chris Burton bekommen der sich eine kleine Menge beschaffen konnte und so nett war mir genug für den M800 zulassen zu kommen. Shawn hat eine eigene Website wo mann sich weiter schlau machen kann.

Mit freundliche Grüße,
Marc

fountainpen.de
Beiträge: 1620
Registriert: 02.10.2003 11:24
Kontaktdaten:

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von fountainpen.de » 16.10.2015 17:56

Hallo Marc,

sehr hübsch. Viel Spaß damit!

Viele Grüße
Michael
Astoria, Nakaya, Pelikan und Montblanc Sammler
http://www.fountainpen.de

Melmac
Beiträge: 374
Registriert: 25.05.2014 8:00
Wohnort: Samtgemeinde Bad Nenndorf

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Melmac » 17.10.2015 10:20

...das sieht einfach nur klasse aus :D .

Vielleicht kannst du hier noch den Link der Webseite von Chris Burton einstellen. Google liefert da doch einige Chris Burton.

Dazu noch eine Wünsch - dir - was Feder von Pelikan und es ist der ultimative individuelle Füllfederhalter.

Mit freundlichem Gruß
Peter

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 2849
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Linceo » 17.10.2015 10:57

Einfach nur ein Traum, diese Pelikan-Echse! Von der Feder bis zur Binde! Ganz toll!!!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Tombstone
Beiträge: 2781
Registriert: 03.01.2012 19:02

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Tombstone » 17.10.2015 11:52

Glückwunsch zu dieser Schönheit, Marc!

Ich habe das gleiche Problem wie Du: der M101 Lizard sieht toll aus, aber aus der Zeit der Kinderhände bin ich lange raus...

Ich sehe, wir haben das Van Der Valk zu früh verlassen - den hätte ich gerne mal in Natura gesehen...

:wink:
Ciao - Peter

Handle stets so, dass die anderen sich wundern, warum sie Dir noch keine reingehauen haben...

Benutzeravatar
amarti
Beiträge: 1770
Registriert: 25.03.2014 19:38

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von amarti » 17.10.2015 13:51

Melmac hat geschrieben:Vielleicht kannst du hier noch den Link der Webseite von Chris Burton einstellen. Google liefert da doch einige Chris Burton.
Verwende "Chris Burton celluloid", dann wirst du sofort fündig.

Andreas

Benutzeravatar
Killerturnschuh
Beiträge: 4310
Registriert: 04.12.2013 17:56
Wohnort: München und Edinburgh

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von Killerturnschuh » 17.10.2015 13:57

http://www.custom-bindes.com/#!about/c1se

Chris ist sehr nett und hilfsbereit
Salve

Angi

"Gute Informationen sind schwer zu bekommen. Noch schwerer ist es, mit ihnen etwas anzufangen."
(Sir Arthur Conan Doyle)

Benutzeravatar
glucydur
Beiträge: 3119
Registriert: 02.06.2013 17:39
Wohnort: Peripherie von Stuttgart

Re: Meine eigene Neuheit für 2015 - Eidechsmuster

Beitrag von glucydur » 17.10.2015 18:35

Interessant, was alles so möglich ist...

VG

Alexander
Gutta cavat lapidem.

Antworten

Zurück zu „Pelikan“