Füller bis ca. 150,-

Moderatoren: desas, Linceo, toni, DanielH

shakybaky
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2019 19:02

Re: Füller bis ca. 150,-

Beitrag von shakybaky » 06.02.2019 20:40

Die M-Feder war dann im Alltag doch zu dick. Bei Diplomat war ein kostenloser Federtausch möglich. Mit der F-Feder bin ich sehr zufrieden. Der Diplomat macht einen hervorragenden Eindruck - ich bin wirklich sehr glücklich damit. Als Tinte gefällt mir die MB Royal Blue am besten. Danke nochmals!

V-Li
Beiträge: 265
Registriert: 17.01.2018 10:40

Re: Füller bis ca. 150,-

Beitrag von V-Li » 06.02.2019 21:22

Über so eine Rückmeldung freut sich mindestens der Hoppenstedt. Schön, dass man dir helfen konnte.

Antworten

Zurück zu „Schulfüller und Einsteigerfüller“