Neue Modelle für 2016

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

XLschneider
Beiträge: 80
Registriert: 02.02.2016 19:37

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von XLschneider » 05.04.2016 13:10

Andreas-54 hat geschrieben: Wäre dann auch nur abzuwarten, ob man das zusätzliche Gewinde nicht immer versehentlich mit aufdreht, beim Öffnen und Abschrauben der Kappe.
Der Supra wäre für mich, als Fan vom Liliput, eine tollte Ergänzung für die Männerhand geworden.
Leider stören mich bei genaueren Hinsehen zwei Dinge. Zum einen der Versatz zwischen der Verlängerung und dem hinteren Korpus. Warum hat Kaweco hier nicht wie beim Liliput ein Durchmesser gewählt um einen reibungslosen Verlauf zu gewährleisten. Außerdem ist dieses Zwischenstück zwar ein nettes Gimmick, aber wer einen kleinen schmalen Stift sucht, greift doch eher zum Liliput. Der größere Durchmesser disqualifiziert ihn doch schon als "kleinen" Kalenderstift, für mich ist das Zwischenstück daher quasi sinnlos. Vorallem wenn man überlegt, wie oft man womöglich das Zwischenstück anstatt die Kappe auf/abschrauben wird - teile damit die Befürchtung von Andreas.
Meiner Meinung nach haben die Fruchtzwerge dem Liliput gut getan, die Umsetzung gefällt mir persönlich aber weniger.

Und der Preis ist meiner Meinung nach auch etwas hoch angesetzt im Vergleich zum Sport (in Messing usw).

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 503
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von PapierundStift » 05.04.2016 15:05

Den Versatz weisen die Liliput-Modelle aber auch alle auf zwischen Kappen und Schaft. Nur aufgrund der Größe ist er beim Supra deutlicher zu sehen.
Anja

agnoeo
Beiträge: 996
Registriert: 23.02.2013 17:36
Wohnort: Rheinland

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von agnoeo » 05.04.2016 15:20

Der Liliput war mir immer zu schmal, daher bin ich gespannt darauf, wie der Supra in der Hand liegt.

Gruß,
David

XLschneider
Beiträge: 80
Registriert: 02.02.2016 19:37

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von XLschneider » 05.04.2016 16:04

PapierundStift hat geschrieben:Den Versatz weisen die Liliput-Modelle aber auch alle auf zwischen Kappen und Schaft. Nur aufgrund der Größe ist er beim Supra deutlicher zu sehen.
Anja
Stimmt, sofern der Übergang so klein wie beim Liliput ist, nehme ich diesen Punkt zurück - obwohl der Supra ja eben zwei Übergänge hat.

Benutzeravatar
PapierundStift
Beiträge: 503
Registriert: 04.09.2015 16:35
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von PapierundStift » 05.04.2016 17:18

XLschneider hat geschrieben: Stimmt, sofern der Übergang so klein wie beim Liliput ist, nehme ich diesen Punkt zurück - obwohl der Supra ja eben zwei Übergänge hat.
Nein, er hat nur einen Übergang. Und zwar den zwischen Schaft und Mittelstück. Auf Fotos mag es gerne täuschen, aber das Gewinde zwischen Kappe und Mittelstück hat keinen Übergang. Ich gebe allerdings zu, dass der Füllhalter merkwürdig aussieht, wenn man bei voller Länge die Kappe noch hinten aufsetzt, dann gibt es die zwei Übergänge und der Füllhalter hat fast eine Taille. Aber dann hat man einen Stift der auch extrem lang ist.
Anja

XLschneider
Beiträge: 80
Registriert: 02.02.2016 19:37

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von XLschneider » 05.04.2016 17:58

PapierundStift hat geschrieben: ... Ich gebe allerdings zu, dass der Füllhalter merkwürdig aussieht, wenn man bei voller Länge die Kappe noch hinten aufsetzt, dann gibt es die zwei Übergänge und der Füllhalter hat fast eine Taille. ...
Anja
Genau diese zwei Übergänge habe ich beschrieben.

Freue mich dennoch über die ersten Berichte wie er sich im Alltag schlägt.

XLschneider
Beiträge: 80
Registriert: 02.02.2016 19:37

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von XLschneider » 05.04.2016 19:29

Ich habe mir nochmal Gedanken über den Supra gemacht .. er geht mir nicht aus dem Kopf!

Warum hat Kaweco das Zwischenstück im Durchmesser vergrößert? Dafür gibt es doch keinen guten Grund! Es verschlimmert die Optik, die Haptik, kostet mehr Material....
(Ohne Zwischenstück hat man nur den regulären Spalt an der Kappe, wie beim Liliput. Mit Zwischenstück und aufgesetzter Kappe hat man dieses Hoch und Runter, außerdem vergrößert sich dadurch der Spalt am Gewinde unnötig!)
Mit etwas Glück bietet jemand in den nächsten Wochen den Service an, den Durchmesser auf einer guten Drehbank anzupassen.

Benutzeravatar
buecherkram
Beiträge: 371
Registriert: 17.02.2016 23:04
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von buecherkram » 04.08.2016 22:48

Wenn ich recht informiert bin, geht der blaue AL Sport übrigens aus dem Programm. Aber dafür gibt es ja jetzt den hellblauen und auch die Stonewashed Version bleibt.
papierundtinteundfüller <3

Ich blogge unter buecherkram.com über Zeugs, Klüngel & Gedöns und bin @buecherkram auf twitter | instagram.

Butterblume
Beiträge: 64
Registriert: 03.08.2016 0:40

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von Butterblume » 08.08.2016 15:09

Oh schade, ich finde das dunkle Blau sehr schön. Viel zu sehen gab es den hellblauen noch nicht, oder? So richtig kann ich mir noch keinen Reim auf die Farbe machen. Auch auf der Kaweco-Seite steht er gar nicht.
Ich habe bei der Suche aber noch einen in Rosa gefunden, anscheinend ein limitiertes Modell?
Viele Grüße
Butterblume

Dino2008
Beiträge: 221
Registriert: 12.12.2012 15:40

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von Dino2008 » 08.08.2016 19:41

XLschneider hat geschrieben:Ich habe mir nochmal Gedanken über den Supra gemacht .. er geht mir nicht aus dem Kopf!

Warum hat Kaweco das Zwischenstück im Durchmesser vergrößert? Dafür gibt es doch keinen guten Grund! Es verschlimmert die Optik, die Haptik, kostet mehr Material....
(Ohne Zwischenstück hat man nur den regulären Spalt an der Kappe, wie beim Liliput. Mit Zwischenstück und aufgesetzter Kappe ...
1) Wer benutzt denn den KAWECO-Supra mit "aufgesetzter Kappe"? Damit ist er doch extrem kopflastig.

2) Benutzt man ihn mit Zwischenstück - und natürlich ohne Kappe - liegt er ausgesprochen angenehm in der Hand (die Haptik stimmt!).
Diesen Übergang vom Zwischenstück mit etwas größerem Durchmesser und "Vorderstück" mit Kappengewinde ist doch auch Bestandteil von Kolbenfüllern von PELIKAN und MONTBLANC.

... daher kann ich Deine Kritik so nicht nachvollziehen.
Viele Grüße
Dieter

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2281
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von JulieParadise » 08.08.2016 22:37

buecherkram hat geschrieben:[...] Ich bin aber anscheinend auch der einzige Mensch auf Erden, der mit ihm ohne Kappe schreibt. :lol: Der Supra reizt mich daher gar nicht, aber ich kann schon nachvollziehen, dass Nutzer mit großen Händen ihn bevorzugen würden .
Da bin ich bei Dir, der Liliput ist seit dem spontanen Kauf 2010 -- da muss er gerade neu rausgekommen sein -- der einzige Füller, der immer-immer benutzt wurde. Momentan ist er mit Noodler's Black gefüllt, für unterwegs am Passport-TN oder dem noch kleineren X17 A7 "Mini-Passport-TN-Nachbau: Ich habe mir selbst kleine Tomoe-River-Hefte dafür gebastelt und mit einer Lochzange TN-mäßige Löcher für die Haltegummis gezaubert.

Der Liliput ist für Menschen (Frauen ;-) mit kleineren Händen auch pur super, aber ich schreibe ja auch seitenweise Protokolle mit meinen M320/300. Bei den für viele sicherlich als angenehmer empfundenen Größen wie dem M800 oder gar M1000 habe ich das Gefühl mit einer Bockwurst zu schreiben.

Der Supra würde mich reizen, wenn das Zwischenstück bündig abschlösse und die Feder weiterhin eine kleine #5 wäre.
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
buecherkram
Beiträge: 371
Registriert: 17.02.2016 23:04
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von buecherkram » 09.08.2016 21:17

Butterblume hat geschrieben:Oh schade, ich finde das dunkle Blau sehr schön. Viel zu sehen gab es den hellblauen noch nicht, oder? So richtig kann ich mir noch keinen Reim auf die Farbe machen. Auch auf der Kaweco-Seite steht er gar nicht.
Ich habe bei der Suche aber noch einen in Rosa gefunden, anscheinend ein limitiertes Modell?
Rosa Alu war mal eine Aktion von Fontoplumo, da gingen dann Spenden an die Krebsforschung.

JulieParadise hat geschrieben: Da bin ich bei Dir, der Liliput ist seit dem spontanen Kauf 2010 -- da muss er gerade neu rausgekommen sein -- der einzige Füller, der immer-immer benutzt wurde. Momentan ist er mit Noodler's Black gefüllt
Meiner ist gefüllt mit Noodler's Heart of Darkness und lebt, seit ich ihn habe, permanent in meiner rechten Hosentasche. :lol:
papierundtinteundfüller <3

Ich blogge unter buecherkram.com über Zeugs, Klüngel & Gedöns und bin @buecherkram auf twitter | instagram.

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2281
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von JulieParadise » 09.08.2016 22:51

JulieParadise hat geschrieben: Da bin ich bei Dir, der Liliput ist seit dem spontanen Kauf 2010 -- da muss er gerade neu rausgekommen sein -- der einzige Füller, der immer-immer benutzt wurde. Momentan ist er mit Noodler's Black gefüllt
Meiner ist gefüllt mit Noodler's Heart of Darkness und lebt, seit ich ihn habe, permanent in meiner rechten Hosentasche. :lol:[/quote]

Das klingt auch gut. Ich trage ganzjährig meistens Röcke oder Kleider, daher müsste ich vielleicht mal Ausschau halten nach einen vintage Füller, der eine Öse zum Aufhängen hat. (Ladies' Pens?)
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Butterblume
Beiträge: 64
Registriert: 03.08.2016 0:40

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von Butterblume » 10.08.2016 0:04

buecherkram hat geschrieben: Rosa Alu war mal eine Aktion von Fontoplumo, da gingen dann Spenden an die Krebsforschung.
Ah, das ist eine schöne Geste. :)
Der hellblaue ist aber einfach ein normales Modell und nur noch nicht richtig da?
Viele Grüße
Butterblume

Benutzeravatar
buecherkram
Beiträge: 371
Registriert: 17.02.2016 23:04
Kontaktdaten:

Re: Neue Modelle für 2016

Beitrag von buecherkram » 10.08.2016 0:54

JulieParadise hat geschrieben:Das klingt auch gut. Ich trage ganzjährig meistens Röcke oder Kleider, daher müsste ich vielleicht mal Ausschau halten nach einen vintage Füller, der eine Öse zum Aufhängen hat. (Ladies' Pens?)
Eventuell tut es auch ein Clip?
Trägst Du dabei Gürtel? Da habe ich schon recht hübsche Lösungen gesehen, so eine Art "pen holster" aus Leder.
Ich trage ja wenn es mal ein Rock sein soll nur Macabi-Röcke, da bekommt man locker ein dutzend M1000, zwei Traveler's Notebooks, eine Flasche Cola und ein Mittagessen in die Taschen. :lol:

Butterblume hat geschrieben:Ah, das ist eine schöne Geste. :)
Der hellblaue ist aber einfach ein normales Modell und nur noch nicht richtig da?
Ja, fand ich auch toll. :)
Genau, der hellblaue kommt wohl ganz normal ins Programm. :) Anja hat schon Ansichtsexemplare auf Instagram gepostet: https://www.instagram.com/p/BIKGyfrjoqB/
papierundtinteundfüller <3

Ich blogge unter buecherkram.com über Zeugs, Klüngel & Gedöns und bin @buecherkram auf twitter | instagram.

Antworten

Zurück zu „Kaweco“