Warum Königsblau?

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

St1
Beiträge: 186
Registriert: 27.03.2004 21:34
Wohnort: Windeck

Beitrag von St1 » 30.01.2008 21:09

Hallo Gerd,

zu
Daraus ergibt sich i.m.h.o. auch, dass für kaum eine andere Tinte ein passender Killer einfach herstellbar wäre.
fällt mir nur ein, daß es für einen (naja... "Nicht-Füller", und zwar den bekannten Büro-"Fineliner") Stabilo Point 88 löschbare rote, grüne, blaue und schwarze "Tinten"-Versionen gibt. Sind die Chemiker da einen Schritt weiter ? Könnte es diese löschbare Tinte in genannten Farben auch im Füllfederhalter geben ?

Viele Grüße,
Stefan

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“