Entscheidung für den Ausstieg

Antworten
Benutzeravatar
Linceo
Beiträge: 3173
Registriert: 14.03.2009 9:37
Wohnort: Frankfurt

Entscheidung für den Ausstieg

Beitrag von Linceo » 03.05.2017 18:50

Geschätzte Forumskolleginnen und Kollegen,

auch ich habe mich, nach tagelangem Hin-und Herüberlegen, zum Niederlegen meines Moderatorenjobs entschieden.
Schweren Herzens gebe ich einen Posten auf, den ich gern übernommen und ausgeführt habe und dem ich einiges an Zeit und Herzblut gewidmet habe.

In den letzten Wochen war es oft schwer, gelassen zu bleiben und die nötige Distanz zu wahren, denn die wiederholten Angriffe auf die Moderatoren, teils persönlich, teils pauschal, haben auch mir zugesetzt.

In PNs gab es Rückendeckung aus dem Forum, dafür vielen Dank!
Aber in unserem Handeln als Moderatoren hätte auch ich mir mehr Rückendeckung und Unterstützung von Seiten der Administration für den Umgang der Moderatoren mit den entstandenen Problemen gewünscht und zwar entschieden, schnell und vor allem öffentlich.

Nachdem das nicht geschehen ist, werde ich künftig wieder einfaches Mitglied sein, aktiv werden, wenn mich ein Thema interessiert, und mich mit Euch allen an den schönen Seiten des Forums erfreuen. Aber eben wieder mit Abstand.

Mit besten Grüßen,
Donate
"Nicht müde werden / sondern dem Wunder / leise / wie einem Vogel / die Hand hinhalten" (Hilde Domin)

Beitrag in schwarz: Donate als Füllerfreundin - Beitrag in grün: Donate als Moderatorin

Antworten

Zurück zu „Hinweise / Mitteilungen“