Diamine: noch mehr Musik

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 477
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von PapierundStift » 08.01.2019 20:09

Dass der deutsche Diamine-Vertrieb irgendwie auch sehr musik-liebend ist, konnte man ja in den letzten Monaten schon feststellen. Nach dem Erfolg der ersten für Deutschland exklusiv gemischten Tinten "Skull & Roses" und "November Rain" und den Fender-Gitarren-Tinten, kommt der nächste Coup: mit "Purple Rain" und "Smoke on the Water" sind wieder zwei Tinten entstanden, die als wahre Sheenmonster gelten. "Smoke on the Water" ist dabei - naheliegend bei dem Namen - eine tealfarbene Tinte, die einen extremm starken roten Sheen entwickelt.
Noch etwas spannender finde ich allerdings "Purple Rain": die violette Tinte kommt mit einem goldenen Sheen daher. Auch diese Kombination eine Hommage: das Plattencover von Prince stach durch seine goldene Schrift auf.
Beide Farben gibt es sowohl als 80ml Gläser als auch als 30ml Kunststoffflaschen. Ausgeliefert werden diese in der KW4, aber Vorbestellungen können schon entgegen genommen werden.
Links dazu: https://papierundstift.de/diamine-purple-rain
https://papierundstift.de/diamine-purple-rain

Anja
2019-01-08 19.21.52.jpg
2019-01-08 19.21.52.jpg (314.95 KiB) 1702 mal betrachtet
2019-01-08 19.22.01.jpg
2019-01-08 19.22.01.jpg (757.61 KiB) 1702 mal betrachtet
2019-01-08 19.22.19.jpg
2019-01-08 19.22.19.jpg (597.52 KiB) 1702 mal betrachtet
2019-01-08 19.22.32.jpg
2019-01-08 19.22.32.jpg (693.67 KiB) 1702 mal betrachtet
2019-01-08 19.22.44.jpg
2019-01-08 19.22.44.jpg (518.12 KiB) 1702 mal betrachtet
2019-01-08 19.22.57.jpg
2019-01-08 19.22.57.jpg (312.28 KiB) 1702 mal betrachtet

buchfan
Beiträge: 1652
Registriert: 10.01.2016 22:12

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von buchfan » 08.01.2019 23:27

Ich finde die beiden Tinten spannend.
lg
mecki

Benutzeravatar
ebbyashia
Beiträge: 376
Registriert: 19.04.2018 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von ebbyashia » 09.01.2019 21:37

Alles klar. Die Farben sind einfach viel zu schön. Ihr habt mich :lol:
Gruß, Alina

Earth without Art is just "Eh" ♥ | Instagram

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1374
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von Pelle13 » 09.01.2019 23:28

November Rain und Skull & Roses haben mich schon begeistert ... und die beiden Neuen sind ebenfalls richtig schööön! Besonders Purple Rain gefällt mir auf den gezeigten Bildern, die passt bestimmt perfekt in meinen Kaweco Brass Sport.

Vielen Dank fürs Anfixen,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 407
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von sanphoemo » 10.01.2019 0:36

Ja, sie sind schön :( Schon wieder ;)
Die Zeichnungen und Verlaufsbilder sind von Nick Stewart, oder? Komisch, dass bei ihm noch nichts davon zu lesen ist. Eine genauere Tintenbetrachtung gibt es bei ihm noch nicht. Auch sonst ist im Netz noch nichts zu finden.

Da seid ihr aber schnell, bei Papierundstift :D

Benutzeravatar
70er-Fan
Beiträge: 504
Registriert: 14.01.2018 19:41

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von 70er-Fan » 10.01.2019 19:45

Ich hätte ja gern mal "Rockin' all over the world"
Gruß Claudia

Wozu hat man Tinte? Zum Verdunkeln seiner Flucht sagt der Tintenfisch. (Adolf Muschg)

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 477
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von PapierundStift » 11.01.2019 7:44

Ja, die Zeichnungen sind von Nick Stewart und ich meine, er hat sie gestern eingestellt. Er arbeitet ja sehr eng mit Diamine zusammen und hat für diese Tintenbilder meist schon die Prototypen der Tinten. Seine Besprechungen erfolgen dann erst, wenn die Tinte wirklich auf dem Markt ist. Und nicht, wenn die Ankündigung mit seinen Bildern stattfindet....

Rocking around the world? Gute Idee....

Anja

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2214
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von TomSch » 11.01.2019 9:04

70er-Fan hat geschrieben:
10.01.2019 19:45
Ich hätte ja gern mal "Rockin' all over the world"
Status Quo? 8-)
Wär schon cool, obwohl - - - mein Kopfkino gerade Richtung "Riders on the Storm" oder "Stairway to Heaven" tendiert. :)
Man darf gespannt sein.

OT: wirklich ansprechende Farbkombinationen, dazu eine sehr ansprechende Präsentation und Vorstellung. Danke, Anja.

Tschökess,
Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 407
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von sanphoemo » 11.01.2019 9:46

PapierundStift hat geschrieben:
11.01.2019 7:44
Ja, die Zeichnungen sind von Nick Stewart und ich meine, er hat sie gestern eingestellt. Er arbeitet ja sehr eng mit Diamine zusammen und hat für diese Tintenbilder meist schon die Prototypen der Tinten. Seine Besprechungen erfolgen dann erst, wenn die Tinte wirklich auf dem Markt ist. Und nicht, wenn die Ankündigung mit seinen Bildern stattfindet....

Rocking around the world? Gute Idee....

Anja
Dankeschön :) Ja, gestern war Purple Rain dann da. Ich schau immer gern, wie die Schriftfarbe dann aussieht, und ob mir das Erscheinungsbild für "Normalos" ;) , auch so gut gefällt.

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 477
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von PapierundStift » 11.01.2019 10:58

Ich fand es diesmal auch sehr spannend, das Nick Stewart es zweimal abgebildet hat bei seinem A-Z-Schriftbild: einmal nass und einmal trocken. Da kann man auch schon ein wenig den "normalen" Gebrauch der Tinte erkennen...

Anja

Benutzeravatar
weinbere
Beiträge: 90
Registriert: 16.11.2018 12:52
Wohnort: Wien

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von weinbere » 11.01.2019 15:38

Ich konnte nicht widerstehen und habe gerade die beiden Tinten vorbestellt :-D

lg
Eva
Out beyond ideas of wrongdoing and rightdoing, there is a field. I'll meet you there. (Rumi)

Benutzeravatar
ebbyashia
Beiträge: 376
Registriert: 19.04.2018 12:55
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von ebbyashia » 08.02.2019 20:26

Meine Tinten sind jetzt angekommen :) Dankeschön, Anja, dass ihr so umsichtig wart und sie bei den Minusgraden nicht los geschickt habt.

Da ich momentan mit einer dicken Erkältung flach liege, konnte ich noch nicht viel damit spielen, aber einen kurzen Test machen und wollte ihn euch nicht vorenthalten. Smoke on the Water erinnert mich stark an J. Herbin's Emerald of Chivor. So ein schönes Petrol :lol:

Ich hoffe, ihr verzeiht mir, dass ich sie nicht gedreht habe.

rsz_20190208_192433.jpg
rsz_20190208_192433.jpg (411.29 KiB) 591 mal betrachtet
rsz_20190208_192241.jpg
rsz_20190208_192241.jpg (531.69 KiB) 591 mal betrachtet
rsz_20190208_192235.jpg
rsz_20190208_192235.jpg (528.55 KiB) 591 mal betrachtet
Gruß, Alina

Earth without Art is just "Eh" ♥ | Instagram

Benutzeravatar
sanphoemo
Beiträge: 407
Registriert: 18.02.2014 14:08

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von sanphoemo » 08.02.2019 22:16

Dankeschön! Das wars 8-) Jetzt wird bestellt. Speziell der Verweis auf Emerald of Chivor gab mir den Rest. Ich hadere immer, ob ich sie bestelle, finde eine Sheentinte aber universeller einsetzbar. Da verstopft nichts ;) Die würde ich auch im neuen Stresemann 1005 testen.

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 477
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Re: Diamine: noch mehr Musik

Beitrag von PapierundStift » 11.02.2019 9:51

ebbyashia hat geschrieben:
08.02.2019 20:26
Meine Tinten sind jetzt angekommen :) Dankeschön, Anja, dass ihr so umsichtig wart und sie bei den Minusgraden nicht los geschickt habt.

Da ich momentan mit einer dicken Erkältung flach liege, konnte ich noch nicht viel damit spielen, aber einen kurzen Test machen und wollte ihn euch nicht vorenthalten. Smoke on the Water erinnert mich stark an J. Herbin's Emerald of Chivor. So ein schönes Petrol :lol:
Dann mal gute Besserung! Und vielen Dank für deine Fotos. Gerade das Bild für Smoke on the Water von Nick Stewart ist etwas verwirrend, da er auf Aquarellpapier es sehr stark in Wasser auslaufend lässt. Damit sieht die Grundfarbe der Tinte blau aus, was es nicht trifft. Sie ist eher ein Teal.
Anja

Antworten

Zurück zu „Schreibgeräte und Zubehör (Gewerblicher Bereich)“