Lamy Safari mit F Feder - Tintenfluss reißt ab

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
geminius
Beiträge: 3
Registriert: 05.06.2019 18:53

Lamy Safari mit F Feder - Tintenfluss reißt ab

Beitrag von geminius » 13.06.2019 20:51

Hallo liebe Community,

Ich hab erst vor einigen Wochen den Füller wiederentdeckt mit dem Lamy Safari. Und ich glaube demnächst kommt der nächste Füller. :D

Soweit so gut, aber ich hab da zwei Probleme:

- Der Tintenfluss reist manchmal je nach Papier mal mehr oder weniger ab (hab Lamy blau und blauschwarz, aber eher bei letzterer). Zudem fühlt es sich eher "kratzig" an. Hängt das mit der F Feder zusammen oder mit Tinte/Papier?

- Ich hab den Z28 Konverter und da ist ein wenig Tinte hinter dem ersten Dichtring. Ist das Teil defekt oder kann man das beheben?

Gruß,
Yannick

Mark \_o.o_/
Beiträge: 165
Registriert: 12.06.2018 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Lamy Safari mit F Feder - Tintenfluss reißt ab

Beitrag von Mark \_o.o_/ » 13.06.2019 20:58

Hast du die ganze Maschine mal durchgewaschen? Füller und Konverter, meine ich. Bisschen im Wasser liegen lassen.

geminius
Beiträge: 3
Registriert: 05.06.2019 18:53

Re: Lamy Safari mit F Feder - Tintenfluss reißt ab

Beitrag von geminius » 13.06.2019 21:02

Durchgespült ja, jedoch nicht länger liegen lassen. Hab angenommen das wäre nicht nötig weil der füller ja nagelneu ist und jeden Tag benutzt wurde.

Mark \_o.o_/
Beiträge: 165
Registriert: 12.06.2018 19:00
Wohnort: Berlin

Re: Lamy Safari mit F Feder - Tintenfluss reißt ab

Beitrag von Mark \_o.o_/ » 13.06.2019 21:57

Ahso, dachte wegen des "Wiederentdeckt". Ne, da lieg ich dann schon mal falsch. Also Du schreibst so und dann setzt er kurz aus? Egal: Umtauschen :-)

dnl.p
Beiträge: 41
Registriert: 14.05.2018 10:44
Wohnort: Freising

Re: Lamy Safari mit F Feder - Tintenfluss reißt ab

Beitrag von dnl.p » 14.06.2019 19:34

Also ich hatte bei Lamy schon Probleme mit „Baby Bottom“, kannst du auf YouTube mal schauen. Nach vorsichtigen schleifen auf einer vierseitigen Nagelfeile schreibt er jetzt butterweich. Aber wenn er neu ist solltest du natürlich umtauschen. Lg, Daniel

Antworten

Zurück zu „Lamy“