Pilot Acroball Kugelschreiber

Kugelschreiber, Tintenroller, Bleistifte etc.

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Juli407
Beiträge: 1017
Registriert: 09.05.2010 1:12
Kontaktdaten:

Pilot Acroball Kugelschreiber

Beitrag von Juli407 » 24.11.2018 11:15

Hallo ihr Lieben!

In einer Facebook-Gruppe für Planer wurde von dem Pilot Acroball geschwärmt. Da hüpfte er doch gleich mal in meinen Einkaufskorb und nun hab ich ihn getestet.

Wow! Sehr gleichmäßiges Schreibverhalten, kein klecksen und er schreibt sehr weich.

Hat jemand Erfahrung mit dem Acroball?
Habe ich nur Glück mit der Mine oder sind sie wirklich gut?

Da ich ja gern auch hochwertige Kulis für die Fälle verwende, wo das Papier nicht mitspielt, muss ich mir jetzt mal einen Kuli suchen, in den die Mine passt.

Gott sei Dank gibt es die Minen auch separat beim großen Fluss.
Die Minen sind diese dünnen, die auch gern in Wegwerf-Kulis verwendet werden. Hat jemand da nen Namen für mich?
Viele Grüße,
Julia

http://penandpaperpassion.de

Benutzeravatar
Füchschen
Beiträge: 765
Registriert: 11.10.2014 12:52

Re: Pilot Acroball Kugelschreiber

Beitrag von Füchschen » 24.11.2018 20:28

Ich mag meine Acroball sehr gerne. Leider ist der eine schon fast leer.
Tintige Grüße Vanessa

Benutzeravatar
Sumgai
Beiträge: 543
Registriert: 08.08.2010 11:14

Re: Pilot Acroball Kugelschreiber

Beitrag von Sumgai » 14.01.2019 10:18

Ich schreibe auch gern mit meinem Acroball, allerdings deckt die Farbe nicht immer so gut.
Einen Hauch mehr mag ich die Energel Stifte, die aber eher Gel-Natur haben.
Wer seine Schwerter zu Pflugscharen macht, wird für die pflügen, die das nicht getan haben.

Antworten

Zurück zu „Andere Schreibgeräte“