Bestimmung Diplomat-Modell

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
reaphy
Beiträge: 234
Registriert: 11.03.2013 8:09
Wohnort: Schweiz

Bestimmung Diplomat-Modell

Beitrag von reaphy » 04.02.2018 14:38

Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand bei der Bestimmung behilflich wäre. Vielen Dank

Gruss Reaphy
Dateianhänge
2824AC2A-7321-4823-9EDF-5ADA244A27CB.jpeg
2824AC2A-7321-4823-9EDF-5ADA244A27CB.jpeg (110.55 KiB) 888 mal betrachtet
445CE95E-6EB0-4A17-9FDB-413B6038E558.jpeg
445CE95E-6EB0-4A17-9FDB-413B6038E558.jpeg (260.41 KiB) 888 mal betrachtet
D34ADB20-C5D8-482C-A516-017A63F5FB91.jpeg
D34ADB20-C5D8-482C-A516-017A63F5FB91.jpeg (219.05 KiB) 888 mal betrachtet
4C130B80-66AD-480E-AF2D-B4808D436B70.jpeg
4C130B80-66AD-480E-AF2D-B4808D436B70.jpeg (243.6 KiB) 888 mal betrachtet

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2707
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Bestimmung Diplomat-Modell

Beitrag von TomSch » 04.02.2018 15:35

Hi,

schöne Marmorierung! Das Modell nennt sich "attaché". :wink:

Tüsskess, Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

reaphy
Beiträge: 234
Registriert: 11.03.2013 8:09
Wohnort: Schweiz

Re: Bestimmung Diplomat-Modell

Beitrag von reaphy » 04.02.2018 17:12

Vielen Dank.

Gibt es zu dieser Modelreihe noch etwas nennenswertes zu sagen?

Liebe Grüsse und Dank

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2707
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: Bestimmung Diplomat-Modell

Beitrag von TomSch » 04.02.2018 17:24

Gern geschehen.

Was Nennenswertes? Das ist eine Definitionsfrage, entscheide selbst. :wink:
Kannst du anfangen hier nachzulesen.

Schnee-Grüße, Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

tt-trommler
Beiträge: 199
Registriert: 09.08.2013 22:15

Re: Bestimmung Diplomat-Modell

Beitrag von tt-trommler » 04.02.2018 19:33

reaphy hat geschrieben: Gibt es zu dieser Modelreihe noch etwas nennenswertes zu sagen?
Hallo,
die Attaches gibt es in zwei Größen - einmal ca. 13,5 cm lang und Durchmesser ca. 10 mm und einmal ca. 13,9 cm lang mit Durchmesser ca. 11 mm - Federn sind sowohl bicolor als auch monocolor (vergoldet) - die "Abbado Edition" hat allerdings (als einige dieser Serie) eine18k Goldfeder - die Attaches sind "na ja" und kein Vergleich mit den "Excellenzen" oder "Classic" sowohl von der Haptik als auch von der Verarbeitung
Gruss
Reinhold

reaphy
Beiträge: 234
Registriert: 11.03.2013 8:09
Wohnort: Schweiz

Re: Bestimmung Diplomat-Modell

Beitrag von reaphy » 05.02.2018 7:20

tt-trommler hat geschrieben:
reaphy hat geschrieben: Gibt es zu dieser Modelreihe noch etwas nennenswertes zu sagen?
Hallo,
die Attaches gibt es in zwei Größen - einmal ca. 13,5 cm lang und Durchmesser ca. 10 mm und einmal ca. 13,9 cm lang mit Durchmesser ca. 11 mm - Federn sind sowohl bicolor als auch monocolor (vergoldet) - die "Abbado Edition" hat allerdings (als einige dieser Serie) eine18k Goldfeder - die Attaches sind "na ja" und kein Vergleich mit den "Excellenzen" oder "Classic" sowohl von der Haptik als auch von der Verarbeitung
Gruss
Reinhold

Vielen Dank für die spannenden Informationen.

Liebe Grüsse

Reaphy

Antworten

Zurück zu „Das Identifizieren von Schreibgeräten / Identifying different writing instruments“