[Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 247
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münsterland

[Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von doubleyoukay » 09.04.2019 7:48

Ich habe kürzlich meinen ersten Platinum Preppy (Blue-Black, F) bekommen und bereits 2 weitere (EF und M) bestellt. Ich würde mich gerne mal an dem Eyedropper-Umbau versuchen. Ich habe aber wenig Lust, für ein paar O-Ringe eine Bestellung in den USA aufzugeben. Hat vielleicht jemand einen oder mehrere (max. 3) dafür passende O-Ringe übrig und würde sie mir gegen Kosten- und Portoerstattung überlassen?
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

Sabine
Beiträge: 511
Registriert: 11.12.2013 19:05

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von Sabine » 09.04.2019 8:23

Vor einigen Jahren habe ich bei fudepens.com Preppys bestellt und ungefragt pro Füller einen O-Ring (zum Umbau auf Eyedropper) dazu bekommen. Leider finde ich die jetzt gerade nicht, sonst würde ich sie Dir sofort schicken. Aber vielleicht existiert diese Firma ja noch, und Du könntest O-Ringe aus Hamburg statt aus Amerika bekommen.
Viel Glück bei Deiner Suche und herzliche Grüße!
Sabine

Benutzeravatar
JulieParadise
Beiträge: 2390
Registriert: 13.06.2016 21:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von JulieParadise » 09.04.2019 9:28

Schau doch mal im Sanitär-Bereich des nächsten Baumarktes. Bei unserem Bahr gibt es etwa ein Mini-Sortiment Mini-Ringe für ca. 2,80€ in 3/8"-1/2".
Sina a.k.a. Julie Paradise, bei Instagram @wwwjulieparadisede

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 247
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münsterland

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von doubleyoukay » 09.04.2019 11:18

Sabine hat geschrieben:
09.04.2019 8:23
Vor einigen Jahren habe ich bei fudepens.com Preppys bestellt und ungefragt pro Füller einen O-Ring (zum Umbau auf Eyedropper) dazu bekommen. Leider finde ich die jetzt gerade nicht, sonst würde ich sie Dir sofort schicken. Aber vielleicht existiert diese Firma ja noch, und Du könntest O-Ringe aus Hamburg statt aus Amerika bekommen.
Danke, Sabine.

Fudepens.com ist zwar noch online, aber mehr als die Hälfte der Produkte wird als "ausverkauft" angezeigt. E-Mails werden vom Server abgewiesen. Da scheint nicht mehr viel zu laufen.
JulieParadise hat geschrieben:
09.04.2019 9:28
Schau doch mal im Sanitär-Bereich des nächsten Baumarktes. Bei unserem Bahr gibt es etwa ein Mini-Sortiment Mini-Ringe für ca. 2,80€ in 3/8"-1/2".
Danke, Sina.

Wenn ich hier nicht fündig werde, werde ich das wohl versuchen, obwohl ich ungern für solchen Kleinkram in einen Baumarkt gehe. Ich dachte, hier hätte jemand vielleicht mehr kaufen müssen als benötigt - einzeln gibt's die ja wohl nicht - und würde gerne ein paar abgeben, um einen Teil der Kosten wieder reinzuholen. Dann hätte ich auch gleich die passenden und kein Sammelsurium unnützer Ringe. Wo, wenn nicht hier, würden schließlich die Chancen günstig stehen, so etwas zu bekommen? ;)
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2552
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von TomSch » 09.04.2019 11:54

Hallo Wilhelm,

kannst du genauere Daten (Durchmesser, Fadendicke) durchgeben?
Ich habe einen aufgrund meiner O-Ringitis-Reparaturen größeren Vorrat und könnte mal schauen. ... 8-)

Tschö, Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Benutzeravatar
Skotty
Beiträge: 260
Registriert: 22.09.2018 11:38
Wohnort: OWL

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von Skotty » 09.04.2019 11:55

Hi,

Welches Maß brauchst Du denn genau?
Falls ich das habe, brauche ich noch Deine Adresse.

Gruß
Stephan

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2946
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von desas » 09.04.2019 12:31

Den Bilder auf der im Netz verfügbaren Anleitung zufolge müssten es O-RInge 9 x 3,5 mm sein.
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Benutzeravatar
TomSch
Beiträge: 2552
Registriert: 28.05.2008 20:55
Wohnort: Ostfriesland

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von TomSch » 09.04.2019 12:41

Hmpf.

10x1,5 und 10x2,5 habe ich hier. :?
Thomas
Bewerte deine Erfolge daran, was du aufgeben musstest, um sie zu erzielen.
Dalai Lama

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 247
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münsterland

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von doubleyoukay » 09.04.2019 15:19

Goulet Pens sagt dazu Folgendes:
Just look for a chemical-resistant o-ring with roughly a 7.5mm inside diameter and 9.2mm outside diameter.
Quelle: https://blog.gouletpens.com/2010/12/con ... -preppy-to

Daraus ergibt sich für mich eine Stärke/Dicke von 1,7mm.

Bei der Anleitung von JetPens.com

https://www.jetpens.com/blog/how-to-do- ... ion/pt/308

werden gar keine Abmessungen angegeben, wenn man aber dem Link zum Shop folgt, wo die O-Ringe verkauft werden, steht dort unter den "Specifications":
Size - Length 0.9 cm / 0.4 inches
Size - Width 0.9 cm / 0.4 inches
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

Benutzeravatar
Strombomboli
Beiträge: 2491
Registriert: 27.03.2012 15:54
Wohnort: Berlin

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von Strombomboli » 09.04.2019 15:38

Du brauchst keinen Dichtungsring, Silikonschmiere reicht vollkommen. Ich verwende seit Jahren Preppies als Eyedropper und ich habe keinen einzigen Dichtungsring.
Iris

Mein Avatar ist ein Gemälde von Ilja Maschkow (1881-1944): Selbstporträt; 1911, das in der neuen Tretjakow-Galerie (am Krimskij Wal) in Moskau hängt, wo ich es fotografiert habe.

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2946
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von desas » 09.04.2019 16:48

doubleyoukay hat geschrieben:
09.04.2019 15:19
Goulet Pens sagt dazu Folgendes:
Just look for a chemical-resistant o-ring with roughly a 7.5mm inside diameter and 9.2mm outside diameter.
Quelle: https://blog.gouletpens.com/2010/12/con ... -preppy-to

Daraus ergibt sich für mich eine Stärke/Dicke von 1,7mm.

Bei der Anleitung von JetPens.com

https://www.jetpens.com/blog/how-to-do- ... ion/pt/308

werden gar keine Abmessungen angegeben, wenn man aber dem Link zum Shop folgt, wo die O-Ringe verkauft werden, steht dort unter den "Specifications":
Size - Length 0.9 cm / 0.4 inches
Size - Width 0.9 cm / 0.4 inches
Dann wären das ja O-Ringe in 7,5 x 0,85 bis 0,9 mm (was hab ich denn da für einen Blödsinn abgemessen?). Ob es das Maß so im Handel gibt, wäre zu prüfen.
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Füchschen
Beiträge: 872
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von Füchschen » 09.04.2019 17:07

Ich habe die von Goulet und würde sie dir gerne zukommen lassen.
Tintige Grüße Vanessa

Benutzeravatar
meinauda
Beiträge: 3462
Registriert: 31.12.2010 3:53
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von meinauda » 09.04.2019 17:49

Meine sind sogar ohne Ring und ohne Silikon dicht, wie auch meine über 20 Kawecos. Man sollte nur nicht in der Öffentlichkeit mit ihnen angeben wollen und sie schludrig öffnen und schließen, dann kann es dann dochmal kleckern :x :shock:
Gruß

Else Marie

Benutzeravatar
doubleyoukay
Beiträge: 247
Registriert: 18.01.2017 12:40
Wohnort: Münsterland

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von doubleyoukay » 10.04.2019 8:09

meinauda hat geschrieben:
09.04.2019 17:49
Meine sind sogar ohne Ring und ohne Silikon dicht, wie auch meine über 20 Kawecos. Man sollte nur nicht in der Öffentlichkeit mit ihnen angeben wollen und sie schludrig öffnen und schließen, dann kann es dann dochmal kleckern :x :shock:
Ich habe bislang nur einen gelben Kaweco Ice zum Eyedropper konvertiert, lediglich mit etwas Silikonfett. Der hat sogar eine Woche Fototrip in Frankreich mit Durchschütteln im Rucksack problemlos überstanden. Allerdings war mit der BB-Feder die Tinte immer sehr schnell in einem Bereich, bei dem es zum Tropfen kam, daher benutze ich ihn mittlerweile nur noch zuhause als Marker mit R+K "Helianthus". Meine anderen kleinen Kawecos (mittlerweile 5 Stück) werden alle als Patronenfüller eingesetzt. Ich habe hier noch soviele Patronen rumfliegen, die müssen auch mal verbraucht werden. Und für meinen üblichen Einsatz als "Westentaschennotizfüller" reicht auch Standardblau & -schwarz. Bei längeren Texten verkrampft sich meine Schreibhand mit den "Lütten" (=Kleinen). Eigentlich nehme ich mir immer wieder vor, keine mehr zu kaufen, aber dann kommt wieder eine schöne Farbe wie "Frosted Bilberry" und der "Haben-Wollen-Reflex" setzt ein. :roll:

Aber bei meinem ersten "Preppy-Eyedropper-Experiment" wollte ich erstmal "streng nach Vorschrift" vorgehen, danach kann ich dann ggf. weiter variieren. :ugeek:

Ich bekomme übrigens netterweise 3 Goulet O-Ringe von Füchschen, meine Suche hat sich damit also erledigt. Vielen Dank für alle Tipps und guten Ratschläge. Wie immer hat sich Pen Exchange als tolle Community erwiesen! Chapeau! :D
Gruß aus dem Münsterland

Wilhelm
----------
"My candle burns at both ends; It will not last the night;
But ah, my foes, and oh, my friends -- It gives a lovely light!"
(Edna St. Vincent Millay)

Benutzeravatar
NicolausPiscator
Beiträge: 2800
Registriert: 14.01.2017 17:31
Wohnort: Mare Crisium
Kontaktdaten:

Re: [Suche] O-Ring(e) für Platinum Preppy

Beitrag von NicolausPiscator » 10.04.2019 15:21

Jup, Silikongel reicht bei mir auch aus. Ist zwar nicht so lustig wie die O-Gummiringe, die einem fein wegflutschen oder wegfliegen können, aber genau so effektiv. Mein ersten Umbauten habe ich mit O-Gummiringchen und Silikongel gemacht. Als ich gemerkt habe, dass man auf die Dichtung verzichten kann, habe ich sie weggelassen. Das finde auch schöner. Bei mir ist dabei noch nichts ausgelaufen.

Antworten

Zurück zu „Archiv: Schreibgeräte und Zubehör-Gesuche (privat)“