Pelikan-Neuigkeiten 2019

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
buchfan
Beiträge: 1872
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von buchfan » 02.02.2019 19:59

Ich habe den Pelikan Vibrant Orange auch und er ist einfach rundum wunderbar.
lg
mecki

Neryz
Beiträge: 215
Registriert: 21.01.2018 7:59

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Neryz » 02.02.2019 20:08

Oh oh... ich sehe schon, das Netz zieht sich enger und enger um mich rum 🙈
^^

PPB
Beiträge: 402
Registriert: 19.10.2018 1:44

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von PPB » 02.02.2019 20:11

Ich besitze das kleine Pedant von Pelikan und bin von der Farbe ganz angetan (obwohl ich der Farbe Orange normalerweise nicht viel abgewinnen kann).

Zum Größenvergleich liegt der Kleine neben einem M215
Dateianhänge
20190202_201042.jpg
20190202_201042.jpg (491.33 KiB) 1574 mal betrachtet
Liebe Grüße, Tina

Neryz
Beiträge: 215
Registriert: 21.01.2018 7:59

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Neryz » 02.02.2019 20:19

Oh, den kenne ich gar nicht! Wann gab es den denn...? Wunderschön!

PPB
Beiträge: 402
Registriert: 19.10.2018 1:44

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von PPB » 02.02.2019 20:33

Neryz hat geschrieben:
02.02.2019 20:19
Oh, den kenne ich gar nicht! Wann gab es den denn...? Wunderschön!
Edit: Ist ein M320 aus dem Jahr 2004
(Ich muss zugeben, dass ich das gar nicht weiß.) Es war ein Zufallsfund im Netz gemeinsam mit diesem schönen älteren Bruder
Dateianhänge
20190202_203304.jpg
20190202_203304.jpg (361.19 KiB) 1538 mal betrachtet
Liebe Grüße, Tina

Neryz
Beiträge: 215
Registriert: 21.01.2018 7:59

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Neryz » 02.02.2019 21:56

Das ist auch ein wunderschönes Exemplar. Tolle Füller...

Neryz
Beiträge: 215
Registriert: 21.01.2018 7:59

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Neryz » 04.02.2019 15:15

So, ich hab es nicht geschafft, zu widerstehen - der Vibrant Orange ist bestellt, und die Sundowner Tinte gleich mit :lol:
Nun bin ich gespannt wie ein Flitzebogen!!

buchfan
Beiträge: 1872
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von buchfan » 05.02.2019 10:30

Ich habe gerade bei Instagram eine Neuigkeit gesehen, auf der Webseite von Casa della Stilografica ist der neue M101N deutlicher:
https://www.stilografica.it/products/pe ... e-6184.htm
lg
mecki

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1124
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Pruppi » 05.02.2019 10:52

Danke für den Link, mecki.
Der sieht schon gut aus. :o
Im gewerblichen Bereich hat Fritz Schimpf ihn auch eingestellt.
Liebe Grüße
Nicole

Benu
Beiträge: 14
Registriert: 24.04.2015 13:27
Wohnort: Oberfranken & Erzgebirge

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Benu » 05.02.2019 12:05

Hallo Mecki,
Poste doch nicht solche Links 8-) Ich brauche doch keine weiteren Sondermodelle...oder vielleicht doch...so als Bruder zum M101N Lizzard...
Na was soll's, dann wird halt das Sparschwein schon wieder einmal vorzeitig geschlachtet :D

Old Boy
Beiträge: 259
Registriert: 04.06.2018 14:29
Wohnort: NRW

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Old Boy » 05.02.2019 12:31

Mei o mei ... noch so ein verführerisches Dingelchen;
und das, wo sich mein Lizard soeben beschwert hat, er sei so mutterseelenallein unter all den großen Jungs!

Trotzdem tendiere ich doch eher zum dicken 1005er Stresemann!

Blöd, dass all meine Sparschweine bereits in 2018 das Zeitliche gesegnet haben :cry:
Immer diese schwiiierigen Entscheidungen!
Mal sehen was die Portokasse noch her gibt 8-)
Mist ... vollkommen leer, anscheinend brauchte die BEVA dringend ein paar neue Schuhe oder anderen "unnötigen" Kram :o
Na warte!
Tintenblaue Grüße ... und immer ein gutes Tröpfchen in Reserve
Old Boy

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1124
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Pruppi » 05.02.2019 15:39

Old Boy hat geschrieben:
05.02.2019 12:31
Mei o mei ... noch so ein verführerisches Dingelchen;

Trotzdem tendiere ich doch eher zum dicken 1005er Stresemann!
Geht mir ähnlich. Wollte nur noch den 1000er oder 1005er und dann sehe ich den M101N. Menno.

dann vielleicht doch beide? Das ist doch zum verrückt werden....
Liebe Grüße
Nicole

werner
Beiträge: 2922
Registriert: 10.04.2007 17:26
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von werner » 05.02.2019 15:48

Pruppi hat geschrieben: ...... Wollte nur noch den 1000er oder 1005er und dann sehe ich den M101N. ......
Recht hat er der Michael Ende mit seiner Binsenweisheit:

"Die Erfüllung eines Wunsches zieht immer einen neuen Wunsch nach sich." ;)

Viele Grüße
Werner
Leserlichkeit ist die Höflichkeit der Handschrift. (Friedrich Dürrenmatt)

Benutzeravatar
Horsa
Beiträge: 884
Registriert: 29.12.2018 15:23

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Horsa » 05.02.2019 16:28

Oh ja, mecki, Dank Dir für Deine Aufmerksamkeit.
Den letzten roten 101 empfand ich ja als ein wenig fad, aber dieser schaut doch fein und schnieke aus.
Nun bin ich jedenfalls vor der Gefahr der konsumterroristischen Tataenlosigkeit befreit, ein Spielzeugwunsch mehr.
Es gibt so viele wunderschöne Sachen. Tinten, schöne Nester und freie Nestchen, die besetzt werden müssen....
Ich hab ne Meise.
Ich hoffe, der Krankheitsverlauf ist noch Forumsgerecht.

LG

Horsa

Matthias MUC
Beiträge: 765
Registriert: 07.11.2017 11:07

Re: Pelikan-Neuigkeiten 2019

Beitrag von Matthias MUC » 05.02.2019 17:18

Ja, definitiv. Ist tatsächlich nur durch persönliche Geschmacksvorlieben anstatt breitbandigem Sammelfieber, gepaart mit harten Schmerzgrenzen, was Preise betrifft, in geordnete Bahnen zu bringen (das rettet mich z.B. vor dem M101N...).

lG Matthias

Antworten

Zurück zu „Pelikan“