Amaranth - Art - The unique art manufactory

Moderatoren: Sabine, desas, Linceo, Lamynator

Antworten
Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Amaranth - Art - The unique art manufactory

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 15.11.2020 18:20

Amaranth - Art – The unique art manufactory

Wundervolles Holz, einzigartige Maserungen kombiniert mit eleganten Design – Amaranth – The unique art manufactory.

Liebe Leserinnen und Leser,

ich, Robin Völlm möchte euch gerne die Amaranth – Art – Manufaktur vorstellen.
Eine kleine Manufaktur mitten im schönen Allgäu zwischen idyllischen Seen, grünen Wiesen und steilen Bergen, fertige ich edelste Schreibgeräte aus einzigartigen Hölzern.
1Allgäu.jpg
1Allgäu.jpg (295.88 KiB) 2523 mal betrachtet
Nach langer Entwicklungszeit ist es mir gelungen, eine sehr elegante Schreibgeräte Kollektion aus Füllfederhalter, Kugelschreiber und Druck-Bleistift zu entwerfen. Meine Leidenschaft ist es, einzigartige Hölzer in Kombination mit sehr eleganten Komponenten, erstrahlen zu lassen. Veredelt durch ein ästhetisches und schlichtes Design mit den Oberflächen Gold, Rhodium oder Ruthenium kommen die außergewöhnlichen Holzstrukturen wundervoll zum Vorschein.
#Handmade & #Made im Allgäu – unsere einzigartigen Schreibgeräte werden alle von Hand und hier im Allgäu gefertigt.

Edelste Maserungen und wundervolle Hölzer illustrieren deine Einzigartigkeit! Ich möchte dich mit diesen einzigartigen Schreibgeräten an deine Leidenschaft, Liebe, Träume und Werte jeden Tag erinnern, wenn du deinen Lebensweg designst.

Amaranth – Design your Freedom!
2.png
2.png (344.04 KiB) 2523 mal betrachtet
3Zebrano Füller.png
3Zebrano Füller.png (594.15 KiB) 2523 mal betrachtet

Liebe Grüße

euer Robin

P.S. nächste Woche möchte ich euch die Amaranth – Art – Kollektion etwas genauer vorstellen und einige Details verraten :)

Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Re: Die Amaranth – Art – Kollektion

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 21.11.2020 12:21

Die Amaranth – Art – Kollektion

Wenn es eine Freude ist, das Gute zu genießen, ist es eine größere, das Bessere zu empfinden, und in der Kunst ist das Beste gut genug.
– Johann Wolfgang von Goethe


Liebe Leserinnen und Leser,

ich hoffe es geht euch gut! Gerne möchte ich euch die Amaranth – Art – Kollektion vorstellen und etwas über das Design berichten.
Wie im ersten Beitrag bereits angesprochen, ist es meine Leidenschaft außergewöhnliche Hölzer zu veredeln und einzigartige Schreibgeräte daraus zu machen. Sodass die Maserung des Holzes prägnant und naturgetreu zum Ausdruck kommt habe ich ein sehr edles und schlichtes Design der Komponenten gewählt. Die Komponenten wurden mit den Edelmetallen Gold, Rhodium und Ruthenium veredelt, sodass die unterschiedlichen Hölzer wundervoll in der jeweiligen Kombination hervortreten.

Der Amaranth – Füllfederhalter:
Der Holzschaft des Füllfederhalters wird von Hand gedrechselt und erhält so seine elegante konische Form. Viele verschiedene Holzarten lassen sich sehr gut mit der Mechanik kombinieren und kommen so grandios zum Ausdruck. Auch spezielle Kundenwünsche, welche das Holz anbelangen werden individuell umgesetzt um so einzigartige Schreibgeräte zu kreieren. Über ein Schnellverschlussgewinde am Griffstück wird der Schaft mit dem Deckel verbunden. Die Facette des Deckels ist dem Schliff eines Edelsteins nachempfunden und verleiht dem Füllfederhalter ein sehr edles Design.
Leicht dreidimensional und golden schimmert das „A“ der Amaranth „Brand“, welches im Deckel eingraviert ist.
Das Herzstück des Füllfederhalters, die Feder, erhalte ich von der Namhaften Bock AG. Um viele verschiedene Variationen zu kombinieren setze ich auf den Federntyp Triple 250. Von 18K Gold Federn über Titanfedern bis zu den klassischen Stahlfedern erhältst du jede erdenkliche Holz/ Mechanik/ Feder Kombination auf Nachfrage.
Deckel.jpg
Deckel.jpg (748.92 KiB) 1879 mal betrachtet
Griffstück Füller.jpg
Griffstück Füller.jpg (287.36 KiB) 1879 mal betrachtet
Füller Schaft Padouk.jpg
Füller Schaft Padouk.jpg (332.21 KiB) 1879 mal betrachtet
Der Kugelschreiber bzw. Druck-Bleistift:
Auch bei der Kugelschreiber- bzw. Bleistift Kollektion, ist der von Hand gefertigte Holzschaft das Herzstück des Schreibgeräts. Ein elegant geschwungenes Griffstück und ein abstraktes „Heck“ verleihen dem Schreibgerät eine moderne und ästhetische Form. Golden schimmernd ist das Amaranth Branding auf der „Druck“ – Mechanik des Schreibgeräts eingraviert. Der Klickmechanismus wird über eine einzigartige Herzkurvenmechanik (deutsches Patent) realisiert, wodurch die Betätigung wunderbar leicht und angenehm gleitet.
Den Kugelschreiber liefern wir Standardmäßig mit den hochwertigen Gel-Minen der Fa. Schneider. Der Bleistift ist mit einem 0,7mm Minensystem ausgestattet, welches in der Spitze des Bleistifts eingeschraubt ist.
Griffstück KGS.jpg
Griffstück KGS.jpg (194.48 KiB) 1879 mal betrachtet
KGS Heck.jpg
KGS Heck.jpg (745.04 KiB) 1879 mal betrachtet
KGS.jpg
KGS.jpg (714.55 KiB) 1879 mal betrachtet
Nun aber genug mit Informationen :) falls Ihr noch Fragen habt, dürft Ihr diese gerne an mich stellen. :)

Liebe Grüße

euer Robin

P.S. nächste Woche möchte ich euch gerne die Marke „Amaranth“ und deren Bedeutung vorstellen. Bis dahin, bleibt Gesund!


Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Re: Amaranth - Art - The unique art manufactory

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 28.11.2020 8:48

Amaranth – Design your Freedom

Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut!
– Perikles

Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich euch die Marke „Amaranth“ und deren Bedeutung vorstellen.

Amaranth oder auch Purpleheart genannt, ist ein wunderschönes Holz aus Südamerika. Seine einzigartig violette Farbe strahlt eine angenehme Wärme aus und hat einen hauch von Mystik an sich.
Amaranth Füller.jpg
Amaranth Füller.jpg (668.74 KiB) 1616 mal betrachtet
Für uns ist es jedoch vielmehr, wie nur ein faszinierendes Holz. Amaranth illustriert die unendliche Freiheit, um seine Leidenschaft, Liebe und außergewöhnliche Träume wahr werden zu lassen.
Die mystisch violette Maserung verbirgt einzigartige Geheimnisse, welche nur gelüftet werden, wenn man den Weg der Freiheit selbst designt.
Wir möchten dir auf deinem Lebensweg einen einzigartigen Begleiter an die Hand geben, mit dem du deine Lebensereignisse schriftlich festhalten kannst und dabei immer wieder an deine Ziele, Träume, Liebe und Leidenschaft erinnert wirst.
Lass dich inspirieren – Design your Freedom!
3.Logo.jpg
3.Logo.jpg (459.13 KiB) 1616 mal betrachtet

Liebe Grüße
euer Robin

P.S. Nächste Woche geht es um das verwendete Holz, die Maserung / Maserknolle und wie wir etwas der Natur zurückgeben!

Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Re: Amaranth - Art - The unique art manufactory

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 05.12.2020 7:18

Wie entstehen diese einzigartigen Maserungen im Holz?

Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es! - Robert Walser

Liebe Leserinnen und Leser,

Wie entstehen eigentlich diese außergewöhnlichen Strukturen im Holz? Und was ist der Unterschied zwischen Maserholz und Maserung? Um zu verstehen was unsere Schreibgeräte so besonders macht, wollen wir hier den Unterschied erläutern. Grundlegend bezeichnet man das Holzbild also die Textur von aufgeschnittenen Hölzern als Maserung. Die Maserung entsteht im jahrelangen Wachstumsprozess der Bäume, bedingt durch die Jahreszeiten und derren Umwelteinflüsse, entstehen unterschiedliche Jahresringe.
Je nachdem wie das Holz aufgeschnitten wurde und wie stark die Maserung ausgeprägt ist entstehen einzigartige Holzbilder.
Holzarten.png
Holzarten.png (243.62 KiB) 1443 mal betrachtet
Jede Holzart hat seine Maserung aber nur bei Maserholz (Maserknolle) ist Sie besonders deutlich ausgeprägt. Diese besondere Ausprägung des Holzbildes ist auf eine Wucherung am Baum, die sogenannte Maserknolle zurückzuführen. Durch das Bakterium Agrobacterium tumefaciens werden ungehemmte Zellwucherungen an einem bestimmten Abschnitt des Baumes ausgelöst. Hierbei kommt es zu einer punktuellen deutlichen Verdickung des Baumes. Ebenfalls können Maserknollen durch eine hohe Anzahl von punktuell austreibenden Knospen entstehen.
Maserknolle am Baum.jpg
Maserknolle am Baum.jpg (226.68 KiB) 1443 mal betrachtet
Die Maserung der Maserknollen ist durch das außergewöhnliche Wachstum besonders auffällig und es entstehen einmalige und wunderschöne Holzbilder. Da Maserknollen nur selten an Bäumen vorkommen sind diese dementsprechend begehrt und werden fast ausschließlich für edelste Messergriffe, Luxus-Automobile oder wie für unsere einzigartigen Schreibgeräte verwendet.

#Etwas zurückgeben!

Ich möchte nicht nur von der Natur nehmen um einzigartige Schreibgeräte zu fertigen, sondern vielmehr etwas dafür tun, dass Bäume gepflanzt werden! Daher unterstütze ich das Projekt „Plant for the Planet“ mit jedem verkauften Schreibgerät der Amaranth – Art – Kollektion.
Planting trees.jpg
Planting trees.jpg (151.37 KiB) 1443 mal betrachtet
Soviel für heute, nächste Woche möchte ich gerne die Karelische Maserbirke vorstellen – ein Holztyp mit einer sehr wilden aber fantastischen Maserung!

Liebe Grüße
euer Robin

Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Re: Amaranth - Art - The unique art manufactory

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 12.12.2020 7:46

#Ästhetisch #Wild #Einzigartig – Karelische Maserbirke

Wissenschaft ist der Verstand der Welt, Kunst ist ihre Seele! – Maksim Gorkij

Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich euch eine einzigartige Künstlerin - die karelischen Maserbirke vorstellen.
Im letzten Beitrag habe ich erklärt, wie einzigartige Maserungen im Holz entstehen und heute möchte ich euch die Künstlerin und das Kunstwerk vorstellen. Wild, lebendig und wunderschön zieren dunkelbraune Strukturen das helle Holz. Aus dem hohen Norden, genau im Grenzgebiet von Finnland zu Russland kreiert die karelische Künstlerin über viele Jahre ihr einmaliges Design.
Mich hat die Künstlerin mit ihrem Design inspiriert und nicht mehr losgelassen. Nach vielen Arbeitsschritten und viel Leidenschaft konnte ich ein wunderschönes Kunstwerk aus ihr entwickeln. Ästhetisch uns einzigartig wirkt das Kunstwerk in Kombination mit der Rhodium oder Ruthenium Veredelung.
Karelische Maserbirke Kugelschreiber Rhodium.jpg
Karelische Maserbirke Kugelschreiber Rhodium.jpg (407.52 KiB) 1236 mal betrachtet
Karelische Maserbirke Füller Ruthenium.jpg
Karelische Maserbirke Füller Ruthenium.jpg (424.31 KiB) 1236 mal betrachtet
Lass dich auch inspirieren!

Amaranth - Design your Freedom!

Liebe Grüße
euer Robin

P.S. nächste Woche möchte ich euch einen kleinen Einblick in die Herstellung der Schreibgeräte geben. Bis dahin, bleibt Gesund :)

Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Re: Amaranth - Art - Manufactory

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 09.01.2021 21:20

Von der Idee bis zum edlen Schreibgerät – Die Amaranth – Art - Kollektion

Genie ist 1% Inspiration und 99% harte Arbeit! – Thomas Alva Edison

Liebe Leserinnen und Leser,

wie viel Arbeit steckt eigentlich in solch einem Schreibgerät? Wie kommen diese fantastischen Strukturen und Maserungen so toll zum Ausdruck? Und welche Arbeitsschritte sind notwendig bis das Schreibgerät fertig ist?

Alles Begann mit einer kleinen Idee, eine eigene edle Schreibgerätekollektion aus Holz zu designen. Edel, einzigartig, von Hand gefertigt und keine großen Stückzahlen sind die Randbedingungen für mein Vorhaben. Wie Thomas Edison frühzeitig erkannte, ist es 1% Inspiration und 99% harte Arbeit. Es war eine kleine Idee – wie die Spitze eines Eisbergs. Los ging es mit einer tollen Design Entwicklung, worauf die technische Konstruktion und die Prototypenfertigung anstanden. Ein Problem folgte dem anderen und ich stellte mir die Frage, schaff ich das alleine und mit meinem Budget? Soviel Zeit, Leidenschaft und Geld habe ich schon investiert… Ich gab nicht auf und nach mehreren kleinen Korrekturen und auch kleinen Fehlschlägen stand das Design fest.
Arbeiten-min.jpg
Arbeiten-min.jpg (698.41 KiB) 834 mal betrachtet
Nach der Konstruktionsphase ging es daran meine erste kleine Serie anzufertigen. 20 edle Füllfederhalter und 20 edle Kugelschreiber bzw. Bleistifte sollten es werden. Erst wurden die Dreh- und Frästeile als klein Serie angefertigt und anschließend poliert. Mit Gold, Rhodium und Ruthenium wurden die Teile galvanisiert um anschließend mit einer Gravur signiert zu werden.

Endlich – die Mechanik war fertig. Nun ging es daran, dem Schreibgerät seinen einzigartigen Charakter zu geben. Um einzigartige Charaktere zu zaubern ist von vornherein die Auswahl des Holzes entscheidend. Tolle Strukturen und Maserungen müssen erkennbar sein um kunstvolle Charaktere zu kreieren.
Viele Handgriffe und Arbeitsschritte sind notwendig um das Holzstück nun in Form zu bringen. Bohren, Kleben, Drechseln und Schleifen sind die Hauptarbeitsschritte bis die Form des Schreibgerätes vollendet ist. Da ich besondere Hölzer verarbeite, muss mit entsprechender vorsichtig und teilweise mit viel Geduld gearbeitet werden.
Drechseln-min.jpg
Drechseln-min.jpg (177.02 KiB) 834 mal betrachtet
Nach dem Drechseln erfolgt die Oberflächenbearbeitung, sodass die Maserung ganz besonders hervortritt.
Anfeuern – so nennt man es, wenn das Holz durch die Veredelung von Öl oder Wachs ausdrucksvoll seine Maserung und Struktur leuchtend offenbart. Es ist, als würde ein Geheimnis gelüftet.

Sobald das veredelte Öl getrocknet und die letzte Schutzschicht aufgetragen wurde, kann das Schreibgerät montiert werden. Ein letzter Check garantiert die hohe Qualität der Amaranth – Art – Kollektion.
KarelischeBirke - Pappel Maser - Thuja.jpg
KarelischeBirke - Pappel Maser - Thuja.jpg (733.5 KiB) 834 mal betrachtet
Endlich – fertig ist meine erste Amaranth – Art – Kollektion! Aber wie erfahren potenzielle Kunden von meiner besonderen Kollektion?
Wieder steht ein großer Aufgabenberg vor mir. Bilder machen, Marken und Designschutz, Website designen, Instagram bzw. Pinterest Auftritt und auch hier auf Pen-Exchange möchte ich, wie jetzt, meine Geschichte erzählen.

Ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Einblick zu den Hintergründen, sowie all den Arbeiten welche für die Amaranth – Art – Kollektion notwendig sind geben.
Über deinen besuch in der Manufaktur würde ich mich ebenfalls freuen :)

Liebe Grüße
euer Robin

P.S. nächstes mal möchte ich euch die Lightning Strike Kollektion vorstellen. Hierbei veredele ich mit 2000 Volt einzigartige Schreibgeräte! Bis dahin, bleibt Gesund :)

Benutzeravatar
Amaranth-Art-Design
Beiträge: 7
Registriert: 11.08.2020 16:28
Wohnort: Waltenhofen
Kontaktdaten:

Lightning Strike - Kollektion

Beitrag von Amaranth-Art-Design » 16.01.2021 10:46

Die Lightning Strike Kollektion – veredeln mit 2000 Volt!

„Art is not what you see - but what you make others see“ — Edgar Degas

Liebe Leserinnen und Leser,

Mit bis zu 10 Millionen Volt zucken gewaltige Blitzformationen über unseren Himmel. Einzigartig und Beeindruckend sind diese Naturschauspiele immer wieder aufs Neue!
7.1 Blitz.jpg
7.1 Blitz.jpg (179.82 KiB) 271 mal betrachtet

Ich habe mich inspirieren lassen und wollte unbedingt dieses Naturphänomen mit der Lightning Strike Kollektion verwirklichen.
Nach unzähligen Versuchen ist es mir gelungen einzigartige und faszinierende Strukturen in den Schaft der Schreibgeräte einzubrennen. Über 2000 Volt werden hierzu am Holz angelegt um diese einzigartigen Formationen zu erzeugen. Perfektioniert wird der Füllfederhalter mit einer 18K-Gold Feder, welche ebenfalls wie ein Blitz geschlitzt ist.

Welche Inspirationen lösen diese Kunstformationen in dir aus und welche Bilder oder Symbole kannst du erkennen? Für mich bedeuten diese einzigartigen Kunstformationen, dass ich ebenfalls außergewöhnliche und beeindruckende Kreationen umsetzen und faszinierende Visionen oder Ideen erarbeiten kann.
Lightning Strike Füller.jpg
Lightning Strike Füller.jpg (240.78 KiB) 271 mal betrachtet
Lightning Strike Kugelschreiber-min.jpg
Lightning Strike Kugelschreiber-min.jpg (524.64 KiB) 271 mal betrachtet
Liebe Grüße
euer Robin

P.S. nächste Woche möchte ich euch das wohl edelste Holz der Welt Vorstellen! Ich selbst bin völlig fasziniert von dessen außergewöhnlichen Schönheit!

Antworten

Zurück zu „Schreibgeräte und Zubehör (Gewerblicher Bereich)“