Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Benutzeravatar
nobb
Beiträge: 121
Registriert: 27.02.2015 9:50
Kontaktdaten:

Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von nobb » 29.06.2017 14:35

Hallo,

Namisu sucht wieder über Kickstarter Unterstützer für ihr neues Füllhalterprojekt, den Ixion:
http://tinyurl.com/yd2fthul

Da ich die Vorgänger bereits habe, konnte ich nicht widerstehen, mir gefällt die Optik und mit den Bock Federn kann man nicht viel falsch machen.

Gruß
Norbert
Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang Goethe

annoyinghobbit
Beiträge: 62
Registriert: 14.12.2014 17:57

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von annoyinghobbit » 29.06.2017 15:49

Oh, der Blaue ist echt hübsch, da konnte ich jetzt auch nicht widerstehen. Danke fürs Zeigen!
Viele Grüße,
Julia

Andreas-54
Beiträge: 680
Registriert: 12.08.2015 9:47
Wohnort: FFB

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von Andreas-54 » 29.06.2017 16:20

Der würde mir jetzt auch gefallen, besser als die, die sie bisher angeboten hatten. Vor allem auch die eckige Kappe im Kaweco-Style. :wink:
Der schwarze Alu mit schwarzer Feder wäre schon was .....
Aber ca. 60 Euro inkl. Versand sind mir im Moment etwas zu viel für einen Füller, den man auch nicht vorher einmal in die Hand nehmen und ausprobieren kann. Trotzdem hätte ich fast zugeschlagen, aber die scheinen nur Kreditkartenzahlung anzubieten, kein PayPal. Und eine Kreditkarte habe ich seit ein paar Jahren aus Sicherheitsgründen nicht mehr (schlechte Erfahrung gemacht).

Andreas

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2027
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von Pelle13 » 29.06.2017 16:48

Mmh, Namisu mag ich, aber beim Ixion fehlt mir jetzt das "Neue", der ist mir viel zu dicht am Kaweco Sport dran! :?
Nur Titan als Material zum Füllerbau finde ich (immer noch) spannend. :D Vielleicht kommt Kaweco ja auch irgendwann noch aufs Titan. 8)

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Gesa
Beiträge: 117
Registriert: 07.03.2016 15:44
Wohnort: NRW

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von Gesa » 29.06.2017 17:09

Ich konnte auch nicht widerstehen und war ein Early Bird für die Aluminium Version. Die blaue Version gefällt mir. Und eine Titanfeder ist auch nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Alced
Beiträge: 318
Registriert: 05.02.2015 0:08

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von Alced » 29.06.2017 17:13

Der Brass wiegt 85g, das kann ich mir kaum vorstellen. Mein Faber Castell e-motion pure black wiegt ca. 60g und ist ein ziemlicher Stein in der Hand.
Aber 85g, bekomme ich da die Finger überhaupt vom Papier weg? :wink:

Lieben Gruß, Winni.

MCA
Beiträge: 554
Registriert: 22.10.2014 13:24
Wohnort: Tübingen

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von MCA » 29.06.2017 19:25

Ich konnte jetzt auch nicht widerstehen.

Für mich wird es einen Alu (blau), einen Brass und einen Titan geben. Endlich ein "stonewashed" Titan...

Den Alu werde ich mir vermutlich sogar noch mit Brass Griffstück ausstatten, die Kombination finde ich recht interessant :)
Grüße,
Manuel

Benutzeravatar
ingolf
Beiträge: 442
Registriert: 23.05.2007 17:37
Wohnort: Stuttgart :-( & Warnemünde :-)
Kontaktdaten:

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von ingolf » 29.06.2017 21:40

Hallo Norbert:
Danke für Deine Infos. Der Ixion sieht sehr verlockend aus. Aber mit einer Goldfeder ist der Spaß doch in einem Rahmen, wo man doch erst mal nachdenken muss (und da wäre vielleicht ein Stipula DaVinci eher meine Präferenz).
Grüße, Ingolf.
https://schreibkultur.requirements.de - mein kleiner Blog für Schreibwerkzeuge & Co.

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2810
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von TomSch » 10.07.2017 19:49

Tach zusammen,

Dagmar, du schreibst mir aus der Seele. Für mich ist die Ähnlichkeit zum bzw. starke Anlehnung an den KaWeCo AlSport viel zu eng, da benutze ich lieber das Original und fördere keine Kopie. :wink:

Cheerio, Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Andreas-54
Beiträge: 680
Registriert: 12.08.2015 9:47
Wohnort: FFB

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von Andreas-54 » 11.07.2017 11:20

TomSch hat geschrieben:Tach zusammen,

Dagmar, du schreibst mir aus der Seele. Für mich ist die Ähnlichkeit zum bzw. starke Anlehnung an den KaWeCo AlSport viel zu eng, da benutze ich lieber das Original und fördere keine Kopie. :wink:

Cheerio, Thomas
Die Ähnlichkeit ist zweifellos vorhanden. Allerdings scheint der Ixion doch um einiges größer zu sein.
Könnte also durchaus für manchen interessant sein, dem der Sport zu klein ist (wozu ich nicht gehöre). :wink:

Andreas

Benutzeravatar
MarkIV
Beiträge: 2652
Registriert: 17.07.2015 8:45
Kontaktdaten:

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von MarkIV » 11.07.2017 12:16

TomSch hat geschrieben:Tach zusammen,

Dagmar, du schreibst mir aus der Seele. Für mich ist die Ähnlichkeit zum bzw. starke Anlehnung an den KaWeCo AlSport viel zu eng, da benutze ich lieber das Original und fördere keine Kopie. :wink:

Cheerio, Thomas
Nur weil er eine sechseckige Kappe hat? Der Stift selbst ist viel größer, wird wieder ein 250er Triple als Feder haben (was ebenfalls deutlich größer ist als die 060 von Kaweco) und die Proportionen Stift zu Kappe haben so gar nichts mit einem Kaweco gemein, ehrlich? Ich finde der Vergleich ist ziemlich an den Haaren herbei gezogen. Damit wäre jeder Stift der sechseckig ist ja irgendwie wie ein Kaweco Sport.

Wenn man den Stift nicht mag, gut, über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber so einen Vergleich als Begründung heranzuziehen, ich weiß nicht, vielleicht solltet ihr noch einmal genau hinschauen.

Mark
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.
(Voltaire)


www.tintanium.de/@tintan.ium

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2810
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von TomSch » 11.07.2017 18:02

Hallo Mark,

vielleicht ist mein Kommentar ein wenig zu kurz ausgefallen, so wie meine Haare, an denen derzeit nichts heranziehbar ist? :wink:
Ich empfinde die Ähnlichkeiten als frappierend und offensichtlich, werde deshalb jedoch nicht anderen Foristen Augenprobleme vorhalten, wenn sie dies nicht so sehen. :)
Gemeinsamkeiten: Material Alu, sechseckige Kappe, die wird geschraubt, darauf ein Metall-Käppchen, runder Korpus, kein Clip, eine Bock-Feder mit entsprechendem System. Unterschied: alles ein bis zwei Dimensionen größer als das Original, es passt wahrscheinlich eine Großraumpatrone, preiswerter.

Ich wünsche einen entspannten Tag,
liebe Grüße, Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2027
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von Pelle13 » 11.07.2017 20:58

MarkIV hat geschrieben:
TomSch hat geschrieben:
Wenn man den Stift nicht mag, gut, über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber so einen Vergleich als Begründung heranzuziehen, ich weiß nicht, vielleicht solltet ihr noch einmal genau hinschauen.

Mark
Auch ich habe noch einmal ganz genau hingeschaut und bleibe trotzdem bei meiner Aussage.

Mit Geschmack hat das übrigens nicht viel zu tun, denn ich mag die Kaweco Sport sehr gerne und schreibe viel mit ihnen!

Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

TintenLöwe
Beiträge: 136
Registriert: 27.11.2016 14:05

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von TintenLöwe » 11.07.2017 21:37

Danke für den Tipp. Da konnte ich jetzt auch nicht widerstehen und bin jetzt auch ein Early Bird. Bei mir soll es der Aluminium in blau werden. Da bin ich ja mal gespannt. :D
Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
glucydur
Beiträge: 3119
Registriert: 02.06.2013 17:39
Wohnort: Peripherie von Stuttgart

Re: Namisu mit neuem Kickstarter Projekt: Ixion

Beitrag von glucydur » 11.07.2017 22:26

Ob der Ixion dem Kaweco Sport ähnelt oder nicht. Namisu steht in gewisser Weise für eine Tradition der Imitation. Das ist nicht pejorativ gemeint. Der erfolgreichste Namisu, der Nova, imitiert letztlich den Nakaya Piccolo Cigar. Wohlmeinend könnte man es auch so ausdrücken: er nimmt die Formensprache auf und interpretiert sie behutsam neu.

VG

Alexander
Gutta cavat lapidem.

Antworten

Zurück zu „andere Marken / different brands“