PenExchanges tintiger Adventskalender

Moderatoren: MarkIV, desas, Linceo, Lamynator, JulieParadise, HeKe2

Benutzeravatar
HeKe2
Beiträge: 1335
Registriert: 21.03.2018 23:31

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von HeKe2 » 18.11.2020 12:34

runenaljoss hat geschrieben:
18.11.2020 12:14
Im vornhinein hochladen geht nicht, oder?

P.S. Wenn am Schluss noch jemand fehlt, mache ich mich gerne an meinen Sekundaeren Vorschlag: J.Herbin Ambre de Birmanie -- die perfekte Farbe fuer den Strohstern oben auf dem Baum oder am Kranz baumelnd...

Cheerio,

J.
Nein, im Vorhinein hochladen funktioniert leider nicht. Das wäre eine Funktion, die so einige gerne hätten, die aber bisher nicht vorgesehen ist.

Alternativ würde ich vorschlagen, den Beitrag entweder als Entwurf im Forum zu speichern (Die Funktion ist nicht unbedingt besonders komfortabel) oder den Beitrag auf dem heimischen PC einfach in einer Textverarbeitung zu schreiben und abzuspeichern. Am entsprechenden Tag brauchst du dann den Beitrag nur noch mit copy und paste aus der Textverarbeitung in den Forumsbeitrag kopieren, kannst danach die Bilder und Formatierungen hinzufügen und der Beitrag ist fertig.

Du merkst, ich tendiere zur zweiten Variante, aber eine bessere Lösung als diese ist mir bisher auch nicht eingefallen.
Beste Grüße
Hermann

Frischling
Beiträge: 1294
Registriert: 02.10.2017 20:11

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von Frischling » 18.11.2020 15:00

Also in meinem Leben geht's grad wieder rund, aber ich denke so ein Kalendertürchen könnte eine nette/freudige Abwechslung sein und wenn es nicht zwingend weihnachtlich werden muss, dann mach ich auch mit 8-)

Bitte den 18.12. Papier Plume - welche habe ich noch nicht entschieden. Wenn ich mich nicht verschaut habe, dann gibt's von denen noch gar keine Tintenbetrachtung :shock:

Lg
Christa
Es gibt kein Fundbüro für verpasste Gelegenheiten

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1971
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von vanni52 » 18.11.2020 16:17

Bevor am Ende noch etwas frei bleibt, biete ich mich als Libero an.🙂
LG
Heinrich

Digelstein
Beiträge: 55
Registriert: 30.09.2020 8:32

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von Digelstein » 18.11.2020 23:22

Ich würde mich auch gern anbieten, einen Tag zu übernehmen, zum Beispiel den 15.Dezember, allerdings habe ich noch nicht wirklich viel Tintenauswahl hier, geschweige denn, etwas Exotisches...
Da muß ich noch mal überlegen...
Dürfte ich die Tintenauswahl nachreichen?

Viele Grüße,
Katharina

Benutzeravatar
Knorzenbach
Beiträge: 966
Registriert: 19.11.2017 0:37
Wohnort: Nordbaden

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von Knorzenbach » 18.11.2020 23:34

Ich übernähme gern den 23.12. Da hier der Ruf nach einer türkisen Glitzertinte laut wird: J. Herbin 1798 Kyanite du Népal.

Gruß,
Tomm

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 3281
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von JulieParadise » 19.11.2020 9:23

Digelstein hat geschrieben:
18.11.2020 23:22
Ich würde mich auch gern anbieten, einen Tag zu übernehmen, zum Beispiel den 15. Dezember, allerdings habe ich noch nicht wirklich viel Tintenauswahl hier, geschweige denn, etwas Exotisches...
Da muß ich noch mal überlegen...
Dürfte ich die Tintenauswahl nachreichen? [...]
Klar darfst Du noch überlegen, welche Tinte Du nimmst, und es muss auch nichts Exotisches sein. Sogar aus Königsblau und Schwarz lässt sich etwas Schönes zaubern.

Ich habe Dich schon einmal eingetragen, okay? ;)
Knorzenbach hat geschrieben:
18.11.2020 23:34
[...]23.12. [...] J. Herbin 1798 Kyanite du Népal. [...]
Yippieh! :D
Sina / Julie Paradise julieparadise.de | @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1971
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von vanni52 » 19.11.2020 9:40

JulieParadise hat geschrieben:
19.11.2020 9:23
Sogar aus Königsblau ...
🙂
LG
Heinrich

Benutzeravatar
MarkIV
Beiträge: 2737
Registriert: 17.07.2015 8:45
Kontaktdaten:

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von MarkIV » 21.11.2020 12:55

Ich hole das mal nochmal hoch, wir haben da ja noch ein paar Fleckchen verfügbar.

Ich hoffe es finden sich noch ein paar Foristi die bereit sind ein Türchen zu adoptieren.

:lol:

Mark
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.
(Voltaire)


www.tintanium.de/@tintan.ium

Cataleya
Beiträge: 130
Registriert: 26.09.2015 0:17

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von Cataleya » 21.11.2020 14:52

Ich würde Türchen Nummer 17 gerne adoptieren. Dann würde ich da die Rotöne mit DeAtramentis/Manufactum Spätburgunder und Diamine Royal Burgundy ergänzen. :)

Benutzeravatar
HeKe2
Beiträge: 1335
Registriert: 21.03.2018 23:31

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von HeKe2 » 21.11.2020 15:04

Cataleya hat geschrieben:
21.11.2020 14:52
Ich würde Türchen Nummer 17 gerne adoptieren. Dann würde ich da die Rotöne mit DeAtramentis/Manufactum Spätburgunder und Diamine Royal Burgundy ergänzen. :)
Ich habe jetzt erst einmal "Überraschungstinte" an der entsprechenden Position eingetragen, weil eigentlich eine Tinte pro Tag vorgestellt werden soll. Vielleicht kannst du dich ja für eine der beiden entscheiden? Oder soll es ein Burgundervergleich werden? Könnte bei den beiden Tinten ja naheliegen.
Beste Grüße
Hermann

Cataleya
Beiträge: 130
Registriert: 26.09.2015 0:17

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von Cataleya » 21.11.2020 15:13

HeKe2 hat geschrieben:
21.11.2020 15:04
Ich habe jetzt erst einmal "Überraschungstinte" an der entsprechenden Position eingetragen, weil eigentlich eine Tinte pro Tag vorgestellt werden soll. Vielleicht kannst du dich ja für eine der beiden entscheiden? Oder soll es ein Burgundervergleich werden? Könnte bei den beiden Tinten ja naheliegen.
Ich hatte an einen Burgundervergleich gedacht, du kannst es aber gerne bei Überraschungstinte belassen. Da ich die Burgundy Royale (vor einer Weile) schon einmal vorgestellt habe, kann ich aber auch gerne das Hauptaugenmerk auf die Spätburgunder legen und die royale Tinte nur zum Vergleich im Rahmen künstlerischer Freiheit heranziehen. ;)

Edit: ich glaube dir ist der 16. Dezember verrutscht. :idea: Nicht dramatisch, nur dass sich noch jemand für den 16. eintragen kann...

Benutzeravatar
HeKe2
Beiträge: 1335
Registriert: 21.03.2018 23:31

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von HeKe2 » 21.11.2020 17:33

Cataleya hat geschrieben:
21.11.2020 15:13
Da ich die Burgundy Royale (vor einer Weile) schon einmal vorgestellt habe, kann ich aber auch gerne das Hauptaugenmerk auf die Spätburgunder legen und die royale Tinte nur zum Vergleich im Rahmen künstlerischer Freiheit heranziehen. ;)

Edit: ich glaube dir ist der 16. Dezember verrutscht. :idea: Nicht dramatisch, nur dass sich noch jemand für den 16. eintragen kann...
So machen wir es. Ich trage die Spätburgunder ein. Vergleiche zur besprochenen Tinte sind ansonsten immer willkommen.
Und danke für den Tipp. Das kommt beim Editieren vorhandener Dateien heraus. Wurde korrigiert.
Beste Grüße
Hermann

Benutzeravatar
MarkIV
Beiträge: 2737
Registriert: 17.07.2015 8:45
Kontaktdaten:

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von MarkIV » 24.11.2020 19:26

Da uns immer noch 3 Tage fehlen und sich so niemand gefunden hat, ich denke es ist an der Zeit zu gestatten das, wer möchte, ein zweites Fenster übernehmen kann. Es wäre sehr schade wenn die Idee scheitert, nur weil 3 Türchen nicht gefüllt werden können....

Also, wer mag?

Mark
In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.
(Voltaire)


www.tintanium.de/@tintan.ium

penfilicity
Beiträge: 125
Registriert: 22.12.2019 22:00
Wohnort: Berlin

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von penfilicity » 25.11.2020 22:29

Hallo Mark,

ich würde dann noch den 16.12. mit der Krishna Poyka übernehmen.
Viele Grüße
Golo

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 2114
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: PenExchanges tintiger Adventskalender

Beitrag von Pelle13 » 25.11.2020 23:26

Moin Mark,

ich bin zwar sehr spät entschlossen, aber falls noch ein Türchen frei sein sollte, würde ich es gerne übernehmen. Ich muss aber gleich dazu sagen, dass mein Equipment leider keine perfekt ausgeleuchteten Fotos und Weißabgleiche erlaubt. Falls dies für Euch alle okay wäre, würde ich gerne die DeAtramentis Petrol vorstellen.

Liebe Grüße,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Gesperrt

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“