Diamine - Communication Breakdown

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Benutzeravatar
lobstergirl
Beiträge: 260
Registriert: 08.08.2018 22:07
Wohnort: Wiesbaden

Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von lobstergirl » 03.07.2019 16:39

Hier habe ich mal eine sehr interessante Tinte gesehen:
https://papierundstift.de/communication-breakdown

Ich bin ja nicht so der Freund von Shimmer- und Effekt-Tinte, aber diese Farbzusammenstellung finde ich sehr spannend. Glaube, davon werde ich mir ein Gläschen gönnen :D

Was meint ihr?
--Silvia

He that breaks a thing to find out what it is has left the path of wisdom.
(Gandalf, to Saruman / The Two Towers)

Füchschen
Beiträge: 895
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Füchschen » 03.07.2019 18:04

Ich werde mir vermutlich auch ein Gläschen gönnen. Allerdings nur ein kleines. Ich mag die Tinte, wobei mich der Vergleich mit der Ortloff-Tinte interessieren würde.
Tintige Grüße Vanessa

Frischling
Beiträge: 1121
Registriert: 02.10.2017 20:11

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Frischling » 03.07.2019 22:49

Hallo Venessa

Hier bei ca. 13:10 ist ein Vergleich

LG
Christa

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1447
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Edelweissine » 04.07.2019 7:38

"Rotwein....Rotkraut.... gebratene Ente, Semmelknödel mit Sauce dazu."😂😂😂
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
Pelle13
Beiträge: 1703
Registriert: 20.03.2016 10:25

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Pelle13 » 04.07.2019 9:50

Schon wieder eine tolle neue Farbe aus der "Rocksong"-Reihe. Die sollte ich mir dann wohl auch mal genauer ansehen, denn Rot geht ja immer! ;)

Vielen Dank fürs Anfixen,
Dagmar
Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur. (Albert Einstein)

Tintenfreak
Beiträge: 13
Registriert: 21.02.2019 16:14
Wohnort: Wermelskirchen (NRW)

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Tintenfreak » 04.07.2019 11:41

Hallo Füchschen,

aus meiner Sicht, geht die "Kölsche Tinte" von Ortloff im Rot schon in Richtung Magenta und das Grün würde ich mehr als Olivegrün beschreiben. Bei der "Comminucation Breakdown" empfinde ich das Rot kräftiger (weniger Pink-Anteil) und das Grün als Dunkelgrün. Persönlich finde ich den Rot/Grün-Kontrast der "Communication Breakdown" spannender. Hier noch ein paar Bilder aus dem Netz zum Vergleich.

Gruß
Jana

Edit: Bildquelle: Nick Stewart / Diamine Exclusive – Communication Breakdown


"Kölsche Tinte" von Ortloff
Bild

Bild


"Comminucation Breakdown" von Diamine
Bild

Bild
>> Es muss nicht immer alles Sinn machen - es reicht, wenn es Spaß macht! <<

Benutzeravatar
Big-G´s Tintenkiste
Beiträge: 34
Registriert: 20.04.2019 14:06

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Big-G´s Tintenkiste » 04.07.2019 21:23

Vielen Dank fürs zitieren aus dem Video :-D

Ich habe die Tinte derzeit in einem TWSBI Vac700 im Einsatz. Jeder einzelne Satz bringt mir Freude so schön ist die Tinte :-)

Ex Libris
Beiträge: 2001
Registriert: 10.02.2010 22:43
Wohnort: Würzburg

Re: Diamine - Communication Breakdown

Beitrag von Ex Libris » 06.07.2019 15:00

Hallo Jana,

vielen Dank für den Direktvergleich.

Wenn ich mir die beiden Tinten aber so ansehe, dann bin ich doch eindeutig auf der Diamine-Seite. Die Ortloff-Tinte ist mir dann doch zu grün, während die Diamine schon einen extrem schönen Rotton als Grundlage hat.

Viele Grüße,
Florian

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“