Familienfoto

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Robbes
Beiträge: 156
Registriert: 07.09.2018 23:17
Wohnort: Hochrhein

Re: Familienfoto

Beitrag von Robbes » 29.01.2019 21:45

Hallo Axel,
gratuliere zum Olympio-Zuwachs. Die sind alle wunderschön.
Das beste daran: sie schreiben auch fantastisch :) .
Zu Deinem Sammelgebiet Dupont kann ich Dich ohnehin nur beglückwünschen. Französische Eleganz pur. Durch die einmalige Lackarbeit bin ich noch aufmerksamer geworden auf die französischen Hersteller. Mein Favorit ist zur Zeit Waterman. Zu gegebener Zeit muß ich meine neuen Errungenschaften vorstellen, als da wären: Waterman Exception und Man 200.

Beste Grüße
Robbes
Avatar aus Calvin and Hobbes: "Nothing to do?! You could read a book! Or write a letter! Or take a walk!"

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 892
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Familienfoto

Beitrag von Axel63 » 30.01.2019 19:35

Hallo Robbes,

der "Exception" ist ja vom Design her ganz großes Füller Kino!
Ich denke da sofort an "Art deco", einen schöneren Stil gibt es für mich nicht.
Ich bin gespannt auf deine Fotos und Ausführungen.

Liebe Grüße natürlich auch an Marco :)

Axel
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 508
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Familienfoto

Beitrag von hoppenstedt » 31.01.2019 12:45

Axel63 hat geschrieben:
29.01.2019 19:54
Hallo Marco,

wie versprochen, liefere ich Bilder der Federn der Olympios nach.
Viel Freude beim Betrachten und liebe Grüße

Axel
(...)
Danke; das sind ja wirklich tolle Teile - zumindest mal rein visuell.
Bist du zufrieden auch mit den Schreibqualitäten? Wie kam es zu deiner Affinität zu den Füllern von S. T. Dupont?

(Ich hatte bisher nur die tollen Feuerzeuge auf dem Schirm, denen ich als mittlerweile seit über 21 Jahren Nichtraucher immer noch leise hinterher trauere... mein letztes goldenes nehme ich noch fürs Kerzen anzünden ;) )
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Benutzeravatar
Axel63
Beiträge: 892
Registriert: 31.08.2014 12:47
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Familienfoto

Beitrag von Axel63 » 01.02.2019 19:03

Hallo Alfred,

vielen Dank für das Feedback.
Ja die Stifte von S.T. Dupont sind in der Tat wahre Juwelierstücke.
Ich kam dazu in den späten 80er Jahren, als ich mir erstmals ein hochklassiges Schreibgerät zugelegt und bei WEMPE in Franfurt einen S.T. Dupont "Montparnasse" Kugelschreiber in schwarzem Chinalack zugelegt habe.
Leider ging der 1 Jahr später verloren,als ich ihn nach dem Ausstellen eines Euroschecks (wer kennt sowas noch ???) in einem Geschäft liegen ließ.
Erst 25 Jahre später und dank des Internets und sehr viel Zeit daheim (3 Monate im Rollstuhl) habe ich nach diesem Teil gegoogelt und den und den dazugehörigen Füller wieder erworben und damit ging's dann richtig los bei mir.
Die Schreibeigenschaften sind klasse.
"Robbes" aus unserem Forum hatte vor wenigen Wochen Gelegenheit eine Auswahl meiner Füller Probe zu schreiben und es gab nichts zu bemängeln.
Danke nochmals an "Robbes" für die 2 kurzweiligen Nachmittage.

Ich habe heute überlegt, bei Gelegenheit und sehr viel Zeit mal eine Vorstellung der Marke und ihrer Schreibgeräte (incl. Fotos) im Forum "Sonstige Hersteller" zu posten, aber das wird eine Fleißarbeit und sicherlich noch etwas dauern.

Viele Grüße

Axel

p.s.
Es geht natürlich nichts über ein "PING" beim Öffnen des Deckels eines S.T. Dupont Feuerzeugs :)
In Faverges Frankreich macht eine MItarbeiterin mit besonders geschultem Gehör ausschließlich diese Qualitätskontrolle.
Wenn der "PING" nicht den richtigen Klang hat, wird die Produktion angehalten und nachgebessert, bis der Klang perfekt ist.
Ach, die Franzosen........ :) :) :)
"Die Qualität bleibt, wenn der Preis längst vergessen ist." Henry Royce

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1478
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Familienfoto

Beitrag von Pelle13 » 06.02.2019 14:56

So, heute möchte ich Euch endlich mal meine kleine Kaweco-"Metall"-Sport-Familie vorstellen. Bis auf den kräftigblauen (nicht Jeans) AL Sport, den ich bisher leider noch nicht ergattern konnte, sollten eigentlich alle dabei sein, die ich kenne. Das Etui ist die din A5 große Sammelmappe von Kaweco, in die bis zu 20 Stifte passen. Da sind natürlich noch so einige Liegeplätze frei, die gerne gefüllt werden dürfen ... falls es bei Kaweco irgendwann auch mal wieder etwas schönes Neues in meiner Preislage geben sollte. ;)

Viel Spaß beim Betrachten,
Dagmar

Familienfoto - Kaweco Sport.jpg
Familienfoto - Kaweco Sport.jpg (369.84 KiB) 847 mal betrachtet
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 967
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Familienfoto

Beitrag von Pruppi » 06.02.2019 15:15

Danke fürs zeigen, liebe Dagmar. Ich durfte sie ja schon live bewundern. Immer wieder schön anzuschauen deine Kaweco Familie. Viel Freude mit den kleinen Stöpseln.

P.S. Hast du mal eine Suchanfrage wegen dem Blauen der Dir noch fehlt gestellt?
Liebe Grüße
Nicole

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1478
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Familienfoto

Beitrag von Pelle13 » 06.02.2019 17:37

Pruppi hat geschrieben:
06.02.2019 15:15
P.S. Hast du mal eine Suchanfrage wegen dem Blauen der Dir noch fehlt gestellt?
Nein, Nicole, habe ich bisher nicht, denn ich hatte immer noch Hoffnung, den irgendwo in einem kleinen Schreibwarengeschäft zu finden, doch bisher blieb meine Suche erfolglos (zumindest in der Beziehung - gefunden habe ich schon fast immer etwas ;) ).

Muss ich dann wohl doch demnächst mal unter Gesuche stellen - danke für den Hinweis,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Quest
Beiträge: 105
Registriert: 26.11.2015 23:49
Wohnort: München

Re: Familienfoto

Beitrag von Quest » 09.02.2019 2:04

Meine kleine Aurora Familie (ohne die Doubletten, sonst wäre es eine Großfamilie)
Aurora Gruppe 01.jpg
Aurora Gruppe 01.jpg (611.32 KiB) 629 mal betrachtet
Aurora Gruppe 02.jpg
Aurora Gruppe 02.jpg (591.91 KiB) 629 mal betrachtet
Aurora Gruppe 03.jpg
Aurora Gruppe 03.jpg (515.63 KiB) 629 mal betrachtet

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 508
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Südlich von Stuttgart

Re: Familienfoto

Beitrag von hoppenstedt » 10.02.2019 18:15

Axel63 hat geschrieben:
01.02.2019 19:03
Hallo Alfred,

vielen Dank für das Feedback.
Ja die Stifte von S.T. Dupont sind in der Tat wahre Juwelierstücke.
Ich kam dazu in den späten 80er Jahren, als ich mir erstmals ein hochklassiges Schreibgerät zugelegt und bei WEMPE in Franfurt einen S.T. Dupont "Montparnasse" Kugelschreiber in schwarzem Chinalack zugelegt habe.
Leider ging der 1 Jahr später verloren,als ich ihn nach dem Ausstellen eines Euroschecks (wer kennt sowas noch ???) in einem Geschäft liegen ließ. (...)
Schönes Stück!! Tragisch, ihn liegenzulassen...
Bei Chinalack war doch - soweit ich weiß - S. T. Dupont Vorreiter in Europa.
Und ja klar; Euroscheck (seufz), die gute analoge Zeit...!
Axel63 hat geschrieben:
01.02.2019 19:03
Ich habe heute überlegt, bei Gelegenheit und sehr viel Zeit mal eine Vorstellung der Marke und ihrer Schreibgeräte (incl. Fotos) im Forum "Sonstige Hersteller" zu posten, aber das wird eine Fleißarbeit und sicherlich noch etwas dauern.

Viele Grüße

Axel
Sehr gute Idee! Würde mich freuen!
Axel63 hat geschrieben:
01.02.2019 19:03
p.s.
Es geht natürlich nichts über ein "PING" beim Öffnen des Deckels eines S.T. Dupont Feuerzeugs :)
In Faverges Frankreich macht eine MItarbeiterin mit besonders geschultem Gehör ausschließlich diese Qualitätskontrolle.
(...) :)
Ja, "PLING"!! Wunderbar! Eines der coolsten 8-) Geräusche ever!
Zwar fange ichdeshalb sicher nicht wieder das Rauchen an, aber ich ertappe mich manchmal dabei, wie ich Kerzen zum Anzünden suche... :)
"Nulla dies sine linea."
Grüße von Alfred :)

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3128
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Familienfoto

Beitrag von Linceo » 10.02.2019 19:21

Natürlich weiß ich, dass der Pelikan M80Xer noch sehr viel mehr sind, aber meine Familie hat wohl auch schon den Großfamilienstatus erreicht.
Pelikan 80X Familie.jpg
Pelikan 80X Familie.jpg (782.25 KiB) 449 mal betrachtet
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
patta
Beiträge: 2157
Registriert: 06.09.2012 15:08
Wohnort: Köln

Re: Familienfoto

Beitrag von patta » 10.02.2019 19:51

Sehr schön, doch da ist noch Raum für rot und silber ;)

Gruß patta

Die Hälfte dessen, was man schreibt, ist schädlich, die andere Hälfte unnütz. - Friedrich Dürrenmatt

buchfan
Beiträge: 1785
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Familienfoto

Beitrag von buchfan » 10.02.2019 20:50

Da bin ich jetzt mal freundlich neidisch, der Vibrant Blue kommt ja sehr schick rüber auf dem Foto.
lg
mecki

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3128
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Familienfoto

Beitrag von Linceo » 10.02.2019 20:51

patta hat geschrieben:
10.02.2019 19:51
Sehr schön, doch da ist noch Raum für rot und silber ;)

Gruß patta
Stimmt definitiv!

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3128
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Familienfoto

Beitrag von Linceo » 10.02.2019 20:52

buchfan hat geschrieben:
10.02.2019 20:50
Da bin ich jetzt mal freundlich neidisch, der Vibrant Blue kommt ja sehr schick rüber auf dem Foto.
lg
mecki
:) Ja, ist schon auch ein Schöner!

Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 967
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Familienfoto

Beitrag von Pruppi » 10.02.2019 21:14

Was für eine schöne Sammlung, Donate. Danke fürs zeigen. :)
Liebe Grüße
Nicole

Antworten

Zurück zu „Pelikan“