Private Reserve Tinten jetzt auch als Patronen!

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
M. Richter
Beiträge: 545
Registriert: 21.09.2003 11:35

Private Reserve Tinten jetzt auch als Patronen!

Beitrag von M. Richter » 25.02.2005 11:56

Neuerdings sind die Tinten von Private Reserve auch in Patronen (Stand. International) erhältlich.

Alle 22 Farben (bis auf die hellen "Pastell"-Töne und das Special Edition DC Super Show Blue), die es im Fass gibt, sind lieferbar.

Eine Packung beinhaltet 12 Patronen.

Die Farben unterscheiden sich nicht von den Fass-Tinten und schreiben genauso brillant und kräftig.

Hier nochmal einíge Schriftproben:

Bild

Bild

Die neuen Farben "Arabian Rose", "American Blue", "Black Magci Blue" und "Dakota Red" fehlen in der obigen Auflistung, sind aber auch als Patronen erhältlich.

Prakrisch sind die Patronen, die in einer festen Kunststoffbox geliefert werden, nicht nur für unterwegs, sondern auch um mal die eine oder andere Farbe auszuprobieren, von der man sich nicht gleich ein ganzes Fass kaufen möchte!

Michael

Antworten

Zurück zu „Die Tinte und der Tintenfluss / Ink and the ink flow“