Tinte von DE ATRAMENTIS

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
schwarzerkaffee
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2007 14:15
Wohnort: Kassel

Tinte von DE ATRAMENTIS

Beitrag von schwarzerkaffee » 30.11.2007 10:08

Hallo!

Ich habe vor mir von De Atramentis eine schwarze Tinte zu kaufen.
Kann mir jemand eine kurze Beschreibung der zahlreichen dort vorhandenen schwarztöne liefern?
Noch eine Frage: Gibt es einen sichtbaren Unterschied zwischen den Standarttinten und denen, die bekannten Persönlichkeiten gewidmet sind?

Vielen Dank

lw7275
Beiträge: 177
Registriert: 16.01.2006 12:27

Beitrag von lw7275 » 30.11.2007 18:39

Also... ganz kurz: Sie sind SCHWARZ! :D

Ausführlicheres findest Du evtl. in den Heften mit Tintenproben. Mündliche Beschreibung ist sehr subjektiv.

Grüße
Lars

Dirk Barmeyer

Beitrag von Dirk Barmeyer » 30.11.2007 19:20

Hallo schwarzerkaffee,
ja, es gibt deutliche Unterschiede zwischen den schwarzen Farben. Ob die Sonderfarben anders sind weiß ich nicht.
Die Kaffeetinte ist übrigens schwarz, ohne zucker. Das wäre doch was für Dich

schwarzerkaffee
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2007 14:15
Wohnort: Kassel

Beitrag von schwarzerkaffee » 01.12.2007 20:14

Ja, ist 'ne Überlegung wert. :wink:
Danke euch!

Gruß

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“