Lamy Joy black

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Jürgen K
Beiträge: 153
Registriert: 31.08.2007 18:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Lamy Joy black

Beitrag von Jürgen K » 05.03.2020 11:53

Hallo,

ich muss mal aufräumen ...

der Lamy Joy ist im Prinzip ein Safari mit hinten einer Verlängerung,
damit es so ein bisschen nach Federkiel aussieht und natürlich der
"Schönschreib"-Federn.

Ich hatte da mal ein Set erworben und dieses im Laufe der Zeit ergänzt.
Das kann jetzt komplett oder einzeln gehen.

Konkret sind drei komplette (!) Füller verfügbar sowie drei Koverter und
diverse Federn.

Dabei gibt es Besonderheiten und Schäden:

Besonderheiten: die Feder 1.9 ist Laserdruck versehen,
die Feder 1.5 ist älter und noch gestanzt.
Die Feder 1.1 möchte ich behalten.
Es gibt alternativ oder kumulativ auch Federn in M oder EF.

Es gibt zwei neue Konverter Z28 und einen alten, der nicht diese Gnubbel
zum Einrasten hat und auch nicht die rote Farbe.

Schäden:
Der alte Konverter und die Feder M hat trotz Wasserspülung noch Rückstände
der Tinte Montblanc Permanent Blue. Ich kann nicht garantieren, dass diese
entfernbar sind. Die Reinigungsexperten kennen sich da sicherlich aus.

Ein Füller hat optische Schäden an dem Teil des Tintenleiters, der unter der
Feder liegt aufgrund des rabiaten Zangeneinsatzes als mal die Feder nicht raus
wollte. Technisch funktioniert der Füller einwandfrei.

Preise:
Füller einzeln mit Feder nach Wunsch: 9,99 €
Konverter neu: 2,99 €
Konverter alt: 1,99 €
Tinte T10 Violett neu und unbenutzt (lediglich angeguckt): 0,99 €
Federn einzeln (Z50 blank): auf Anfrage
Blechkasten: bei Komplettabnahme von drei Stiften inklusive, ansonsten: auf Anfrage
Versand: Kosten des DHL-Pakets oder wie auch immer

Preise verhandelbar

Cheerio
Jürgen
Dateianhänge
Lamy Schönschreibset.jpg
Lamy Schönschreibset.jpg (330.28 KiB) 782 mal betrachtet

Jürgen K
Beiträge: 153
Registriert: 31.08.2007 18:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Lamy Joy black

Beitrag von Jürgen K » 14.03.2020 15:22

Hallo,

weil Fastenzeit ist:
je Füller einzeln inklusive Konverter mit Feder nach Wahl: 9 €.
Verfügbare Federn: 1.9, 1.1, M, EF (Laser), 1.5 (gestanzt)
Der Füller mit dem optisch beschädigten Tintenleiter und dem alten Konverter gibt es für: 6 €.
Alles zusammen:
Drei Füller, drei Konverter, fünf Federn, Blechkiste, Tintenpatronen Violett: 25 €.
Versand: 2,70 € als Maxibrief; andere Varianten nach gusto.

Grüße
Jürgen

Jürgen K
Beiträge: 153
Registriert: 31.08.2007 18:01
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Lamy Joy black

Beitrag von Jürgen K » 24.05.2020 0:20

Guten Morgen,

neue Preise:

Lamy Joy Black (mit den Kratzspuren - siehe Foto) - Feder 1.9 (Laser) - mit Konverter (rot) und Patrone Violett: 6,66 €
Lamy Joy Black - Feder 1.5 (gestanzt) - mit Konverter (rot) und Patrone Violett: 8,88 €
Lamy Joy Black - Feder EF (Laser) - mit 2 Patronen Violett: 7,77 €
Alle zusammen mit Blechkasten: 23,31 €
Versand pauschal: 5 € (auch als DHL-Paket)*

Grüße
Jürgen

*) Inland
Dateianhänge
Lamy Joy Kratzer.jpg
Lamy Joy Kratzer.jpg (297.8 KiB) 185 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Schreibgeräte und Zubehör-Angebote (privat)“