Neues von Saarpen

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 574
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: Neues von Saarpen

Beitrag von Knorzenbach » 11.08.2019 17:23

Schön finde ich die Kappenkrone aus dem Schaftmaterial. Sieht aus wie das Tüpfelchen auf dem i. Sowas bietet Delta respektive MM nicht, denn dort ist das Kappenmaterial einheitlich schwarz oder orange.

Gruß,
Tomm

Benutzeravatar
ichmeisterdustift
Beiträge: 2470
Registriert: 03.06.2012 6:42
Wohnort: Kirkel
Kontaktdaten:

Re: Neues von Saarpen

Beitrag von ichmeisterdustift » 14.08.2019 19:18

Am Wochenende hat mich ein tückisches Orange-Fieber gepackt, es hält bis heute noch an...
    OrangeFever04klein.jpg
    OrangeFever04klein.jpg (123.75 KiB) 989 mal betrachtet
      OrangeFever03klein.jpg
      OrangeFever03klein.jpg (136.08 KiB) 989 mal betrachtet
        Ein schönen Abend,
        Volker
        gewerbliche Webpräsenz:
        http://www.pen-paradise.de
        Email: vertrieb@pen-paradise.de
        http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
        Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

        Benutzeravatar
        Pelle13
        Beiträge: 1548
        Registriert: 20.03.2016 10:25

        Re: Neues von Saarpen

        Beitrag von Pelle13 » 14.08.2019 23:30

        Wow, Volker, da hast Du ja die geballte Kraft der Sommersonne eingefangen! :)
        Mir gefallen die Nummern 175 und 178 besonders gut.

        Liebe Grüße,
        Dagmar
        Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

        Benutzeravatar
        Knorzenbach
        Beiträge: 574
        Registriert: 19.11.2017 0:37
        Wohnort: Nordbaden

        Re: Neues von Saarpen

        Beitrag von Knorzenbach » 14.08.2019 23:54

        Hi Volker,

        mir gefallen der 173er und der 178er besonders gut, das liegt am (Delta-) Material. Gut finde ich am 178er, daß er cliplos ist. Allerdings wären mir Kappenkrone und Schaftendstück in lackschwarz lieber; das dunkle Grau paßt nicht so sehr zum Leuchteorange. Lackschwarz wäre der bessere Kontrapunkt, siehe # 173.

        Gruß,
        Tomm

        Benutzeravatar
        Pelle13
        Beiträge: 1548
        Registriert: 20.03.2016 10:25

        Re: Neues von Saarpen

        Beitrag von Pelle13 » 15.08.2019 0:16

        Knorzenbach hat geschrieben:
        14.08.2019 23:54
        Hi Volker,

        mir gefallen der 173er und der 178er besonders gut, das liegt am (Delta-) Material. Gut finde ich am 178er, daß er cliplos ist. Allerdings wären mir Kappenkrone und Schaftendstück in lackschwarz lieber; das dunkle Grau paßt nicht so sehr zum Leuchteorange. Lackschwarz wäre der bessere Kontrapunkt, siehe # 173.

        Gruß,
        Tomm
        Stimmt, Tomm, da bin ich ganz bei Dir, der 173er ist ebenfalls wunderschön! Und auch beim 178er hatte ich überlegt, ob schwarze Endkappen (und Griffstück) in meinen Augen nicht noch stimmiger wären.

        Sonnige Grüße,
        Dagmar
        Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

        Benutzeravatar
        ichmeisterdustift
        Beiträge: 2470
        Registriert: 03.06.2012 6:42
        Wohnort: Kirkel
        Kontaktdaten:

        Re: Neues von Saarpen

        Beitrag von ichmeisterdustift » 15.08.2019 8:04

        Vielen Dank, Dagmar und Tomm.
        Hier noch ein paar Erläuterungen:

        Für #173 habe ich einen neuen Schaft gedreht, das Endstück mit dem durchscheinenden Schwarz gefiel nicht nur mir nicht.
        Den "alten" Schaft habe ich dann für #178 genutzt und bewusst das graue Acryl für die Enden genommen, weil er eine Titanfeder
        bekommen sollte. Der Kontrast wäre beim Schwarz sicher höher, da habt Ihr Recht.
        Bei #175 besteht der Schaft aus schwarzem SEM Ebonite, leider habe ich vergessen, für die Fotos eine schwarze Bock Feder zu montieren, die hätte sicher toll ausgehen.
        #176 ist aus Bocote Holz gefertigt und mit italienischem Wachs versiegelt. Für die Kupplungen und das Griffstück habe ich Acryl orange verwendet.

        Das Fieber ist abgeklungen ;) , heute kommt eine andere Farbe zum Einsatz...

        Gruß,
        Volker
        gewerbliche Webpräsenz:
        http://www.pen-paradise.de
        Email: vertrieb@pen-paradise.de
        http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
        Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

        Benutzeravatar
        JuergenR
        Beiträge: 148
        Registriert: 15.10.2018 9:36

        Re: Neues von Saarpen

        Beitrag von JuergenR » 15.08.2019 11:16

        Es ist alles so wundervoll - und steigert somit die Vorfreude auf die Saarpfalz-Penshow!
        Verba volant, scripta manent.
        Mein Avatar zeigt die Feder des Schriftstellers Victor Hugo (Musée Victor-Hugo, Paris, Place des Vosges)

        Benutzeravatar
        ichmeisterdustift
        Beiträge: 2470
        Registriert: 03.06.2012 6:42
        Wohnort: Kirkel
        Kontaktdaten:

        Re: Neues von Saarpen

        Beitrag von ichmeisterdustift » 21.08.2019 18:47

        Danke, Jürgen, wir freuen uns auch :)

        Der Orange-Virus ist besiegt:
          SaarpenSP179-03klein.jpg
          SaarpenSP179-03klein.jpg (108.6 KiB) 695 mal betrachtet
            SaarpenSP180-01klein.jpg
            SaarpenSP180-01klein.jpg (116.11 KiB) 695 mal betrachtet
              SaarpenSP181-01klein.jpg
              SaarpenSP181-01klein.jpg (105.9 KiB) 695 mal betrachtet
                SaarpenSP182und183-01klein.jpg
                SaarpenSP182und183-01klein.jpg (92.27 KiB) 695 mal betrachtet
                  Kleine Taschenfüller für 1 Standard-Kurzpatrone, geschlossen nur 94 bzw. 98mm lang,
                  Cap posted mittels rückseitigem Gewinde sind es dann 135 bzw. 140mm.
                    SaarpenSP182und183-02klein.jpg
                    SaarpenSP182und183-02klein.jpg (87.72 KiB) 695 mal betrachtet
                      SaarpenSP184-01klein.jpg
                      SaarpenSP184-01klein.jpg (95.52 KiB) 695 mal betrachtet
                        Gruß,
                        Volker
                        gewerbliche Webpräsenz:
                        http://www.pen-paradise.de
                        Email: vertrieb@pen-paradise.de
                        http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
                        Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

                        Benutzeravatar
                        ichmeisterdustift
                        Beiträge: 2470
                        Registriert: 03.06.2012 6:42
                        Wohnort: Kirkel
                        Kontaktdaten:

                        Re: Neues von Saarpen

                        Beitrag von ichmeisterdustift » 21.08.2019 18:50

                        Und auch noch ein Foto vom #185, der dann doch ein wenig Orange zeigt...
                          SaarpenSP185-02klein.jpg
                          SaarpenSP185-02klein.jpg (108.12 KiB) 692 mal betrachtet
                            gewerbliche Webpräsenz:
                            http://www.pen-paradise.de
                            Email: vertrieb@pen-paradise.de
                            http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
                            Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

                            Benutzeravatar
                            Knorzenbach
                            Beiträge: 574
                            Registriert: 19.11.2017 0:37
                            Wohnort: Nordbaden

                            Re: Neues von Saarpen

                            Beitrag von Knorzenbach » 21.08.2019 21:55

                            Hallo Volker,

                            Mann, da warst Du aber aktiv die letzten Tage! Freut mich zu sehen!

                            Zu # 179 und # 180:
                            Die Materialien sprechen mich total an. Allerdings hätte ich mir gewünscht, daß die Gewinde nicht in grau, sondern wahlweise aus dem Schaftmaterial bestünden, oder aus einem schwarzen.

                            Zu # 185: Nein, nein, so leicht läßt sich eine Orange-Phase nicht besiegen :lol:
                            Glückwunsch, der gefällt mir ohne zu maulen ;) !

                            Gruß,
                            Tomm

                            Benutzeravatar
                            TomSch
                            Beiträge: 2486
                            Registriert: 28.05.2008 20:55
                            Wohnort: Ostfriesland

                            Re: Neues von Saarpen

                            Beitrag von TomSch » 21.08.2019 22:07

                            Moinsen,

                            mein Eindruck ist dem von Tomm sehr ähnlich:
                            bei den 179 und 180, die ich als sehr gelungen empfinde, "stört" mich das hellgraue, blasse Material am Gewinde. Besser fände ich das in beiden Fällen für den Kappenkopf verwendete Material, das durch die Dunkelheit und die Changierung besser als Kontrast wirkt.

                            Wer so viel, schnell und an so unterschiedlichen Ergebnissen arbeitet, hat Spaß daran und das ist toll! :mrgreen:

                            Tschö, Thomas
                            Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
                            Dalai Lama

                            Benutzeravatar
                            Knorzenbach
                            Beiträge: 574
                            Registriert: 19.11.2017 0:37
                            Wohnort: Nordbaden

                            Re: Neues von Saarpen

                            Beitrag von Knorzenbach » 21.08.2019 22:23

                            P.S.

                            # 184: Der sieht ja schon fast gefährlich aus! Green meets black Mamba :shock: Den würde ich gerne mal in natura sehen. Kannst Du den 184er bitte zur Pen-show mitbringen?

                            Gruß,
                            Tomm

                            Benutzeravatar
                            HeKe2
                            Beiträge: 801
                            Registriert: 21.03.2018 23:31

                            Re: Neues von Saarpen

                            Beitrag von HeKe2 » 21.08.2019 23:08

                            Knorzenbach hat geschrieben:
                            21.08.2019 21:55
                            Zu # 185: Nein, nein, so leicht läßt sich eine Orange-Phase nicht besiegen :lol:
                            Glückwunsch, der gefällt mir ohne zu maulen ;) !
                            Ich finde auch den #185 gerade schön. Muss am Alter liegen. In meiner Jugend war Orange die angesagte Farbe. Meinetwegen kann die orange Phase daher noch ein wenig anhalten. 😃
                            Beste Grüße
                            Hermann

                            Benutzeravatar
                            ichmeisterdustift
                            Beiträge: 2470
                            Registriert: 03.06.2012 6:42
                            Wohnort: Kirkel
                            Kontaktdaten:

                            Re: Neues von Saarpen

                            Beitrag von ichmeisterdustift » 31.08.2019 10:45

                            Danke, Tomm, Thomas und Hermann.

                            @TomSch: Beim 179 und 180 ist das hellgraue Material eigentlich silberfarben changierend und soll den Farbton, der auch in Schaft und Kappe enthalten ist, spiegeln. Wie das Material wirkt, kann man ganz gut an den Kappenköpfchen und dem Griffstück des 180 erkennen. Ein besser passendes und gewindegeeignetes Material war leider nicht greifbar.

                            @Tomm: Ja, ich werde die neuen Modelle zur Penshow mitbringen.

                            @ Hermann: Sorry, die Orange-Phase ist erst mal vorbei, kommt aber sicher wieder.

                            Holz Zebrano und Olive stand auf dem Plan für die letzten Tage, aber weniger in Stiftform. Hier die Ergebnisse:
                              Holzablagen01klein.jpg
                              Holzablagen01klein.jpg (113.6 KiB) 440 mal betrachtet
                                Holzablagen02klein.jpg
                                Holzablagen02klein.jpg (105.36 KiB) 440 mal betrachtet
                                  Holzablagen03klein.jpg
                                  Holzablagen03klein.jpg (107.66 KiB) 440 mal betrachtet
                                    Und dann habe ich 6 Demonstratoren als Federtester für die Penshow hergestellt, ausgestattet mit der Bock 250 in den Breiten EF, F, M, B, 1.1 und 1.5
                                      BockNibTestingPens01klein.jpg
                                      BockNibTestingPens01klein.jpg (129.26 KiB) 440 mal betrachtet
                                        BockNibTestingPens02klein.jpg
                                        BockNibTestingPens02klein.jpg (135.99 KiB) 440 mal betrachtet
                                          Ein schönes Wochenende,
                                          Volker
                                          gewerbliche Webpräsenz:
                                          http://www.pen-paradise.de
                                          Email: vertrieb@pen-paradise.de
                                          http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
                                          Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

                                          Benutzeravatar
                                          ichmeisterdustift
                                          Beiträge: 2470
                                          Registriert: 03.06.2012 6:42
                                          Wohnort: Kirkel
                                          Kontaktdaten:

                                          Re: Neues von Saarpen

                                          Beitrag von ichmeisterdustift » 04.09.2019 9:18

                                          Saarpen 173 ist nun fertig, ich habe noch das Schaftende erneuert, sodass man das Schwarze nicht durch den Schaft durchscheinen sieht (danke, Heike :) .
                                            SaarpenSP173-07klein.jpg
                                            SaarpenSP173-07klein.jpg (116.08 KiB) 127 mal betrachtet
                                              SaarpenSP173-05klein.jpg
                                              SaarpenSP173-05klein.jpg (134.96 KiB) 127 mal betrachtet
                                                SaarpenSP173-06klein.jpg
                                                SaarpenSP173-06klein.jpg (133.63 KiB) 127 mal betrachtet
                                                  Gruß,
                                                  Volker
                                                  gewerbliche Webpräsenz:
                                                  http://www.pen-paradise.de
                                                  Email: vertrieb@pen-paradise.de
                                                  http://www.saarpen.com - Handgefertigte Füllhalter - made in Germany
                                                  Instagram: https://www.instagram.com/saar.pen/

                                                  Antworten

                                                  Zurück zu „andere Marken / different brands“